North Carolina
It's A Wonderful World Music Group (Plattenlabel)
It’s A Wonderful World Music Group ist ein 2009 von 9th Wonder gegründetes HipHop Plattenlabel.
It's A Wonderful World Music Group in Reviews
Music Review | verfasst 13.12.2011
9th Wonder
The Wonder Years
Hochgepitchte Soul-Samples und krachende Snares waren schon immer das Erfolgsrezept von 9th Wonder. Der Fruity Loops Verfechter scheint auch auf The Wonder Years
It's A Wonderful World Music Group in News
Music News | verfasst 02.09.2011
9th Wonder ft. Phonte & Median
Band Practice (Part 2)
Phonte und Median kennen sich mit 9th Wonder-Beats aus. Auf Band Practice (Part 2) berappen die beiden ein Beat, der mit stumpfer Kickdrum und Soulsamples kaum typischer nach 9th klingen könnte
Music News | verfasst 09.08.2011
9th Wonder
Zurück mit neuem Album
Sein Fruity Loops hat 9th Wonder inzwischen mit der MPC eingetauscht, aber der Rest ist gleich geblieben. Am 27.9. gibt es wieder soulige HipHop Beats, die von Rap-und Gesangsbeiträgen von Fashawn bis Erykah Badu veredelt werden.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 08.11.2018
Beirut
Neues Album: »Gallipolli«
Zach Condon und seine Band Beirut kündigen für den 1.2.2018 ihr fünftes Album an. Es wird »Gallipoli« heißen, auf 4AD erscheinen und, wie Zach Condon selbst zu Protokoll gibt, »Knarren und Ächzen«.
Music Interview | verfasst 25.10.2018
The Last Poets
Nichts erfunden
Vier Wochen nach dem Tod des Bürgerrechtlers Martin Luther King Jr. haben sich The Last Poets gegründet. Ihr kreatives Schaffen ist eine Art Initial für das, was wir heute »Hip-Hop« nennen. Wir trafen sie zu einem sehr spannenden Interview.
Music Review | verfasst 12.11.2018
Mall Grab
How The Dogs Chill Vol.1
Der australische Überflieger Mall Grab hat etwas zu beweisen und deshalb mit Looking For Trouble ein eigenes Label gestartet.
Music News | verfasst 07.11.2018
Nicola Cruz
Neues Album: »Siku«
Nicola Cruz’ zweites Album »Siku« kombiniert wieder Melodien und Rhythmen aus aller Welt mit Jazz und elektronischen Beats und Sounds. Wir haben exklusiv eine auf 500 Exemplare begrenzte Edition auf grünem Vinyl für euch.
Music Porträt | verfasst 12.11.2018
Charles Mingus
Wiederentdeckte Wut
Amir Abdullah staunte nicht schlecht, als ihm die Witwe von Jazz-Drummer Roy Brooks, Tonbänder eines Konzertes von Charles Mingus zeigte, das dieser 1973 in Detroit gegeben hatte. Es wurde Zeit für eine Wiederentdeckung.