London
Michael Kiwanuka (Musiker)
Michael Kiwanuka ist ein englischer Musiker aus London, der in seiner Musik Soul-, Jazz- und Gitarren-Elemente mit Gesang kombiniert.
Michael Kiwanuka in Features
Music Porträt | verfasst 10.05.2012
Michael Kiwanuka
In der Ruhe liegt die Kraft
Bereits im letzten Jahr hat Michael Kiwanuka mit der Veröffentlichung von zwei EPs für einige Aufmerksamkeit sorgen können. Durch den Release seines Debütalbums »Home Again« in diesem März wurde diese abermals geschürt. Kiwanuka selbst bleibt davon unbeeindruckt. Er will die Menschen erreichen und arbeitet weiter an Songs, die an Otis Redding und Bob Dylan erinnern und so immer auch ein wenig die Aura der Sechziger atmen.
Michael Kiwanuka in Reviews
Music Review | verfasst 05.11.2019
Michael Kiwanuka
KIWANUKA
Die große Kunst des neuen, dritten Albums von Michael Kiwanuka: Es klingt gleichzeitig nach Vergangenheit und Zukunft. Es ist fürs ganze Lebengemacht.
Music Review | verfasst 03.06.2016
Michael Kiwanuka
Love & Hate
Intensiv und gefühlvoll: Michael Kiwanuka, hochgelobter Soulbarde aus London, veröffentlicht sein zweites Album »Love & Hate«. Es steht dem ersten in nichts nach.
Music Review | verfasst 28.03.2012
Michael Kiwanuka
Home Again
Ein Sound zum Reinlegen, eine Stimme zum Anlehnen: das Debüt des britischen Soulbarden Michael Kiwanukakann die Erwartungen mehr als erfüllen.
Michael Kiwanuka in News
Music News | verfasst 29.12.2011
Michael Kiwanuka
Home Again EP kommt im Februar
Der 23-jährige Michael Kiwanuka aus London gilt als die Soul/Funk-Neuentdeckung des Jahres. Am 8.2. erscheint als Vorboten auf sein Debütalbum die Home Again EP über Communion Records.
Neueste Artikel
Music Porträt | verfasst 21.05.2020
Kaitlyn Aurelia Smith
Freundlichkeit durch Klang verbreiten
Ihre Musik ist wie ein langer, ruhiger Fluss aus Strom: Kaitlyn Aurelia Smith macht mit Synthesizern und Stimme Musik, die mehr auf Entspannung als auf Anspannung setzt. Ihr neues Album erweitert diesen Weg durch Körperbewegungen.
Music News | verfasst 12.05.2020
Lugatti & 9ine
Jetzt auf Vinyl: »Tempo«
Immer auf’s Gaspedal: Lugatti & 9ine bringen »Tempo« auf Beats von Funkvater Frank. Die erfrischende EP erscheint exklusiv auf Vinyl bei HHV Records. Die Instrumentals gibt es oben drauf.
Music Review | verfasst 28.05.2020
Nídia
Não Fales Nela Que A Mentes
Auf »Não Fales Nela Que A Mentes« braucht Nídia nicht als einen Rhythmus und einen Loop, um ein riesiges Koordinatensystem zu eröffnen.
Music Interview | verfasst 28.05.2020
Eloquent & Knowsum
Jaylib auf LSD
Eloquent und Knowsum, das ist eine Liason, die sich angedeutet hat. »JLALSD« heißt das gemeinsame Album. Das Akronym steht für Jaylib auf LSD. Wir sprachen mit beiden über ihre Zusammenarbeit, »Champion Sound« und das Streben nach Glück.
Music News | verfasst 26.05.2020
Fiona Apple
Exclusive Edition: »Fetch the Bolt Cutters«
Jetzt schon der Soundtrack zur Apokalypse und mindestens das Indie-Album des Jahres: Fiona Apple gelang mit »Fetch the Bolt Cutters« ein fulminantes Comeback. Im Juli erscheint es exklusiv auf Opaque Pearl Vinyl.