Beach House (Musiker)
Beach House ist ein 2004 gegründetes, amerikanisches Indierockduo aus Baltimore, Maryland, bestehend aus Victoria Legrand und Alex Scally.
Beach House in Features
Music Porträt | verfasst 18.05.2012
Beach House
Panoramablick des Subjektiven
Niemand derzeit in der Popmusik spielt das Unnahbare und gleichzeitig Intime so perfekt aus wie das Duo Beach House aus Baltimore. Mit ihrem vierten Album »Bloom« schreiben sie nun diese Erfolgsgeschichte in die Breite fort. Eileen Seifert über eine Band, für die ohne Umschweife ein Vokabular aus durch Gegensätze zusammengesetzte Adjektive wie »bittersweet«, »dunkelhell« oder »intuitiv reflektiert« zum Einsatz kommt.
Beach House in Reviews
Music Review | verfasst 30.06.2017
Beach House
B-Sides and Rarities
Vor allem für Fans interessant: Beach House verkürzen das Warten auf ihr nächstes Album mit einer Zusammenstellung von »B-Sides and Rarities«.
Music Review | verfasst 10.11.2015
Beach House
Thank Your Lucky Stars
Beach House überraschen mit einem zweiten Album binnen eines Jahres, »Thank Your Lucky Stars« ergänzt den typischen Sound der Band dabei um eine weiter Facette.
Music Review | verfasst 31.08.2015
Beach House
Depression Cherry
Das Beach House ist keine Selbstdarstellungsbühne: Auf »Depression Cherry« finden Victoria Legrand und Alex Scally wieder zu ihrer um Melodien gebauten Schlichtheit zurück.
Music Review | verfasst 24.05.2012
Beach House
Bloom
Das Album punktet mit einer quälenden Intimität, die dem Hörer erlaubt durch ein Schlüsselloch eines mit Erinnerungen gefüllten Raums zu blicken, ohne hereingebeten zu werden.
Beach House in News
Music News | verfasst 03.07.2015
Ausklang | New Music Friday
Neue Musik von Aphex Twin, Skepta et al.
Woche für Woche picken wir Tracks, die uns in den vorausgegangenen sieben Tagen nicht aus dem Kopf gehen wollten, deren Release auf den heutigen Tag fällt oder einem anderen Pseudogrund unterliegen. It’s new music, Annelie!
Music News | verfasst 07.01.2013
Beach House
Neues Video: »New Year«
Bereits pünktlich am Neujahrstag erschienen, wollen heute nun auch wir mit diesem neuen Video von Beach House die letzten Leser im neuen Jahr begrüßen. Frohes neues Jahr alle zusammen.
Music News | verfasst 08.03.2012
Beach House
Der Mythos ist wieder erwacht
Die formidable Band Beach House veröffentlicht im Mai ihr viertes Album. Es scheint, als würde das Duo aus Baltimore ihren die mythische Kraft des Augenblicks feiernden Sound abermals verfeinern.
Neueste Artikel
Music Kolumne | verfasst 07.11.2019
Records Revisited
Pink Floyd – Ummagumma (1969)
»Ummagumma« ist der Beginn von Pink Floyd auf ihrem Werdegang zur größten Artrockband der Geschichte. Vor genau 50 Jahren veröffentlicht, verschob das Doppelalbum nicht weniger als die Grenzen des Machbaren in der Popmusik.
Music News | verfasst 07.10.2019
The Mighty Mocambos
White Vinyl Edition: »2066«
The Mighty Mocambos melden sich zurück. Auf ihrem neuen Album »2066« sind auch Gizelle Smith, Lee Fields und Ice-T zu hören. Exklusiv bei HHV Records wird es eine White Vinyl Edition geben.
Music Interview | verfasst 14.10.2019
Floating Points
»Sowas bringt mich auf die Palme!«
Floating Points mag das Wort »Crush«. Es sei einerserseits zärtlich, andererseits stehe es für langsame Gewalt. Sein neues Album heißt »Crush« und es bewegt sich genau in diesem Spannungsfeld. Wir trafen ihn zum Gespräch.
Music Review | verfasst 11.11.2019
Tableau Vivant
Double Dream Hands
Tableau Vivant ist das gemeinsame Projekt von Infuso Gallo und Joshua Gottmanns. »Tableau Vivant« ihre erste Veröffentlichung.
Music Kolumne | verfasst 12.10.2019
Records Revisited
Mos Def – Black On Both Sides (1999)
Das »To Pimp A Butterfly« der Prä-Smartphone-Generation: Mos Defs Debüt tritt Ende der Neunziger gegen den Shiny Suit-Mainstream mit politischer Finesse und Harakiri-Flow auf. Warum du »Black On Both Sides« heute wieder hören musst.