A$AP Mob (Musiker)
A$AP Mob ist eine amerikanische Rap Crew aus Harlem, New York.
A-Team (Musiker)
A-Team war eine 1982 gegründete, britische Kombo aus London.
A-Ton (Plattenlabel)
A-Ton ist ein 2016 gegründetes Plattenlabel aus Berlin. Es ist ein Sublabel von Ostgut Ton.
A-Trak (Musiker)
A-Trak (geb. 1982) ist ein kanadischer DJ aus Montreal.
A.G. (Musiker)
A.G. (Andrè the Giant) ist ein US-amerikanischer MC aus New York City. Er ist Teil des Hip Hop-Kollektivs Diggin’ in the Crates.
A.K. Klosowski (Musiker)
A.K. Klosowski (Arnd Kai Klosowski) ist ein deutscher Musiker aus Düsseldorf.
A.U.D.D.A. Records (Plattenlabel)
A.U.D.D.A. (Augenringe unter dem dritten Auge) Records ist ein von Twit One gegründetes Kölner Hiphop-Label.
A7 (Musiker)
A7 (Joel Covington) ist ein US-amerikanischer Emcee aus Baltimore, Maryland. Er lebt und arbeitet in Jerusalem, Israel. Er ist Frontmann der Gruppe Coolooloosh.
A7pha (Musiker)
A7pha ist ein Hip Hop-Duo aus Los Angeles, bestehend aus Doseone und Mestizo.
AAAA (Musiker)
AAAA (Gabo Barranco) ist ein französischer Producer elektronischer Musik aus Paris.
AACM (Musiker)
Die Association for the Advancement of Creative Musicians (AACM) ist eine 1965 von Muhal Richard Abrams in Chicago gegründete Musikervereinigung im Bereich des Free Jazz. Die AACM organisierte sich zum Zweck der Kontrolle ihrer individuellen und kollektiven musikalischen Selbstbestimmung. Sie ist entsprechend ihrer Charta der Pflege, Aufführung und Herstellung von wirklich origineller Musik verpflichtet. Ihr Motto ist: »Great Black Music, Ancient to the Future.«
Aaliyah (Musiker)
Aaliyah (Aaliyah Dana Haughton, 1979-2002) war eine amerikanische R&B-Sängerin, Schauspielerin und Foto-Model aus New York. Sie begann ihre Musikkarriere 1991 im Alter von 12 Jahren mit Unterstützung von R. Kelly, einem Plattenvertrag bei Jive Records und dem Album Age Ain’t Nothing But A Number. 1996 wechselte sie mit dem Album One In A Million zum Label Atlantic Records. 2001 starb sie bei einem Flugzeugabsturz auf den Bahamas, nachdem sie dort den Videodreh zu der Singleauskopplung Rock The Boat von ihrem Album Aaliyah abgeschlossen hatte.
Aardvarck (Musiker)
Aardvarck (Mike Kivits) ist ein niederländischer DJ und Produzent aus Amsterdam, der auf experimentelle elektronische Musik im IDM-Bereich spezialisiert ist.
Ab-Soul (Musiker)
Ab-Soul ist ein US-amerikanischer Rapper aus Los Angeles, Kalifornien.
ABB Records (Plattenlabel)
ABB Records ist ein 1997 von Beni B gegründetes, auf Hip Hop spezialisiertes Plattenlabel aus Oakland. Beni B ist seit den frühen Neunzigern Radio-DJ beim kalifornischen Sender KALX 90,7 FM und bekannt durch seine Beni B Show. Sein Label ABB Records ist dafür bekannt, seinen Künstlern wie Defari, Planet Asia, Dilated Peoples, Sound Providers und Foreign Legion ein Höchstmaß an künstlerischer Freiheit und Individualität einzuräumen.
Abdulla Rashim (Musiker)
Abdulla Rashim ist ein schwedischer Producer elektronischer Musik aus Stockholm.
About Group (Musiker)
About Group ist eine 2009 gegründete britische Improvisationsband die sich aus Charles Hayward, John Coxon, Pat Thomas und Alexis Taylor zusammensetzt.
Aboutface (Musiker)
Aboutface ist ein britischer Producer elektronischer Musik aus London.
Abra (Musiker)
Abra ist eine US-amerikanische R&B-Künstlerin aus Atlanta, Georgia.
Abroo (Musiker)
Abroo (Andreas Biernat, geb. 1977) ist ein deutscher Rapper aus Halle (Saale).
Neueste Artikel
Music Kolumne | verfasst 20.04.2019
Records Revisited
MF DOOM – Operation: Doomsday (1999)
Die Entstehung des Superschurken: Mit »Operation: Doomsday« lässt Daniel Dumile sein bisheriges Schaffen hinter sich – und schickt MF DOOM in die Welt. Der Anfang eines Spiels um Identitäten und Erwartungen. Es dauert bis heute an.
Music Kolumne | verfasst 09.05.2019
Aigners Inventur
Mai & Juni 2019
Kann nur der Aigner: sich mit 70 Puls von Alt-Rap über Genderthemen zum Tod vorarbeiten. Unser Kolumnist über neue Alben von allen Wichtigen und über eine Trommeltruppe aus dem Breisgau, denen jemand Lean ins Bananenweizen gekippt hat.
Music Review | verfasst 23.05.2019
Craig Leon
Anthology Of Interplanetary Folk Music Vol.2: The Canon
Mit »Anthology Of Interplanetary Folk Music Vol.2: The Canon« wird fünf Jahre später weitere Musik des Produzenten Craig Leon nachgelegt.
