174-eskmo20101-www.hhv-mag.com
San Francisco
Eskmo (Musiker)
Eskmo (Brendan Angelides) ist ein Producer elektronischer Musik aus San Francisco. Er veröffentlicht auch unter dem Pseudonym Welder.
Eskmo in Features
Music Liste | verfasst 10.04.2015
Eskmo
10 All Time Favs
Wir fragen Musiker nach 10 Schallplatten, durch die sie geformt, gebessert und gebildet wurden und bitten sie diese Auswahl zu kommentieren. Diesmal nimmt sich der Produzent Eskmo der Aufgabe an. Die Experimentierfreude seiner Veröffentlichungen spigelt sich auch in seinen »10 Favourites« wider. Wo sonst kann man den seichten Synth-Pop eines Peter Gabriel neben der rauen Stimme von Tom Waits und dem aquatischen Ambient-Techno von Aphex Twin vorfinden?
Music Interview | verfasst 28.07.2011
Eskmo
Das Rauschen im Walde
Respektiert von der gesamten Szene und einem Katalog an Releaes, der Labels wie Planet µ, Warp und Ninja Tune beinhaltet, ist Eskmo doch noch immer einer der Unbekannten im Einmaleins der Producergilde. Als Gründe könnten seine komplexen Soundgebilde gelten, die er mit einer ihm eigenen Langsamkeit harmonisch aufbaut. Wir trafen den Musiker aus San Francisco zum Gespräch über Sounds, Großstädte und das Samplen von Sträuchern.
Music Porträt | verfasst 15.10.2010
Eskmo
Tiefschürfende Frickelmusik
Vielen gilt er als Neuentdeckung, dabei hat Brendan Angelides als Eskmo schon einige Jahre auf dem Buckel. Nun erschien auf Ninja Tune sein langerwartetes Album-Debüt.
Eskmo in Reviews
Music Review | verfasst 20.03.2015
Eskmo
SOL
Eskmo zeigt sich auf dem Album »SOL« als ein harmonischer und anmutiger Produzent. Allerdings können daraus nur wenige Tracks mit einer eigenständigen Charakteristik hervorstechen.
Music Review | verfasst 15.10.2010
Eskmo
Eskmo
Bei Eskmo knistert und knarzt es in jedem Lied, seine Stimme verleiht den Tracks eine fast geisterhafte Stimmung. Dieses Album wird sich in der Welt der Beats festbeißen und seine Fanbase rasant vergrößern.
Eskmo in News
Music News | verfasst 25.08.2011
Welder
Run
Run ist eine neue Hörprobe von Brendan Angelides Zweitprojekt Welder. Als Eskmo produziert er sonst Beats, bei Welder geht es durch Einsatz klassischer Instrumente vor allem um die Stimmung
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 26.02.2020
Real Estate
The Main Thing
Alles ändert sich, nur Real Estate machen einfach weiter gute Alben. So auch mit »The Main Thing«, das soeben bei Domino erschienen ist.
Music Kolumne | verfasst 20.02.2020
Records Revisited
Tricky – Maxinquaye (1995)
Trickys Debütalbum »Maxinquaye« mit der Sängerin Martina Topley-Bird und dem Produzenten Mark Saunders ist ein Werk der verwischten Grenzen. Urheberrechte gelten hier genauso wenig wie Gender und Individuum.
Music Liste | verfasst 25.02.2020
Malcolm Catto of The Heliocentrics
10 All Time Favs
Soeben haben The Heliocentrics »Infinity Of Now« veröffentlicht. Das Album hat das Zeug zukünftige Musiker zu inspirieren. Malcolm Catto hat uns aber erstmal die Schallplatten verraten, die ihn geformt, gebessert und gebildet haben.
Music News | verfasst 07.02.2020
Die Gruppe Oil
Exclusive: »Naturtrüb«
Die Gruppe Oil ist der neue untergehende Stern am deutschen Pophimmel, das welke Blümchen im rissigen Asphalt, der Kurzschluss im System. »Naturtrüb« kannst du hören, kannst du lesen, aber nicht wegdiskutieren. Bei uns dann in Pink.
Music Porträt | verfasst 03.02.2020
Mad About Records
Sündhaft sommerlich
Der Portugiese Joaquim Paulo kümmert sich mit seinem Label Mad About um die wirklich schwer zu findenden Schallplatten von Jazz bis Bossa Nova. Mit Erfolg. Wir stellen dir das Label ausführlich vor.