New York City | seanprice.com
Sean Price (Musiker)
Sean Price ist ein US-amerikanischer MC aus New York City. Er war gemeinsam mit Jamal Bush Teil des HipHop-Duos Heltah Skeltah und bildet mit Buckshot, Smif-N-Wessun und O.G.C. die HipHop-formation Boot Camp Clik.
Sean Price in Features
Music Interview | verfasst 27.08.2011
Random Axe
Von Brownsville nach Detroit
Bei der Ankündigung von Random Axe stockte wohl so manchem Rapfan der Atem. In dem Projekt vereinen sich mit Detroit und New York nicht nur Dillas Homebase und die Mutterstadt des Hip Hop. Mit Guilty Simpson und Sean Price treten auf dem Album gleich zwei Schwergewichte des Rap an. Ein Gespräch mit den zwei Straßenspittern über die Arbeit an dem Album, Detroiter Rap, All Time Favorite Features und den Konsum von Absinth.
Music Porträt | verfasst 04.07.2011
Random Axe
From Scratch
Tatsächlich. Das Master hat es ins Presswerk geschafft und am 15.7. wird Random Axe dann auch tatsächlich veröffentlicht. Somit straft Duck Down alle Kritiker lügen, die ob der endlosen Ankündigungen der drei Künstler in Interviews und der dauernden Releaseverschiebung von Labelseite das Projekt als »das Detox des Indieraps« ansahen. Doch wie kam es denn damals eigentlich zur Idee gemeinsam ein Album aufzunehmen?
Music Interview | verfasst 27.02.2010
Sean Price
Kurz & Knapp
Anfang des letzten Jahres hat Sean Price sein Album Jesus Price Superstar herausgebracht und ein paar Monate später noch ein Mixtape nachgelegt. Doch das ist längst nicht das einzige Projekt des New Yorker Rappers, der mit seinen Crews Heltah Skeltah und Boot Camp Clik Rapgeschichte geschrieben hat. Da haben wir doch noch die eine oder andere Frage parat.
Sean Price in Reviews
Music Review | verfasst 16.11.2012
Sean Price
Mic Tyson
Trotz der augenscheinlich geringen Varianz, ein sehr unterhaltsames Album mit dem New Yorker Urgestein Sean Price in sehr bestechender Form.
Music Review | verfasst 22.08.2011
Random Axe
Random Axe
Die Erwartungen an die gemeinsame Platte Black Milks, Gulity Simpsons und Sean Prices waren sehr hoch. Den hohen Erwartungen wird die Platte allerdings leider nicht gerecht.
Music Review | verfasst 13.02.2011
Talib Kweli
Gutter Rainbow
Talib Kweli hat auch mit seinem fünften Solowerk ein mehr als solides Conscious-Rap-Album abgeliefert und zeigt alte Werte in modernen Gewändern.
Music Review | verfasst 18.07.2007
Rugged Intellect
Rennaissance Music: The Introduction
Ladies und Gentlemen, es ist mir eine Ehre euch die LP des Jahres vorzustellen. Übertrieben? Sicherlich nicht. Und wer Zweifel hegt, bestellt dieses Album und wird…
Sean Price in News
Music News | verfasst 04.11.2016
Sean Price
Solo-Releases in einer Box
Sean Price, rest in peace! Die zeitlosen Soloalben des viel zu früh verstorbenen MCs, namentlich: »MonkeyBarz«, »Jesus Price Supastar und »Mic Tyson«, gibt es nun gemeinsam in einem 6LP Boxset.
Music News | verfasst 16.10.2013
The Purist
Neue EP: »TR-ill«
Amerikanische Beats sind mittlerweile »Laptop warm.« So formulierte das zumindest kürzlich Pusha T. Amerikanische Rapper arbeiten vermehrt mit Produzenten aus Übersee wie dem Briten The Purist, der in Kürze seine neue EP veröffentlicht.
Music News | verfasst 14.06.2011
Random Axe
Hochzeit der Schwergewichte
Ganze zwei Jahre ist es her seit der ersten Zusammenkunft von Sean Price, Black Milk & Guilty Simpson. Eine lange Zeit, entlockte diese Zusammenarbeit wohl selbst den härtesten Ruffnecks ein aufgeregtes Quietschen.
Music News | verfasst 25.05.2011
Smif 'N Wessun & Pete Rock
Original Boot Camp mit Beats von Pete
Für Monumental haben Tek und Steele ihre Kräfte vollständig mit Kollege Pete Rock vereint und ihm die gesamte Produktion des Albums überlassen. Auch die Featureliste klingt verdächtig nach klassischen Kollabos.
Music News | verfasst 21.05.2011
Random Axe
The Hex
Am 14. Juni soll das Album von Random Axe aka Sean Price, Guilty Simpson und Black Milk erscheinen. Das Video zu verdeutlicht bis dahin erst einmal die Schlagkraft dieses kolossalen Zusammenschlusses.
Music News | verfasst 23.04.2011
Random Axe
The Hex
The Hex ist die erste Single aus dem gemeinsamen Album von Sean Price, Guilty Simpson und Black Milk. Der Song klingt wie ein Zusammenschluss von Detroit und Brooklyn klingen muss: hart.
Neueste Artikel
Music Porträt | verfasst 02.04.2020
Patricia Kokett
Teil seiner eigenen Bewegung
Patricia Kokett vermischt Rave mit Mystizismus, futuristischen Industrial mit schamanistischem Rauschen. Der Litauer Gediminas Jakubka, der sich auf der Bühne in Patricia verwandelt, balanciert zwischen Grenzen. Ein Orientierungsversuch.
Music Kolumne | verfasst 30.03.2020
Records Revisited
Miles Davis – Bitches Brew (1970)
Raus aus dem Jazzkeller, rauf auf die Rockbühnen – mit »Bitches Brew« wurde Miles Davis zu »Electric Miles« und braute den psychedelischen Trunk für alle, die nicht wussten, dass sie Jazz geil finden.
Music Kolumne | verfasst 03.04.2020
Records Revisited
Nightmares On Wax – Smokers Delight (1995)
Hip-Hop ohne Rap: Mit »Smoker’s Delight« brach für Nightmares On Wax eine neue Ära an. Zum Soloprojekt von George Evelyn mutiert, war das zweite Album der Bleep-Pioniere der Auftakt für geloopte Entspannungspolitik mit Langzeitwirkung.
Music Review | verfasst 08.04.2020
Wilma Archer
A Western Circular
Passender könnte Wilma Archers intimes Werk »A Western Circular« in Zeiten der Quarantäne kaum sein.
Music Liste | verfasst 31.03.2020
Jeff Parker
10 All Time Favs
Jeff Parker ist kein Neuling. Und dennoch meint man, er starte gerade erst durch. Jetzt ist sein Album »Suite for Max Brown« erschienen. Also haben wir ihn gebeten 10 Schallplatten zu nennen, die ihn geformt, gebessert und gebildet haben.