New York City | www.josejamesmusic.com
José James (Musiker)
José James (geb. 1979) ist ein amerikanischer Jazz-Sänger aus New York City.
José James in Features
Music Interview | verfasst 07.07.2014
Jose James
»Ich wollte das Jazz-Stigma loswerden«
Im letzten Jahr begeisterte José James mit seinem Album »No Beginning No End«. Nun legt er den nachfolger vor. Und »While You Were Sleeping« ist anders. Weniger Jazz, mehr Rock und Pop. Was es mit seinem musikalischen U-Turn auf sich hat und inwiefern in dabei Künstler wie James Blake, Mount Kimbie oder auch Frank Ocean Pate beeinflussten, konnten wir erfahren, als wir ihn vor Kurzem zum Interview trafen.
Music Bericht | verfasst 25.04.2013
José James
Live am 20.4. im Bi Nuu in Berlin
José James ist der Inbegriff des modernen Jazz. Und das, obwohl er sich mittlerweile längst nicht mehr nur diesen Stil auf die Flagge schreibt. Mit einem neuen Album im Gepäck hat er letzte Woche in der Hauptstadt Rast gemacht und gezeigt, wo es für ihn und das Genre künftig hingehen wird. Beatdigger, Mods, Hipster, Jazzcats und ganze Teenieschwärme folgten ihm und erlebten einen wandlungsfähigen Jazz-Künstler.
José James in Reviews
Music Review | verfasst 27.06.2014
José James
While You Were Sleeping
José James kennt sich bestens mit der Genregrenzenverblendung zwischen Neo-Soul, R’n’B, Jazz und Hip Hop aus. Dennoch klingt »While You Were Sleeping« stellenweise etwas unbedarft.
Music Review | verfasst 28.03.2014
Takuya Kuroda
Rising Son
Der Jazztrompeter Takuya Kuroda beweist, dass er nicht nur wegen seiner Frisur das auffälligste Mitglied in der Hornsection von José James ist.
Music Review | verfasst 03.04.2013
Jose James
No Beginning, No End
Jose James ist ein begnadeter Sänger, der wohl mit Jazz großgeworden und ihm mehr als gewachsen ist, dessen von ihm besetzte Nische aber alles andere als standardisierbar ist.
José James in News
Music News | verfasst 19.05.2014
José James
Neues Album: »While You Were Sleeping«
José James möchte nicht als Jazzsänger abgestempelt werden. Auf seinem fünften Album »While You Were Sleeping«, das am 13.6. über Blue Note Records erscheint, liebäugelt er mit Rockeinflüssen.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 20.03.2020
Matthew Tavares & Leland Whitty
Visions
Die Kanadier Matthew Tavares und Leland Whitty, bekannt als Teil von BadBadNotGood, haben mit »Visions« ein Album veröffentlicht.
Music Review | verfasst 19.03.2020
Inoyamaland
Danzindan-Pojidon
Mit »Danzindan-Pojidon« veröffentlichten Inoyamaland 1983 ein nah am Zeitgeist agierendes Album. Nur wie klingt das heute?
Music Liste | verfasst 25.02.2020
Malcolm Catto of The Heliocentrics
10 All Time Favs
Soeben haben The Heliocentrics »Infinity Of Now« veröffentlicht. Das Album hat das Zeug zukünftige Musiker zu inspirieren. Malcolm Catto hat uns aber erstmal die Schallplatten verraten, die ihn geformt, gebessert und gebildet haben.
Music Kolumne | verfasst 19.03.2020
Records Revisited
Depeche Mode – Violator (1990)
Das siebente Studioalbum von Depeche Mode ist die perfekte Verbindung von Experiment und Pop, Elektronik und Rock. Eigentlich hätte es aber auch ganz anders ausgehen können.
Music Review | verfasst 20.03.2020
Hailu Mergia
Yene Mircha
Der äthiopische Musiker Hailu Mergia feiert gerade seinen zweiten Frühling. MIt »Yene Mircha« ist nun sein neues Album erschienen.