Southhampton
Gang Colours (Musiker)
Gang Colours ist ein britischer Electronica-Musiker aus Southhampton, England.
Gang Colours in Reviews
Music Review | verfasst 27.03.2012
Gang Colours
The Keychain Collection
Will Ozanne, Brownswood’s Beethoven, zaubert als Gang Colours furnishing music im besten Sinne und überzeugt mit einer Platte subtilen Tiefgangs.
Gang Colours in News
Music News | verfasst 01.11.2013
Ausklang
Neue Musik am Ende der Woche
Woche für Woche picken wir Tracks und Songs, die uns in den vorausgegangenen 7 Tagen nicht aus dem Kopf gehen wollten, deren Release auf den heutigen Freitag fällt oder einem anderen Pseudogrund unterliegen. It’s new music, stupid!
Music News | verfasst 29.01.2012
Machinedrum
Neuer Remix »Fancy Restaurant«
Machinedrum’s breakbeatlastiger Remix schafft es die Gang Colours typische Harmonie zu wahren, sie gleichzeitig aber auch zu dynamisieren. Der Remix ist Teil der ersten Single des am 27.2. erscheinenden Debütalbum von Gang Colours.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 19.03.2020
Shabaka & The Ancestors
We Are Sent Here By History
Der kraftstrotzende Jazz von Shaba Hutchings ist auch auf dem mit The Ancestors eingespieltem Album »We Are Sent Here By History« zu hören.
Music Liste | verfasst 25.02.2020
Malcolm Catto of The Heliocentrics
10 All Time Favs
Soeben haben The Heliocentrics »Infinity Of Now« veröffentlicht. Das Album hat das Zeug zukünftige Musiker zu inspirieren. Malcolm Catto hat uns aber erstmal die Schallplatten verraten, die ihn geformt, gebessert und gebildet haben.
Music Review | verfasst 20.03.2020
Hailu Mergia
Yene Mircha
Der äthiopische Musiker Hailu Mergia feiert gerade seinen zweiten Frühling. MIt »Yene Mircha« ist nun sein neues Album erschienen.
Music Kolumne | verfasst 19.03.2020
Records Revisited
Depeche Mode – Violator (1990)
Das siebente Studioalbum von Depeche Mode ist die perfekte Verbindung von Experiment und Pop, Elektronik und Rock. Eigentlich hätte es aber auch ganz anders ausgehen können.
Music Porträt | verfasst 03.03.2020
Kalahari Oyster Cult
Die beste aller Welten
Im Morast nach Perlen tauchen, Rave-Klassiker aus den 90ern aufstöbern und mit Menschen zusammenarbeiten, denen es nicht darauf ankommt, ob sie in den Beatport-Charts landet: Colin Volverts Kalahari Oyster Cult mischt den Underground auf.