Hamburg
12Vince (Musiker)
12Vince ist ein Producer elektronischer Beats und DJ aus Hamburg.
12Vince in Features
Music Porträt | verfasst 23.03.2017
Slowy & 12 Vince
Heimliche Headliner
Ihre Liebe zu Graffiti prägt ihre Musik. Denn dort hat alles für Slowy & 12Vince angefangen und es hat sie bis heute nicht losgelassen. Die Herangehensweise an beide Ausdrucksformen ist verschiedenen, doch das Ziel ist dasselbe: Wissen, man ist da gewesen. Slowy & 12 Vince kommen vom Graffiti. Jetzt wollen sie auch als Rapper sichtbare Spuren hinterlassen. Es ist auch ein Schritt vom möglichst unentdeckt bleiben hin zum entdeckt werden.
12Vince in News
Music News | verfasst 17.02.2017
Slowy & 12Vince
Neues Album: »Undercover Blues«
Mit »Undercover Blues« erscheint am 10.3.17 das zweite gemeinsame Album von Slowy und 12Vince. Die Platte erscheint sowohl in Reimform als auch in Reinform auf ihrem eigenen Label Akai47.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 19.05.2017
T.Raumschmiere
Heimat
Es muss ja in der Musik nicht immer brachial zugehen, um einen Effekt zu erzielen. Mit »Heimat« ist T-Raumschmiere zurück bei Kompakt.
Music Review | verfasst 19.05.2017
Skepta
Konnichiwa
Hören wir Skeptas fünftes Album nochmal vom Hype ausgenüchtert und mit einem Jahr Abstand. Es ist jetzt besser.
Music Essay | verfasst 19.05.2017
Records Revisited
Amon Tobin – Bricolage, 1997
Der brasilianische Soundtüftler Tobin sprang am Ende des vergangenen Jahrtausends ganz schön brutal mit den Genres um, die ihm am Herzen lagen. Und ebnete ihnen so den Weg in die Zukunft.
Music Liste | verfasst 15.05.2017
Retrogott
12 Jahre in 12 Punchlines
Zwölf Jahre sind inzwischen seit »Unprofessionelle Musik« vergangen, dem Debüt des Retrogott gemeinsam mit Hulk Hodn. Zeit für einen Überblick: eine Werkschau in 12 Punchlines.
Music Liste | verfasst 19.05.2017
Ausklang | 2017KW20
8 essentielle neue Platten
Hunderte neue Releases, jede Woche. Davon viele sehr gut – und bereits von diversen Portalen vorgestellt. Wir präsentieren: die unvorgestelltesten, besten Releases der Woche. Ab vom Schuss, leicht daneben und tierisch geil: der Ausklang.