Belgien
Curle (Plattenlabel)
Curle ist ein belgisches Plattenlabel für elektronische Musik
Curle in Features
Music Interview | verfasst 14.02.2019
Efdemin
Beim Verlassen des Raums
Philipp Sollmann an nur einem Sound festzumachen, ist schon seit langem nicht mehr möglich. Allein im letzten Jahr hat er unter seinem Klarnamen von Gitarrenimprovisationen bis hin zur Minimal Music experimentiert. Auch mit seinem neuen Album als Efdemin, »New Atlantis«, lässt er eine klare, puristische Haltung zu Techno weit hinter sich und versucht sich in anderen Bereichen auszudrücken. Es käme einem langsamen Verlassen des Raums gleich, sagt er im Interview.
Curle in Reviews
Music Review | verfasst 22.02.2018
Efdemin
DJ Koze & Terrence Dixon Versions
DJ Koze verpasst Efdemins Berghain-Hymne »Acid Bells« einen neuen Edit, Terrence Dixon versetzt »America« in die Afterhour: Essentieller könnte ein Remix-Paket nicht sein.
Music Review | verfasst 19.09.2011
Efdemin
Please EP
Satter Tech-House, der mit tiefen Basslines und dem Einfügen von immer neuen Soundeffekten den Hörer in Trance versetzt: Schon mal dagewesen, aber halt auch sehr wirkungsvoll.
Neueste Artikel
Music Liste | verfasst 31.03.2020
Jeff Parker
10 All Time Favs
Jeff Parker ist kein Neuling. Und dennoch meint man, er starte gerade erst durch. Jetzt ist sein Album »Suite for Max Brown« erschienen. Also haben wir ihn gebeten 10 Schallplatten zu nennen, die ihn geformt, gebessert und gebildet haben.
Music News | verfasst 25.03.2020
Jake Sollo
Reissued: »Boogie Legs«
Das zuerst 1980 veröffentlichte Album »Boogie Legs« von Jake Sollo wird Ende Mai bei Tidal Waves wiederveröffentlicht. Exklusiv bei uns wird es eine Yellow Vinyl Edition geben.
Music News | verfasst 03.03.2020
Brous One
Neues Album: »Juslikedat«
»Juslikedat« ist das neue Album des in Saarbrücken beheimateten Beatschmieds Brous One und gleichzeitig das fünfte Release unseres Labels Beats Jazz International. Limitiert auf 300 Stück. Kein Schnickschnack.
Music Kolumne | verfasst 30.03.2020
Records Revisited
Miles Davis – Bitches Brew (1970)
Raus aus dem Jazzkeller, rauf auf die Rockbühnen – mit »Bitches Brew« wurde Miles Davis zu »Electric Miles« und braute den psychedelischen Trunk für alle, die nicht wussten, dass sie Jazz geil finden.
Music News | verfasst 23.03.2020
Lord Akton
Neues Album: »Stone Loop Presence«
Das siebte Album von Lord Akton, »Stone Loop Presence«, ist soeben bei Super Bad Disco erschienen. Die Vinyl-Edition ist limitiert auf 300 Stück und exklusiv bei HHV Records erhältlich.