Music News | verfasst 03.04.2019
Von Spar
Pink Vinyl Edition: »Under Pressure«
Am 10.5.2019 wird das neue Album der Kölner Band Von Spar bei Bureau B veröffentlicht. Darauf sind allerhand illustre Gäste wie Laetita Sadier, Eiko Ishibashi oder R Stevie Moore. Exklusiv bei uns wird’s eine Pink Vinyl Edition geben.
Music Review | verfasst 20.05.2019
Il Gruppo di Improvvisazione Nuova Consonanza
Niente
Mit »Niente« sind unveröffentlichte Aufnahmen von Il Gruppo di Improvvisazione Nuova Consonanza aus den frühen 1970er Jahren erschienen.
Music Review | verfasst 23.05.2019
Dark Star
Cryonics: 1989-1992
Für »Cryonics: 1989-1992« versammelt der seit zwei Dekaden inaktive Synthesekünstler Dark Star neun seiner eindrücklichsten Produktionen.
Music Review | verfasst 22.05.2019
Georgia
Time
Wunderschöne Soundwelten: Die Multimediakünstler Brian Close und Justin Tripp haben als Georgia ihr zweites Album »Time« veröffentlicht.
Music Porträt | verfasst 20.05.2019
Jeff Mills & Axis Records
Tiefere Botschaften
Vor fast 30 Jahren gründete Jeff Mills das Label Axis Records, dessen Entwicklung einer verschlungenen Dialektik folgt: Der Mensch und das All. Er gelangte dabei zu seiner eigenen metaphysischen Erzählung unseres kosmischen Schicksals.
Music Review | verfasst 22.05.2019
Harry Mosco
Peace & Harmony
Mehr Disco als Afrobeat: MIt »Peace & Harmony« ging Harry Mosco, bislang als Sänger der Funkees bekannt, eigene Wege.
Music Review | verfasst 21.05.2019
Deep Nalström
Naive Melodies
Bangkok scheint hier genauso nah wie Bielefeld: Über »Naive Melodies«, das Debüt des in Bristol ansässigen Produzenten Deep Nalström.
Music Review | verfasst 20.05.2019
Wolf Müller
Wolf Müller Meets The Nile Project
2016 ist Wolf Müller nach Ägypten gereist. Was daraus entstanden ist, kannst du auf »Wolf Müller Meets The Nile Project« nachhören.
Music Interview | verfasst 23.05.2019
DJ soFa
Die Einmaligkeit von Sounds
Mit den von ihm kuratierten »Elsewhere«-Compilations richtete der Belgier DJ soFa in jüngster Zeit den Scheinwerfer auf zu Unrecht übersehene, aktuelle Musik. Daneben ist er passionierter Schallplattensammler. Ein Gespräch.
Music News | verfasst 25.03.2019
HGich.T
Turquoise Vinyl Edition: »Jeder Ist Eine Schmetterlingin«
Zum zehnjährigen Jubiläum veröffentlicht das Hamburger Performance-Kollektiv sein fünftes Album »Jeder ist eine Schmetterlingin«, Bei uns exklusiv in einer auf 100 Exemplare limitierten Turquise Vinyl Edition erhältlich.
Music News | verfasst 27.03.2019
Back In Black
Phil empfiehlt: ROB – Funky Rob Way
Jede Woche kürt Radio Eins eine Vinyl der Woche. Dafür befragt der Radiosender Plattendealer ihres Vertrauens. In Person von Phil aus unserem Store gehören auch wir dazu. Diesmal stellt er die Reissue von »Funky Rob Way« von Rob vor.
Music News | verfasst 26.03.2019
Wendell Harrison
White Vinyl Edition: »Dreams Of A Love Supreme«
Tidal Waves veröffentlicht Wendell Harrisons Klassiker »Dreams Of A Love Supreme« aus dem Jahr 1980 neu. Auf 180 Gramm schwerem Vinyl und mit Bonus Track. Wir haben die Reissue exklusiv in einer imitierten White Vinyl Edition für euch.
Music Kolumne | verfasst 19.04.2019
Records Revisited
Nas – Illmatic (1994)
Wenn es um Nas’ »Illmatic« geht, spitzen sich die Ohren all jener, die Rap auch nur ein Fünkchen abgewinnen können. Klar, denn »Illmatic«, das sind Erzählungen für jeden und Nas wurde zum poetischsten Chronisten seiner Zeit.
Music News | verfasst 04.04.2019
Derya Yildirim & Grup Şimşek
Blue Vinyl Edition: »Kar Yagar«
Am 24.5.2019 wird auf Bongo Joe das Debüt der mit allerhand Vorschusslorbeeren bedachten, anatolischen Band Derya Yildirim & Grup Şimşek erscheinen. Wir haben exklusiv eine Blue Vinyl Edition der Schallplatte im Angebot.
Music News | verfasst 08.04.2019
Andreas Dorau
Violet Edition: »Das Wesentliche«
Andreas Dorau reduziert die Songs auf »Das Wesentliche« auf das Wesentliche. Das Ergebnisse sind 15 knackige Stücke ohne Strophen, nur Refrains. Wir haben die Vinyl 2LP als limitierte Violet Vinyl Edition erhältlich.
Music Review | verfasst 21.05.2019
Bartosz Kruczyński
Baltic Beat II
Anlässlich von »Baltic Beat II«, dem nächsten superben Release von Bartosz Kruczyński, waren wir gezwungen, ein neues Genre zu erfinden.
Music Kolumne | verfasst 24.04.2019
Vinyl-Sprechstunde
No Order In Destiny (Compilation)
Zum ersten Mal besprechen unsere Musiktherapeuten vom Dienst eine Compilation. »No Order In Destiny« heißt die bei Kashual Plastik, die Stahl und zeitgenössische Ornamentalik verbindet, und nebenbei auch noch auf Gender Equality achtet.