London
Mala (Musiker)
Mala ist Producer elektronischer Musik aus London. er bildet gemeinsam mit Coki das Dubstep-Duo Digital Mystikz.
Mala in Features
Music Bericht | verfasst 27.11.2012
Mala
Live am 22.11. im Gretchen in Berlin
Von Süd-London aus führte der Begründer von DMZ und eine Hälfte von Digital Mystikz eine musikalische Weltrevolution herbei, die er sich aber so sicher nicht vorgestellt hat: »sein« Dubstep ist in der Werbung angekommen und in Großraumdiskotheken heimisch geworden. Jetzt zeigt Mala was er in Kuba gelernt hat und setzt dies live um: Bongos, Congos und Cowbells. Das Zusammenspiel klappt noch nicht ganz perfekt aber dafür sind Experimente ja gedacht.
Mala in Reviews
Music Review | verfasst 12.07.2016
Mala
Mirrors
2012 war »Mala In Cuba«, in diesem Jahr ist er in Peru. Die dort getätigten Aufnahmen mit lokalen Musikern hat er auf »Mirrors« verarbeitet.
Music Review | verfasst 12.10.2012
Mala
Mala In Cuba
Dubstep-Initiator Mala ist zusammen mit Giles Peterson nach Kuba geflogen, um den Widerspruch von sanftem Bass und extrovertierten Rhythmen zu beleuchten.
Mala in News
Music News | verfasst 23.05.2016
Mala
Von London nach Lima und zurück
Erst war er auf Kuba, nun in Peru. Beide Male ist Mala mit neuer Musik zurückgekehrt, wobei die Basis immer der Dubstep bildet. Nun erscheint sein neues Album, es paart Pan-Flöten mit grimmigen Bässen.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 08.01.2020
The Armed Gang
Zwei Reissues in exklusiven Editionen
Espacial Discos veröffentlicht dieser Tage zwei vielgesuchte Schallplatten der italienischen Disco-Kombo The Armed Gang. Beide wird es exklusiv bei uns auch in einer auf nur 100 Stück limitierten Gold Vinyl Edition geben.
Music News | verfasst 13.01.2020
Body Count
Neues Album: »Carnivore«
Am 6.3. wird das neue Album von Body Count, der Rap und Metal verschränkenden Band um Ice-T veröffentlicht. »Carnivore« wird es exklusiv bei uns in einer Orange Vinyl Edition geben.
Music Review | verfasst 21.01.2020
Jeff Parker
Suite For Max Brown
»Suite For Max Brown« ist das erst vierte Soloalbum des tollen Jazzgitarristen Jeff Parker. Makaya McCraven war hier nicht unbeiteiligt.
Music News | verfasst 09.01.2020
Marcos Valle & Azymuth
Wiederaufgelegt: »Fly Cruzeiro«
»Fly Curzeiro«, die 1972 entstandene gemeinsame Schallplatte der brasilianischen Legenden Marcos Valle und Azymuth wird heuer von Tidal Waves wiederaufgelegt. Die limitierte Green Vinyl Edition gibt es nur bei uns.
Music Review | verfasst 17.01.2020
Oval
Scis
Mit dem Album »Scis« macht Oval das, was Markus Popps Arbeit schon immer auszeichnete – und nebenbei gesagt noch einen Heidenspaß.