Kalifornien
The Gaslamp Killer (Künstler)
The Gaslamp Killer (*William Benjamin Bensussen) ist ein underground Hip Hop DJ wohnhaft in Los Angeles, California.
The Gaslamp Killer in Features
Music Porträt | verfasst 22.10.2012
The Gaslamp Killer
Akkorde für tiefsinnige Menschen
In seiner Musik kombiniert der Gaslamp Killer die düsteren Aspekte, die er auch auf seinem aktuellen Album »Breakthrough« bei Brainfeeder verfolgt, mit einem wilden Stilmix aus abstrakter elektronischer Musik, Gangsta-Rap und psychedelischen Elementen, den er mit wehenden Haaren in seinen ekstatischen DJ Sets präsentiert. Für uns gibt der Mitbegründer von Low End Theory einen Einblick in seine musikalische Motivation.
The Gaslamp Killer in Reviews
Music Review | verfasst 18.09.2012
The Gaslamp Killer
Breakthrough
Verhuschte Violinen, Theremin-Leiern, kreischende Gitarren, orientalische Orgeln und Bleeps aus der Anfangszeit der Synthesizer bestimmen »Breakthrough«. Neu ist das aber nicht.
The Gaslamp Killer in News
Music News | verfasst 12.08.2016
Gaslamp Killer
Neues Album: »Instrumentalepathy«
Gaslamp Killer ist zurück! Knapp vier Jahre nach seinem Debüt-Album »Breakthrough« erscheint seine zweite LP namens »Instrumentalepathy« im September über sein eigenes Label Cuss Records.
Music News | verfasst 09.08.2013
The Gaslamp Killer
Dem Tod von der Schippe gesprungen
The Gaslamp Killer hatte vor einem Monat einen schlimmen Unfall, der ihm um ein Haar das Leben gekostet hätte. Doch auch so wird sich fortan vieles verändern im Leben des William Bensussen.
Music News | verfasst 20.11.2012
The Gaslamp Killer (ft. Dimlite)
Neues Video: »Seven Years of Bad Luck for Fun«
Regisseur Phil Nisco schafft es zur Kollaboration »Seven Years Of Bad Luck For Fun« von The Gaslamp Killer und Dimelite ein Horror-Szenario zu entwerfen, das den Song weniger illustriert als in ihm eine neue filmische Tiefe findet.
Music News | verfasst 08.08.2012
The Gaslamp Killer
Neues Album: »Breakthrough«
Nach seinen beiden EP’s kommt nun endlich der langerwartete Longplayer »Breakthrough« unter Homeboy FlyLo’s Label Brainfeeder an den Mann und wie erwartet wird es laut, sehr laut.
Neueste Artikel
Music Interview | verfasst 28.05.2020
Eloquent & Knowsum
Jaylib auf LSD
Eloquent und Knowsum, das ist eine Liason, die sich angedeutet hat. »JLALSD« heißt das gemeinsame Album. Das Akronym steht für Jaylib auf LSD. Wir sprachen mit beiden über ihre Zusammenarbeit, »Champion Sound« und das Streben nach Glück.
Music Porträt | verfasst 26.05.2020
Motohiko Hamase
Gemeinsam mit der Welt allein
Motohiko Hamase beendete seine Karriere in der Jazz-Szene Japans so schnell, wie sie begonnen hat. In einem Zeitraum von knapp einem Jahrzehnt veröffentlichte er fünf Alben mit ausgesprochen wundersamer Musik. Ein Porträt.
Music News | verfasst 18.05.2020
Jan Jelinek
Exclusive Edition: »Loop-Finding-Jazz-Records«
Jan Jelineks Debütalbum »Loop-Finding-Jazz-Records« wurde schnell ein Klassiker der Minimal Electronica. Im Juni erscheint nun eine streng limitierte Reissue des Albums von 2001 auf weißem Vinyl.
Music News | verfasst 26.05.2020
Fiona Apple
Exclusive Edition: »Fetch the Bolt Cutters«
Jetzt schon der Soundtrack zur Apokalypse und mindestens das Indie-Album des Jahres: Fiona Apple gelang mit »Fetch the Bolt Cutters« ein fulminantes Comeback. Im Juli erscheint es exklusiv auf Opaque Pearl Vinyl.
Music News | verfasst 11.05.2020
JPQ
Exclusive Edition: »Quintessence«
Mit »Quintessence« bringt »Tidal Waves« das einzige und lange gesuchte Album des »Jimmy Person Quintets«, einer Soul- und Funk-Band aus Greensboro, North Carolina nach über 35 Jahren wieder zu Gehör.