Berlin
Achim Funk (Musiker)
Achim Funk ist ein deutscher Producer elektronischer Hip Hop Beats aus Berlin. Er gehört zum Nordachse-Kollektiv um MC Bomber.
Achim Funk in Features
Music Kolumne | verfasst 08.12.2016
Jahresrückblick 2016
Top 50 Alben
Vielleicht ist es das Einzige, das man zu einer Liste mit Schallplatten zu diesem Jahr 2016 sagen kann, in der man nicht einfach nur über Musik reden kann: dass es bereichert, diesen 50 Alben (und 2 Mixtapes) zuzuhören. In einer Zeit, die so furchtbar blöd ist, dass das ganze Jahr 2016 ein Schweigejahr nach sich ziehen sollte. Und trotzdem werden alle ihre Meinungen tweeten, posten, schreien. Wie auch immer: hier sind unsere Alben des Jahres.
Achim Funk in Reviews
Music Review | verfasst 12.05.2016
Achim Funk & Mr. Nylson
The Bridge To Yesterday
»The Bridge To Yesterday«, das gemeinsame Debütalbum von Achim Funk & Mr. Nylson, ist ein bemerkenswerter Beitrag zur Boom Bap Renaissance.
Achim Funk in News
Music News | verfasst 17.06.2016
Shacke One
Debüt-Album kommt: »Stecks Schmiers & Suffs«
Auf den Straßen und im Nahverkehr Berlins ist Shacke One eh schon King. Jetzt kommt endlich sein Debüt-Album »Stecks Schmiers & Suffs« inklusive schickem Video. Die Mission: »Ab jetzt wird reguliert«
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 05.10.2018
Jlin
Autobiography
Mit »Autobiography« hat Jlin die Musik zu einem Ballett von Wayne McGregor geschrieben und ist so vielfältig wie noch nie zuvor.
Music Liste | verfasst 21.09.2018
Ital Tek
Picks 10 latest Vinyl Records
Schon mehr als zwanzig Jahre lang veröffentlicht Ital Tek seine Idee einer atmosphärisch dichten, elektronischen Musik. Wie breit gefächert sein Musikgeschmack ist, kannst du an seiner Auswahl an aktuellen Lieblingsplatten erkennen.
Music News | verfasst 14.09.2018
The Scorpions & Saif Abu Bakr
The »holy grail« from Sudan
»Jazz, Jazz, » Jazz« der Jazzcombo The Scorpions mit ihrem charismatischen Frontmann Saif Abu Bakr gilt »holy grail« unter den Schallplaten aus dem Sudan. Das Label Habibib Funk legt das Album am 9.11.2018 neu auf.
Music News | verfasst 13.09.2018
Akiko Yano
Reissue: »Tadaima«
Japanisches Synthie-Pop-Meisterwerk von 1981. Koproduziert von Ryuichi Sakamoto. Unter Mitarbeit des Yellow Magic Orchestra entstanden. Erstmals außerhalb Japans veröffentlicht.
Music News | verfasst 11.09.2018
Koichi Matsukaze Trio
Reissue: »Earth Mother«
Die Wiederentdeckung des japanischen Jazz hält an: BBE Records veröffentlicht am 12.10.2018 das erstmals 1978 veröffentlichte Album »Earth Mother« des Koichi Matsukaze Trios neu.