Beverly Hills | www.alchemistbeats.com
Alchemist (Musiker)
Alchemist (Alan Daniel Maman) ist ein US-amerikanischer DJ/Producer/MC aus Beverly Hills. Er bildet zusammen mit dem MC/Producer Oh No das Hip Hop-Duo Gangrene.
Alchemist in Features
Music Interview | verfasst 21.01.2014
Step Brothers
Brüder im Geiste
Sie kennen sich seit Highschool-Tagen und begannen die ersten Rapversuche Anfang der 1990er Jahre beinahe parallel im Westen von Los Angeles. Als Brüder im Geiste mit einem Faible für Beats, Bongs und Battles lag der Crewname auf der Hand. Wir sprachen mit Evidence und Alchemist über ihr spannendes Albumprojekt »Lord Steppington« und das Leben unter der Sonne Kaliforniens.
Music Kolumne | verfasst 20.07.2011
Entweder Oder
Entscheider: The Alchemist
The Alchemist macht Dampf – man kennt das ja. Musikalisch zuletzt mit Oh No als Gangrene, eine kongeniale Partnerschaft, die kürzlich unter Hinzunahme von Roc Marciano zum Projekt Greneberg erweitert wurde. Ein Entscheider ist er aber nicht, wie wir bei unserem kleinen Gespräch feststellen mussten. Nee, so tickt Alan Daniel Maman nicht. Dennoch gewährte uns der Kalifornier Einblicke zu Ayahuasca, dem Studiage, matschigen Cheereos und Mobb Deep.
Music Interview | verfasst 03.12.2010
Gangrene
Ein irres Zweigespann
Alchemist und Oh No haben sich zusammengetan, um ein Album im Stile von Jaylibs Champion Sound aufzunehmen. Getragen von negativen Bildern gaben Sie dem Projekt den Namen Gangrene. Ein Interview mit zwei Verrückten
Alchemist in Reviews
Music Review | verfasst 24.01.2014
Step Brothers (Alchemist & Evidence)
Lord Steppington
Evidence macht gemeinsame Sache mit Alchemist. Und das seit seiner Kindheit. Nun erscheint von den beiden Brüdern im Geiste das Album »Lord Steppington«.
Music Review | verfasst 02.05.2013
Durag Dynasty
360 Waves
Planet Asias Selbsteinschätzung, dass diese Platte »the best shit you heard in your life« ist, mag übertrieben sein, dennoch hat die Supergroup ein gutes Album aufgenommen.
Music Review | verfasst 01.08.2012
The Alchemist
Russian Roulette
Er könnte auch seinem Leben als Platinum-Producer frönen. Stattdessen liefert The Alchemist ein Produceralbum vor, dass durchaus als sein persönliches »Donuts« durchgehen kann.
Music Review | verfasst 20.01.2012
Gangrene
Vodka & Ayahuasca
Auf Vodka & Ayahuasca haben Alchemist und Oh No akustische Haluzinogene im LP-Format zusammengebraut, die wiedereinmal wunderbar ignorant, dreckig und hingerotzt klingen.
Music Review | verfasst 30.04.2011
Reks
Rhythmatic Enternal King Supreme
Spitten kann er. Das beweist Reks auch auf seinem neuen, von so illustren Producern wie DJ Premier, Pete Rock oder Alchemist musikalisch untermaltem Album.
Music Review | verfasst 01.12.2010
Gangrene
Gutter Water
An diesem ausgereiften Biest von Album, dem die dreijährige Produktionszeit offensichtlich gut tat, gibt es mal rein gar nix zu nörgeln. Sowohl in der Produktion als auch in Sachen Rap erbringen Oh No und The Alchemist hier Höchstleistungen.
Music Review | verfasst 05.11.2010
7L & Esoteric
1212
Erstmals seit 2006 gibt’s das Gespann 7L & Esoteric wieder auf Albumlänge. Die Ansage ist deutlich: 12 Tracks, die alle als 12inch taugen sollen. Mit einer gewaltigen Gästeliste an HipHop-Undergroundstars lässt sich das nachvollziehen.
Music Review | verfasst 30.07.2010
Capone-N-Noreaga
The War Report 2
Im Vergleich zum – von Fans und Kritikern eher gemischt aufgenommenen – »Channel 10« ist »WR2« deutlich konsequenter auf Straßenkrawall gebürstet.
Music Review | verfasst 10.03.2007
Evidence
The Weatherman LP
Weniger Nostalgie, mehr Risikofreude, manifestiert in rollenden Synthielinien, ohne die klassizistische Nische zu verlassen: Evidence-Haten ist wieder uncool geworden.
Alchemist in News
Music News | verfasst 15.02.2016
Curren$y und Alchemist
Neues Kollabo-Mixtape
Curren$y und Alchemist haben fünf Jahre nach ihrem letzten gemeinsamen Mixtape ein neues veröffentlicht. Das gute Stück kommt mit Features von Styles P, Action Bronson und Lil Wayne.
