London
Joy Orbison (Musiker)
Joy Orbison ist das Pseudonym des britischen Dubstep-Musikers Peter O’Grady. Er ist Betreiber des Plattenlabels Doldrums.
Joy Orbison in Features
Music Kolumne | verfasst 06.07.2012
Zwölf Zehner
Juni 2012
Willkommen im Juli. Doch vorher lassen unsere Kolumnisten vom Dienst den Juni musikalisch Revue passieren und destillieren in ihrer Kolumne Zwölf Zehner die wichtigsten zehn Tracks des Monats. Zwölf Zehner seziert monatlich den Musikmarkt, blickt über den Tellerrand und konzentriert sich auf die Tracks, die im Juni offiziell einen digitalen oder physischen Releasetermin erblickt haben. Die Ausnahme bestätigt die Regel. Es geht nicht anders.
Music Kolumne | verfasst 04.12.2011
Zwölf Zehner
November 2011
Willkommen im Dezember. Doch vorher lassen Florian Aigner und Paul Okraj den November musikalisch Revue passieren und destillieren in ihrer Kolumne Zwölf Zehner die wichtigsten zehn Tracks des Monats. Zwölf Zehner seziert monatlich den Musikmarkt, blickt über den Tellerrand und konzentriert sich auf die Tracks, die im November offiziell einen digitalen oder physischen Releasetermin erblickt haben. Die Ausnahme bestätigt die Regel. Es geht nicht anders.
Music Liste | verfasst 16.11.2011
Voltron
DJ Charts
Die »wonky« Tracks von Voltron wurden von Nguzunguzu, XXXY oder Jack Dixon geremixt. Demnächststeht ein Remix für LOL an. Auf ihrem eigenen Label veröffentlichen Voltron bald einen eigenen Remix von Jean Nipon. Für unsere DJ-Charts haben sich die Belgier trotz eines gut gefüllten Terminkalenders die Zeit gefunden, in mühevoller Kleinarbeit 10 Tracks herauszusuchen, die sie derzeit am meisten beschäftigen. Oder waren es elf?
Music Kolumne | verfasst 03.04.2011
Zwölf Zehner
März 2011
Der März ist um, es lebe der März. Florian Aigner und Paul Okraj lassen den Monat März Revue passieren und destillieren die wichtigsten zehn Tracks des Monats. Die neue Kolumne Zwölf Zehner seziert ab sofort monatlich – genreübergreifend und ausgewogen – den Musikmarkt, blickt über den Tellerrand und konzentriert sich auf auf Tracks, die im März offiziell einen digitalen oder physischen Releasetermin erblickt haben. Die Ausnahme bestätigt die Regel.
Music Porträt | verfasst 04.03.2010
Joy Orbison
Messing With Your Emotion
Spätestens seit dem Konsenstrack Hyph Mngo im letzten Jahr ist klar: Mit Joy Orbison ist ein weiterer britischer Jungspund, der die Welt der elektronischen Musik aufrüttelt, entdeckt.
Joy Orbison in Reviews
Music Review | verfasst 14.05.2018
Joy O & Ben Vince
Transition 2/Systems Align – 12"
Für die Vinyl 12" »Transition 2/Systems Align« auf Hessle Audio hat sich Joy Orbison mit dem Saxophonisten Ben Vince zusammengetan.
Music Review | verfasst 23.03.2011
Joy O
Wade In / Jels
Ein weiterer Dubstepper setzt auf das Piano: Joy Orbinson meldet sich mit einer neuen Single für Hotflush Recordings zurück. Nie war gelooptes Wimmern großartiger.
Joy Orbison in News
Music News | verfasst 07.02.2017
Joy Orbison
Neue EP: »Toss Portal«
Fünf Jahre lang hat Joy Orbison schon nichts mehr solo veröffentlicht. Nun hat er gleich zwei neue Releases angekündigt, sie können jederzeit erscheinen. Die Snippets sind vielversprechend.
Music News | verfasst 24.04.2013
Joy Orbison
Neuer Remix zum Download
Pop-Musik macht etwas mit Joy Orbison. Sie holt einen neuen Groove aus ihm heraus, scheint ihm dabei zu helfen, Melodien zu finden. Sein neuster Remix ist wieder ein Beweiß für diese These und steht zum Download bereit.
Music News | verfasst 23.01.2013
Boddika & Joy Orbison
Neuer Track: »&Fate«
Boddika und Joy Orbison wieder. Die beiden Namen zusammen reichen eigentlich schon, um Clubgänger ins Schwärmen zu bringen. Auch ihre neuerliche Kollaboration treibt – dennoch fehlt ihr etwas.
Music News | verfasst 19.10.2011
Joy Orbison & Balam Acab
»Video Games« Remixe
Video Games ist der Sommerhit der Blogosphere. Mit Balam Acab und Joy Orbison drücken zwei Künstler aus einem völlig anderen Genre ihre Wertschätzung für Lana Del Reys Song aus.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 13.11.2018
Maisha
There Is A Place
Das britische Jazz-Sextett Maisha zeigt auf »There Is A Place« wie der Spiritual Jazz in die Jetztzeit zu transportieren ist.
Music Porträt | verfasst 12.11.2018
Charles Mingus
Wiederentdeckte Wut
Amir Abdullah staunte nicht schlecht, als ihm die Witwe von Jazz-Drummer Roy Brooks, Tonbänder eines Konzertes von Charles Mingus zeigte, das dieser 1973 in Detroit gegeben hatte. Es wurde Zeit für eine Wiederentdeckung.
Music Liste | verfasst 02.11.2018
Max Graef
Picks 10 latest Vinyl Records
Max Graef spricht deine Sprache nicht, dafür aber jede andere. Anlässlich der Veröffentlichung seines Albums »Lo Siento Mucho Pero No Hablo Tu Idioma« hat der Berliner 10 empfehlenswerte Schallplatten aus unserem Shop ausgewählt.
Music News | verfasst 08.11.2018
Beirut
Neues Album: »Gallipolli«
Zach Condon und seine Band Beirut kündigen für den 1.2.2018 ihr fünftes Album an. Es wird »Gallipoli« heißen, auf 4AD erscheinen und, wie Zach Condon selbst zu Protokoll gibt, »Knarren und Ächzen«.
Music Review | verfasst 14.11.2018
MIchele Mercure
Besides Herself
In der Flut minimalistischer Synthesizermusik sticht Michele Mercure heraus. RVNG Intl veröffentlicht mit »Besides Herself« eine Werkschau.