Schottland
Boards Of Canada (Musiker)
Boards Of Canada ist in schottisches Musiker-Duo, bestehend aus Michael Sandison (geb. 1970) und Marcus Eoin Sandison (geb.1971). Ihre Musik wird zwischen den Bereichen IDM, Beatmaking und Ambient eingeordnet.
Boards Of Canada in Features
Music Kolumne | verfasst 30.05.2018
Records Revisited
Boards Of Canada – Music Has the Right to Children (1998)
Schicht um Schicht steckt das Album voller Anspielungen an Dinge, die besonders in den siebziger Jahren eine wichtige Rolle gespielt haben. Für Menschen, die mit »Switched-On Bach«, Kraftwerk und Sesamstraße großgeworden sind, war »Music Has the Right to Children« wie eine einzige subliminale Botschaft. Aber die Nostalgie von Boards of Canada, die in der Folge gern und regelmäßig kopiert wurden, hatte Zukunft. Was bis heute gilt.
Boards Of Canada in Reviews
Music Review | verfasst 07.06.2013
Boards Of Canada
Tomorrow's Harvest
Was mit einer ausgeklügelten Promoaktion begann, liegt nun tatsächlich als Tonträger vor: Nach acht Jahren Abstinenz verzaubern Boards Of Canada wieder.
Boards Of Canada in News
Music News | verfasst 12.09.2013
Boards Of Canada
Warp legt alte Releases neu auf
Vor kurzem erst releasten Boards Of Canada ihr viertes Album. Nun hat sich Warp, seither Label des schottischen Duos, entschlossen, den gesamten Katalog der Band auf Vinyl wiederzuveröffentlichen.
Music News | verfasst 29.04.2013
Boards Of Canada
Das Ende der Schnipseljagd
Das haben Boards Of Canada gut gemacht. Nach einer Reise durch Snippets und Hieroglyphen ist es heute raus: Sie veröffentlichen ein neues Album. Wir haben die Schnipseljagd zusammengefasst und liefern euch die Details zum neuen Album.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 11.11.2019
Tableau Vivant
Double Dream Hands
Tableau Vivant ist das gemeinsame Projekt von Infuso Gallo und Joshua Gottmanns. »Tableau Vivant« ihre erste Veröffentlichung.
Music Porträt | verfasst 08.11.2019
100% Electronica
Mit Retro-Pop in die Zukunft
Internet-Ikone, Vapordaddy, Zukunftsmusiker – George Clanton kennt viele Namen. Mit 100% Electronica sucht er seit 2015 nach Sounds, die ein Gefühl vermitteln, das er nicht beschreiben kann. Und verhilft Vaporwave zu einer Renaissance.
Music Review | verfasst 08.11.2019
Nick Cave & The Bad Seeds
Ghosteen
»Ghosteen« von Nick Cave & The Bad Seeds wird als Meisterwerk eingehen und sich ob seiner Zerbrechlichkeit doch kaum hören lassen.
Music Kolumne | verfasst 12.10.2019
Records Revisited
Mos Def – Black On Both Sides (1999)
Das »To Pimp A Butterfly« der Prä-Smartphone-Generation: Mos Defs Debüt tritt Ende der Neunziger gegen den Shiny Suit-Mainstream mit politischer Finesse und Harakiri-Flow auf. Warum du »Black On Both Sides« heute wieder hören musst.
Music News | verfasst 09.10.2019
The Düsseldorf Düsterboys
Exklusive Edition: »Nenn mich Musik«
Mit The Düsseldorf Düsterboys haben die Jungs von International Music eine weitere Spielwiese gefunden. Diesmal soll es wie ein wiederentdeckter Schatz der American Folk Music klingen. »Nenn mich Musik« erscheint am 25.10. nbei Staatsakt.