Music News | verfasst 07.05.2014
D.I.T.C.
»The Remix Project« jetzt frei zum Download
Die legendäre New Yorker Kollektiv um Lord Finesse, Diamond D und co. veröffentlicht eine exklusive Auswahl gesammelter Remixe jetzt frei zum Download. Neben DJ Premier gebe sich auch Alchemist, Apollo Brown und Marco Polo die Ehre.
Music News | verfasst 29.10.2013
Evidence & Alchemist
Gemeinsames Album: »Lord Steppington«
Seit Jahren sehnen Fans den Tag der ersten Veröffentlichung der »Step Brothers« herbei, der Kollaboration von Evidence und Alchemist. Dieser Tag wird kommen – nur nicht mehr in 2013.
Music News | verfasst 17.06.2013
Domo Genesis & Alchemist
»No Idols« im August auf Vinyl
Bereits 2012 als Mixtape im Netz veröffentlicht folgt ein Jahr später die Veröffentlichung von »No Idols« auf Schallplatte. Gewohnt erstklassige Produktion von Al und ein gereifter wie ernstzunehmender Domo Genesis.
Music News | verfasst 17.07.2012
Domo Genesis & The Alchemist
Neuer Song: »Elimination Chamber«
Domo Genesis und The Alchemist werden in unbestimmter Zukunft das gemeinsame Album »No Idols« veröffentlichen – um die Wartezeit zu überbrücken, ist jetzt die erste Singleauskopplung »Elimination Chamber« online.
Music News | verfasst 01.02.2012
The Alchemist
Immernoch »Rapper's Best Friend«
Das Arbeitspensum von Alchemist gleicht dem eines Sichtarbeiters. Wie mechanisch exportiert der Kalifornier Beats aus seinen Geräten und macht sich so zum allseits beliebten Freund unter den MCs, am 6.3. erscheint Rapper’s Best Friend 2.
Music News | verfasst 15.07.2011
Roc Marciano, Alchemist & Oh No
Jet Luggage
Das grimy Duo Gangrene mutiert mit Marcbergs Roc Marciano zu dem düsteren Geschöpf Greneberg. Unorthodoxe Texte aus einer Mischung antisozialer Statements und Straßenweisheit über dreckigen Beats.
Music News | verfasst 21.04.2011
Curren$y
Covert Coup EP
Wo sonst bei Curren$y alles schwebt und sich geschmeidig über Ski Beatz Instrumentale windet, gibt der Alchemist auf deren gemeinsamer EP den Rhymes mehr Kanten, mehr Straße, mehr New York.
Verlosung
― mehr
Music News | verfasst 04.04.2011
Mobb Deep feat. Nas
Dog Shit
Mobb Deep. Nas. Alchemist. Vor 10-15 Jahren hätte man sich für sowas mit einem Megafon auf den Balkon gestellt und Passanten entgegengebrüllt, dass New York immer noch nichts zum ficken ist.
Music News | verfasst 19.11.2010
Gangrene
Take Drugs
Da haben sich Oh No und The Alchemist zu Take Drugs ein hübsches Video ausgedacht. Herausgekommen ist der bebilderte Alptraum eines Pizzaboten.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 04.10.2019
Guilty Simpson x Dixon Hill
Bundle mit T-Shirt: »Actus Reus«
Auf den Schirm: Neuenglands Producer Dixon Hill bastelt Beats zwischen Lo Fi und Sci Fi – und tat sich für die Actus Reus« LP mit dem Detroiter Rapper Guilty Simpson für intergalaktische Boom Bap Tracks zzusammen.
Music News | verfasst 09.10.2019
The Düsseldorf Düsterboys
Exklusive Edition: »Nenn mich Musik«
Mit The Düsseldorf Düsterboys haben die Jungs von International Music eine weitere Spielwiese gefunden. Diesmal soll es wie ein wiederentdeckter Schatz der American Folk Music klingen. »Nenn mich Musik« erscheint am 25.10. nbei Staatsakt.
Music Review | verfasst 07.10.2019
Ghostface Killah
Ghostface Killahs
Mit »Ghostface Killahs« liefert Ghostface Killah was die Fans wollen. Mehr nicht. Am Ende bleibt nicht ein Track wirklich hängen.
Music Review | verfasst 04.10.2019
Nef
Mais Alors !!?... C'Est a L'Envers
»Mais Alors !!?… C’Est a L’Envers«, das erste und einzige Album der französischen Band Nef, wurde jetzt wiederveröffentlicht.
Music Kolumne | verfasst 10.10.2019
Records Revisited
King Crimson – In The Court Of The Crimson King (1969)
Die Platte, die dem Prog-Rock zur Geburt verhalf: Vor 50 Jahren machte King Crimson auf ihrem Debütalbum vor, wie man im 6/8-Takt rockt, mischte Jazz und Klassik in die Arrangements und läutete apokalyptisch das Ende der Sechziger ein.