Music Festival | verfasst 31.01.2017
XJAZZ 2017
Mit Tony Allen, Orlando Julius, The Heliocentrics und mehr
03. Mai 2017 - 07. Mai 2017
Deutschland- Berlin- Berlin
hhv.de präsentiert
XJAZZ 2017 - Mit Tony Allen, Orlando Julius, The Heliocentrics und mehr

Das Berliner Xjazz-Festival hat sich in nur wenigen Jahren zu einem der spannendsten Jazzfestivals Europa gemausert. Am 4. und 5. Mai ist es wieder so weit und die Veranstalter zeigen mit ihrem Line-Up, das sie dem Druck mehr als gewachsten sind. Die bekanntesten Namen des Festivals stammen zweifelsfrei aus Nigeria. Zum einen spielt Tony Allen, der schon lange nicht mehr »nur« Fela Kutis Ex-Schlagzeuger ist, gemeinsam mit seinem Quartett die Musik der Jazz-Legende Art Blakey, zum anderen gibt sich der Highlife-Urvater Orlando Julius die Ehre. Letzterer wird unterstützt von den Heliocentrics, mit denen Julius schon 2014 das Album »Jaiyede Afro« aufnahm. Darüber hinaus kommen natürlich auch Geheimtipps wie das Wojtek Mazolewski Quintet, Lammel Lauer Bornstein oder AmokAmor, außerdem ein geballtes halbes Jahrhundert Jazz in Form des legendären deutschen Klarinettisten Rolf Kühn, der mit seinem Trio im Watergate auftritt.

XJAZZ 2017 findet vom 3.5. bis 7.5.17 in Berlin statt. Es ist die vierte Veranstaltung seit 2014.
Schwerpunkt des Festivals in diesem Jahr ist die Musiktradition von Polen.
Zur Homepage des XJAZZ Festivals 2017.
Wir haben euch eine Auswahl an Schallplatten von Künstlern des XJAZZ 2017 im Webshop zusammengestellt.

Dein Kommentar
Ähnliche Artikel
Music Review | verfasst 16.09.2014
Orlando Julius With The Heliocentrics
Jaiyede Afro
Orlando Julius und die Heliocentrics haben mit »Jaiyede Afro« gemeinsam ein äußerst dynamisches und zeitgemäßes Afro Beat Album aufgenommen.
Music Review | verfasst 27.06.2016
Afro-Haitian Experimental Orchestra
Afro-Haitian Experimental Orchestra
Der Schlagzeuger Tony Allen wurde eingeladen mit haitianischen Musikern auf einem Konzert zu spielen. Dazu kam es nicht.
Music Review | verfasst 26.05.2017
Tony Allen
A Tribute To Art Blakey & The Jazz Messengers
Tony Allen, einer der größten Schlagzeuger unserer Zeit, würdigt mit »A Tribute To Art Blakey & The Jazz Messengers« einem anderen Drummer.
Music Review | verfasst 14.03.2013
The Heliocentrics
Collatoral Damage EP
Bevor Ende April das neue Album erscheint, veröffentlichen The Heliocentrics als Appetizer eine rundum gelungene EP.
Music Review | verfasst 15.04.2013
The Heliocentrics
13 Degrees Of Reality
Wer bereits mit Jazzlegende Mulatu Astatke gemeinsam aufgenommen hat, kann gar keine schlechte Musik machen.