Séance Centre (Plattenlabel)
Séance Centre ist ein kanadisches, auf Reissues spezialisiertes Plattenlabel.
Séance Centre in Features
Music Kolumne | verfasst 29.06.2018
Halbjahresrückblick 2018
50 best Vinyl Records so far
Techno ohne Kick und Snare, kunstvolles Gurgeln, Musik, zu der Buckelwale ihre Babys beisetzen: alles drin unter den 50 Schallplatten, die uns die erste Jahreshälfte 2018 bislang besonders versüßt haben. Was soll man sagen: So lässt sich der immer sinnentleertere Alltag dank der immer akribischer, herzblütiger, aufopferungsvoller arbeitenden Plattenfirmen doch kompensieren.
Séance Centre in Reviews
Music Review | verfasst 02.07.2018
A-Team
Trouble
Für ihre wohl einzige Nummer vertraute sich das A-Team 1982 den Künsten von Mad Professor an. Das Ergebnis, »Trouble«, wurde jetzt von Séance Centre wiederveröffentlicht.
Music Review | verfasst 15.02.2018
Eblen Macari
Musica Para Planetarios
»Musica Para Planetarios«, das 1987 von Eblen Macari eingespielte und unbedingt hörenswerte Album, ist nichts weniger als eine verdichtete Kosmologie.
Séance Centre in News
Music News | verfasst 12.09.2018
MJ Lallo
Gesammelte Werke: »Take Me With You«
Nach und nach wird das Werk von MJ Lallo erschlossen: Nachdem bei Full Spectrum Records ihr Debüt erschien und bei Séance Centre eine Vinyl 12" aus ihrem Schaffen, wird mit »Take Me With You« nun ein Querschnitt ihrer Arbeit feilgeboten.
Music News | verfasst 26.01.2018
MJ Lallo
Reissue: »Star Child Going Home«
Für den 2.3.2018 haben Séance Centre eine Reissue der Vinyl 12" »Star Child Going Home« der Stimmkünstlerin MJ Lallo angekündigt. Drei Stücke aus den Jahren 1987 und 1988, neu gemastert und neu verpackt.
Music News | verfasst 15.06.2017
Michel Banabila
Werkschau: »Trespassing«
Das am 7.7.2017 bei Séance Centre erscheinende »Trespassing«** verschafft auf 2LP einen guten Überblick über die phantasievollen musikalischen Traumwelten des niederländischen Komponisten Michel Banabila.
Neueste Artikel
Music Porträt | verfasst 17.09.2018
Time Capsule
Kosmisch versiegelt
Vom Sushi-Restaurant zum eigenen Label: Mit Time Capsule will Kay Suzuki die Hörerschaft erleuchten. Gut ausgesuchte und bestens aufbereitete Musik dient ihm dabei als Schlüssel.
Music Review | verfasst 13.09.2018
Various Artists
Testimony
Knekelhuis legt Zeugnis ab: Die Werkschau »Testimony« stellt die Künstler Sabla, Patrica Kokett, Maoupa Mazzocchetti und Job Sifre vor.
Music Kolumne | verfasst 12.09.2018
Aigners Inventur
September 2018
Nebenkostennachzahlungen bei Eminem, Instagram-Tutorials von Travis Scott, Tapetenanalyse mit YG: mal wieder keine Ahnung was der Aigner hier macht, aber dank Djrum hört die Inventur dann doch irgendwann auf ihre niedrigen Instinkte.
Music Review | verfasst 19.09.2018
Denzel Curry
TA1300
»TA1300«, das neue Album von Denzel Washington, ist Zeugnis der heutigen Entwicklung in den USA und konnte so nur im Jahr 2018 erscheinen.
Music Kolumne | verfasst 13.09.2018
Records Revisited
Talk Talk – Spirit Of Eden (1988)
»Spirit of Eden« erzählt vom Erschöpfungszustand eines Jahrzehnts, von einer Schöpfungslust ohne revolutionäre Inhalte oder Genie dahinter. Vor 30 Jahren erschienen, gilt das Album als Meilenstein der Popmusik. Wieso eigentlich?