Berlin
Sir Serch (Musiker)
Sir Serch (Sergej Lubic, geb. 1983) ist ein deutscher Rapper und Schauspieler aus Berlin,
Sir Serch in Features
Music Kolumne | verfasst 28.08.2012
Keine halben Sätze
Proband: Sir Serch
Wir geben den Anfang des Satzes vor, unser Interviewpartner ergänzt diesen dann in seinem Sinne. Diesmaliger Proband: Sir Serch. Leistung: Der Rapper und Schauspieler aus Berlin-Prenzlauer Berg liebt es unkonventionell, bei ihm hat der Antigroove Methode. Anlass: Er war Gast beim diesjährigen Splash! und hat im vergangenen Herbst sein neues Album »Antigroove 2« bei Spoken View veröffentlicht. Mehr braucht es auch nicht.
Sir Serch in Reviews
Music Review | verfasst 01.08.2017
Nepumuk & Sir Serch
La Bohème
Man hat es längst geahnt: Nepumuk und Sir Serch sind »La Bohème« – und als solche »Die Oligarchen im Wunderland« bzw. »Der exzentrische Vagabund und der Rapper mit dem Penis«.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 19.06.2019
Georgia
Immute
Diese Musik gönnt einem alles und gibt einem nichts: mit »Immute« legen Georgia den Wahnsinn in Form einer Schallplatte vor.
Music Kolumne | verfasst 14.06.2019
Records Revisited
Joy Division – Unknown Pleasures (1979)
Mit ihrem Debütalbum »Unknown Pleasures« verhalfen Joy Division der introvertierten Aggression des Post-Punk zum großen Durchbruch und galten fortan als traurigste Band der Welt. Sind sie auch 40 Jahre später noch so düster?
Music Essay | verfasst 03.06.2019
Cool Japan
Warum japanische Musik ein Revival feiert (Teil 1)
Seit geraumer Zeit stehen Reissues japanischer Alben aus den 1980er Jahren hoch im Kurs. Warum, das erforscht unsere zweiteilige Serie »Cool Japan«. Wir fangen mit den Anfängen elektronischer Musik in Japan an.
Music News | verfasst 29.05.2019
Alice Clark
Exklusive Edition: »Alice Clark LP«
Nach dem die erste Wiederauflage für den diesjährigen RSD ruckzuck vergriffen war, folgt nun eine weitere Edition auf rotem Vinyl von Alice Clark’s einzigem Album aus dem Jahre 1972.
Music News | verfasst 28.05.2019
Jordan Rakei
Exklusive Edition: »Origin«
Die Melodien hell, die Texte düster: Jordan Rakei veröffentlicht am 14.6.2019 sein neues Album »Origin« auf Ninja Tune. Exklusiv bei HHV in einer limitierten und signierten Clear Vinyl Edition erhältlich.
Verlosung
― mehr