Düsseldorf
Conrad Schnitzler (Musiker)
Der Düsseldorfer Künstler, Musiker und Komponist Conrad Schnitzler war ein einflussreicher deutscher Pionier der elektronischen Musik und wirkte unter anderem bei den Gruppen Tangerine Dream, Kluster und Eruption mit.
Conrad Schnitzler in Features
Music Liste | verfasst 10.07.2017
Halbjahresrückblick 2017
Best Hip-Hop so far
Das Jahr ist noch halb leer, aber schon vollgepackt mit super Releases. Wir haben grob in vier Genres aufgeteilt, je 20 Platten. Hier unsere Lieblinge aus dem Bereich Hip Hop. Huarks, Rap und Rave, neue Platten, alte Helden, von Migos bis Freundeskreis, von Mumble Rap bis alte Schule, hier kommt zusammen, was zusammengehören sollte. Die selbe Bank drücken bei uns alle: die der Klassenbesten der ersten Hälfte des Musikjahres 2017.
Conrad Schnitzler in Reviews
Music Review | verfasst 28.03.2017
Conrad Schnitzler / Pole
Con-Struct
In der Reihe »Con-Struct« auf Bureau B darf diesmal Pole Hand an das Material des 2011 verstorbenen Soundtüftlers Conrad Schnitzler legen.
Music Review | verfasst 10.02.2017
Conrad Schnitzler
Filmmusik 2
Bureau B setzt die Reihe mit Conrad Schnitzlers bisher unveröffentlichten Filmmusiken fort. Diesmal mit etwas weniger offenen Fragen als bei »Filmmusik 1«.
Music Review | verfasst 28.10.2016
Conrad Schnitzler
Filmmusik 1
Im Nachlass des 2011 verstorbenen Musikers Conrad Schnitzler wurden zwei Bänder mit der Aufschrift »Filmmusik« gefunden. Der erste Teil ist nun bei Bureau B erschienen.
Music Review | verfasst 30.07.2015
Conrad Schnitzler
Kollektion 5 (compiled by Thomas Fehlmann)
Thomas Fehlmann hat den Kollegen Conrad Schnitzler für das Label Bureau B zusammengemixt und erweist ihm dabei eine konzeptuell rigorose Ehre.
Music Review | verfasst 16.07.2015
Conrad Schnitzler / Pyrolator
Con-Struct
Pyrolator hat in dem riesigen Archiv geplündert, das Conrad Schnitzler hinterlassen hat und präsentiert mit »Con-Struct« seine Herangehensweise an dieses Rohmaterial.
Music Review | verfasst 16.07.2015
Conrad Schnitzler & Pyrolator
Con-Struct
Pyrolators »Con-Struct« aus dem Nachlass vom (fast) vergessenen und dennoch unvergleichlich einflussreichen Elektronik-Pionier Conrad Schnitzler betont dessen technoaffine Seite.
Music Review | verfasst 18.11.2014
Conrad Schnitzler
Gelb
»Gelb« ist eine Entdeckungsreise, die bis heute spannend geblieben ist. Die Miniaturen aus den Jahren 1973 und 1974 zeigen Schnitzler beim Erproben neuer elektronischer Strategien
Music Review | verfasst 18.11.2014
Conrad Schnitzler
Grün
Ausgedehnte Stücke, wie auf Schnitzlers »Grün«, waren in der frühen Phase von Schnitzler keine Seltenheit. Das Album aus dem Jahre 1981 wird nun von Bureau B wiederveröffentlicht.
Conrad Schnitzler in News
Music News | verfasst 08.08.2011
Conrad Schnitzler
✝ 1937-2011
Der einflussreiche Düsseldorfer Musiker und Komponist Conrad Schnitzler erlag am 04. August einem langwierigen Krebsleiden. Wir verneigen uns vor einem Pionier der elektronischen Musik.
Neueste Artikel
Music Liste | verfasst 02.06.2020
Rafael Anton Irisarri
10 All Time Favs
Ambient? Vielleicht. Aber mit Splittern von Metal, Neo-Klassik und anderem. Rafael Anton Irisarri malt mit dickem Pinselstrich überwältigende Klanggemälde. Für uns hat der US-amerikanische Komponist seine Einflüsse offengelegt.
Music News | verfasst 12.05.2020
Lugatti & 9ine
Jetzt auf Vinyl: »Tempo«
Immer auf’s Gaspedal: Lugatti & 9ine bringen »Tempo« auf Beats von Funkvater Frank. Die erfrischende EP erscheint exklusiv auf Vinyl bei HHV Records. Die Instrumentals gibt es oben drauf.
Music Review | verfasst 05.06.2020
The Soft Pink Truth
Shall We Go On Sinning So That Grace May Increase
Mit »Shall We Go On Sinning So That Grace May Increase« bietet The Soft Pink Truth wohlige Wabersounds für wonnige Weltfluchten. Gut so!
Music Interview | verfasst 28.05.2020
Eloquent & Knowsum
Jaylib auf LSD
Eloquent und Knowsum, das ist eine Liason, die sich angedeutet hat. »JLALSD« heißt das gemeinsame Album. Das Akronym steht für Jaylib auf LSD. Wir sprachen mit beiden über ihre Zusammenarbeit, »Champion Sound« und das Streben nach Glück.
Music News | verfasst 26.05.2020
Fiona Apple
Exclusive Edition: »Fetch the Bolt Cutters«
Jetzt schon der Soundtrack zur Apokalypse und mindestens das Indie-Album des Jahres: Fiona Apple gelang mit »Fetch the Bolt Cutters« ein fulminantes Comeback. Im Juli erscheint es exklusiv auf Opaque Pearl Vinyl.