Los Angeles
Dday One (Musiker)
Dday One (Udeze Ukwuoma) ist ein Produzent und DJ aus Los Angeles, Kalifornien.
Dday One in Reviews
Music Review | verfasst 22.01.2015
Dday One
Dialogue With Life
Dday Ones LP »Dialogue With Life« hypnotisiert mit allerhand Fusion-Hop-Schnitzfiguren und sample-basierter Grenzüberschreitung – ganz ohne schwarz-afghanisches Erkenntnis-Gedudel.
Dday One in News
Music News | verfasst 12.11.2018
Darkroom Debuts
Beatmaker-Stelldichein: »Revisit OST«
Exklusiv bei HHV und limitiert auf 150 Exemplare erscheint mit »Revisit OST« am 23.11.2018 der Soundtrack zu einem Multimedia-Projekt des österreichischen Photographen Markus Oberndorfer.
Music News | verfasst 07.10.2011
Dday One
Remastertes Demotape ab November auf Platte
Der DJ und Produzent aus Los Angeles veröffentlicht ein gründlich remastertes frühes Demotape im November als LP. Darauf geht der Beatbastler noch stärker in die Richtung klassischer HipHop-Beats als bei seinen aktuellen Platten.
Neueste Artikel
Music Kolumne | verfasst 09.01.2019
Aigners Inventur
Januar & Februar 2019
Es ist 2019. Real-Player-Audioqualität auch kein Fickfinger mehr, sondern nur noch Pein im Popo. Aigners Inventur wieder da. Der einzige Anlass auf der Welt also, um mal kurz aus dem Winterschlaf respektive K-Hole aufzuschauen.
Music Kolumne | verfasst 14.12.2018
Records Revisited
Elecktroids – Elektroworld (1995)
Wer sind sie und wenn ja wie viele? Diese Frage haben sich seit der Erstveröffentlichung von »Elektroworld«, dem 1995 erschienenem, einzigen Album der Elecktroids, so einige gefragt. Die Hinweise auf einen Urheber haben sich verdichtet.
Music Review | verfasst 15.01.2019
Purple Image
Purple Image LP
1968 war von afroamerikanischen Bands gespielter psychedlischer Rock eher die Ausnahme. Purple Image waren so eine Ausnahmeerscheinung.
Music News | verfasst 13.12.2018
Cotonete
Exklusive Red Vinyl Edition: »Super-Villains«
Mit einem Mix aus schwer groovendem 1970er-Jahre Jazz-Funk, Filmscores sowie Musik aus Afrika und Südamerika präsentiert das französische Oktett Cotonete seine Musik erstmals im Langspiel-Format auf Vinyl.
Music Porträt | verfasst 06.12.2018
Cannonball Records
Bombenstimmung auf der Tanzfläche
2014 hat der Italiener Alberto Zanini sein Label Cannonball Records gegründet. 30 Releases später kann man sagen, dass er damit einen nicht unerheblichen Beitrag für die Rare Soul-Szene leistet.