Detroit
Ghettotech (Musiker)
Ghettotech (auch: Detroit Club Music) ist eine in den 1990er Jahren in Detroit entstandene, Hip Hop, Miami Bass, Drum and Bass und House-Musik vermengende, relativ schnelle Spielart elektronischer Tanzmusik.
Ghettotech in Features
Music Interview | verfasst 29.06.2011
Spoek Mathambo
Weltmusik war gestern
Rund um den Globus entstehen derzeit neue Rhythmen der Clubmusik: Kwaito, Cumbia Digital oder Coupé Decalé basieren auf lokalen Sounds aus Südafrika, Kolumbien oder der Elfenbeinküste. Der Sammelbegriff: »Global Ghetto Tech«. Kürzlich präsentierte das Festival Radical Riddims seine Protagonisten erstmals auf einer Bühne. Lukasz Tomaszewski sprach mit Headliner Spoek Mathambo. Der südafrikanische MC rappt in verschiedenen Formationen über elektronische Beatkollagen.
Ghettotech in Reviews
Music Review | verfasst 01.05.2011
Detroit Grand Pubahs
Detelefunk Compilation Vol.1
Für die erste Ausgabe der Detelefunk-Compilation-Reihe zaubern die alten Techno-Haudegen drei neue Stücke aus ihrem Hut. Mehr braucht es scheinbar nicht, für einen neuen Release…
Music Review | verfasst 18.10.2010
DJ Roc
The Crack Capone
Mit DJ Roc erfährt eine weitere Größe der hierzulande noch eher unbekannten Chicagoer Juke-Szene sein Albumdebüt. Dabei zeigt er sich roher und abstrakter als sein Kollegen.
Music Review | verfasst 28.09.2010
Detroit Grand Pubahs
Madd Circus
Zwei Jahre nach dem die Detroit Grand Pubahs das letzte Mal mit einem Album auf sich aufmerksam machten, legen sie ein erfrischend abwechslungsreiches neues Werk vor.
Neueste Artikel
Music Porträt | verfasst 03.02.2020
Mad About Records
Sündhaft sommerlich
Der Portugiese Joaquim Paulo kümmert sich mit seinem Label Mad About um die wirklich schwer zu findenden Schallplatten von Jazz bis Bossa Nova. Mit Erfolg. Wir stellen dir das Label ausführlich vor.
Music Review | verfasst 25.02.2020
Various Artists
Studiolo: The 90's Afro Cosmic Era
Die Grenzen zwischen kosmisch und komisch sind auf »Studiolo: The 90’s Afro Cosmic Era« fließend.
Music News | verfasst 07.02.2020
Die Gruppe Oil
Exclusive: »Naturtrüb«
Die Gruppe Oil ist der neue untergehende Stern am deutschen Pophimmel, das welke Blümchen im rissigen Asphalt, der Kurzschluss im System. »Naturtrüb« kannst du hören, kannst du lesen, aber nicht wegdiskutieren. Bei uns dann in Pink.
Music Kolumne | verfasst 05.02.2020
Vinyl-Sprechstunde
Beatrice Dillon – Workaround
Auf PAN hat Beatrice Dillon ihr neues Album »Workaround« veröffentlicht. Florian Aigner, Philipp Kunze und Kristoffer Cornils unterhalten sich darüber. Und fragen sich: ist da ein Groove? Ist da ein Konzept? Sie werden sich nicht einigen.
Music Review | verfasst 25.02.2020
Jpegmafia
All My Heroes Are Cornballs
Jpegmafia nennt »All My Heroes Are Cornballs« ein Punk-Musical. Und das ist es auch, denn es verweigert sich jeglichen Konventionen.