Afrob (Musiker)
Afrob ist ein deutscher Rapper und Schauspieler eritreischer Herkunft. Aufgewachsen in Braunschweig, Karlsruhe und Stuttgart startete er 1994 seine Rap-Karriere als Featureartist für befreundete Crews, wie die Massiven Töne, Freundeskreis und die Berliner Spezializtz. 1999 veröffentlichte Afrob sein erstes Soloalbum »Rolle mit Hip Hop« über das Label Musicrama Record, u.a. mit der Raphymne »Reimemonster«. Eine enge Freundschaft verbindet ihn zudem mit dem Rapmusiker Samy Deluxe, an dessen Soloalben er sich beteiligte und mit dem er auch das Projekt ASD gründete.
Afrob in Reviews
Music Review | verfasst 04.04.2016
Konono No.1 meets Batida
Konono No.1 meets Batida
Konono No.1 sind eine der bekanntesten afrikanischen Bands der letzten Jahre. Für ihr neues Album haben sie sich mit dem aus Angola stammenden Portugiesen Batida zusammengetan.
Music Review | verfasst 01.07.2015
ASD (Afrob & Samy Deluxe)
Blockbasta
Das Album »Blockbasta« von ASD veranschaulicht, wie sich ein Spätwerk zweier Ausnahmekünstler nicht mit früheren Schaffensphasen vereinbaren lässt.
Afrob in News
Music News | verfasst 11.07.2014
Eventtipps zum Wochenende | 11.6. - 13.6.
Mit DJ Qbert, Megaloh, Afrob, Kid Simius, Leisure System et al.
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und Laune steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag einige herausragende Events zusammengestellt.
Music News | verfasst 14.05.2014
Eventtipps zum Wochenende | 16.-18.5.
mit DAUWD, Foreign Beggars, Quantic, BadBadNoGood, Lakmann One, DJ Skeme Richards et. al
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und Laune steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag einige herausragende Events zusammengestellt.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 17.04.2019
Roza Terenzi
Let's Ride
»Let’s Ride« ist das Dekmantel-Debüt der Australierin Roza Terenzi. Darauf zu hören: Electro-Dekonstruktionen und 90s-Rave mit eigener Note.
Music Liste | verfasst 05.04.2019
Record Store Day 2019
12 Releases nach denen du Ausschau halten solltest
Wir haben uns durch die Liste der diesjährigen exklusiv zum Record Store Day 2019 veröffentlichten Releases gewühlt und euch eine Auswahl von zwölf Schallplatten zusammengestellt, die wir als mögliche Highlights entlarvt haben.
Music Kolumne | verfasst 19.04.2019
Records Revisited
Nas – Illmatic (1994)
Wenn es um Nas’ »Illmatic« geht, spitzen sich die Ohren all jener, die Rap auch nur ein Fünkchen abgewinnen können. Klar, denn »Illmatic«, das sind Erzählungen für jeden und Nas wurde zum poetischsten Chronisten seiner Zeit.
Music News | verfasst 08.04.2019
Andreas Dorau
Violet Edition: »Das Wesentliche«
Andreas Dorau reduziert die Songs auf »Das Wesentliche« auf das Wesentliche. Das Ergebnisse sind 15 knackige Stücke ohne Strophen, nur Refrains. Wir haben die Vinyl 2LP als limitierte Violet Vinyl Edition erhältlich.
Music Review | verfasst 16.04.2019
Guerilla Welfare
The Nature Of Human Nature
Guerilla Welfare haben zwischen 1986 und 1991 Ethno, Dub und Funk verührt. »The Nature Of Human Nature« fasst ihre Musik zusammen.