Stereolab (Musiker)
Stereolab ist eine 1990 gegründete britische Rockband bestehend aus Tim Gane, Lætitia Sadier, Simon Johns, Joseph Watson und Julien Gasc.
Stereolab in Reviews
Music Review | verfasst 23.02.2016
Cavern Of Anti-Matter
Void Beats/Invocation Trex
Cavern Of Anti-Matter, das neue Projekt von Sterolabs Tim Gane, lebt auf »Void Beats/Invocation Trex« seine Liebe für Krautrock ungehemmt aus.
Music Review | verfasst 25.09.2014
Laetitia Sadier
Something Shines
Laetitia Sadier bleibt sich auf ihrem neuen Album »Something Shines« absolut treu und trägt das Erbe von Stereolab mit ihrer Solokarriere konsequent weiter.
Music Review | verfasst 27.07.2011
Popol Vuh
Revisited & Remixed 1970-1999
Revisited & Remixed zeigt das beste der Krautrockhelden Popol Vuh und sehr respektvolle Variationen ihrer Lieder von Thomas Fehlmann, Peter Kruder oder Moritz von Oswald.
Music Review | verfasst 04.05.2011
The High Llamas
Talahomi Way
In den Neunzigern hatte es die Band um Songwriter Sean O’Hagan nicht so leicht bei den Hipstern. Doch konsequent arbeiteten sie an ihrem Popmusikentwurf.
Music Review | verfasst 01.12.2010
Stereolab
Not Music
Vielmehr präsentiert sich Stereolab auf Not Music so melodiös, pompös produziert und wohlklingend wie zu ihren besten Zeiten Mitte der 1990er Jahre.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 17.06.2019
Sunn O)))
Life Metal
Sunn O))) sind zurück mit neuem Album und erfüllen sich auf »Life Metal« den Traum einer Zusammenarbeit mit Produzentenlegende Steve Albini.
Music Essay | verfasst 03.06.2019
Cool Japan
Warum japanische Musik ein Revival feiert (Teil 1)
Seit geraumer Zeit stehen Reissues japanischer Alben aus den 1980er Jahren hoch im Kurs. Warum, das erforscht unsere zweiteilige Serie »Cool Japan«. Wir fangen mit den Anfängen elektronischer Musik in Japan an.
Music News | verfasst 14.05.2019
Two Door Cinema Club
Exklusive Edition: »False Alarm«
Drei Jahre nach der “Game Show” LP steht der Two Door Cinema Club nun mit der vierten LP “False Alarm” in den Startlöchern. Das, was als Future Pop begrifflich durch diverse Foren geistert, soll auf diesem eine gegenwärtige Form erhalten.
Music News | verfasst 28.05.2019
Jordan Rakei
Exklusive Edition: »Origin«
Die Melodien hell, die Texte düster: Jordan Rakei veröffentlicht am 14.6.2019 sein neues Album »Origin« auf Ninja Tune. Exklusiv bei HHV in einer limitierten und signierten Clear Vinyl Edition erhältlich.
Verlosung
― mehr
Music Review | verfasst 18.06.2019
Kris Baha
My Master
Klingt wie eine Reissue auf Dark Entries, ist aber einfach nur Kris Baha in Höchstform. Zu seiner neuen Vinyl 12" »My Master« auf Pinkman.