New York City | paltoflats.com
Palto Flats (Plattenlabel)
Palto Flats ist ein amerikanisches Plattenlabel aus New York City.
Palto Flats in Features
Music Interview | verfasst 31.01.2019
Yasuaki Shimizu
»Ich liebe Musik«
Lange Zeit blieb japanische Musik der Weltöffentlichkeit verschlossen. Das hat sich in den letzten Jahren geändert. Immer mehr Schallplatten, die vor 30, 40 Jahren entstanden sind, können nun auch hierzulande auf Vinyl gehört werden. Besonders beliebt sind dabei die Werke von Yasuaki Shimizu. Besonders »Kakashi«, dass bei dem kleinen Label Palto Flats wiederveröffentlicht wurde, hat es Musikliebhabern angetan. Wir trafen den sympathischen Musiker zum Interview.
Palto Flats in Reviews
Music Review | verfasst 11.01.2019
Foodman
Moriyama
Die Tracks auf Foodman’s »Moriyama« existieren in einem Reich, in dem weder Clubregeln noch Ambient-Ruheraum-Gepflogenheiten herrschen.
Music Review | verfasst 24.11.2017
Conga Square
Secada Mondatta
»Secada Mondatta« dürfte seinen Platz in den Sets der Ivkovices und Wilikensens finden. Ohne großartig aufzufallen. Wie ein Schiri in einem Spiel, in dem eh keiner foult.
Palto Flats in News
Music News | verfasst 20.06.2018
R. Girardin
Synthetisiert: »Emotional Music«
Sein Brot verdient R. Girardin in dem er in Hollywood Locations für Filme scoutet. Auf »Emotional Music« scoutet er nun ausdrucksstarke Sounds. Das Ganze erscheint dann am 27.7.18 bei Palto Flats.
Music News | verfasst 25.10.2017
Yasuaki Shimizu
Reissue: »Kakashi«
»Kakashi« von Yasuaki Shimizu ist eines dieser japanischen Alben, die man niemals, niemals finden wird. Jetzt gibt es endlich eine Reissue – vom Labelteam, das schon Midori Takadas »Through The Looking Glass« neu auflegte.
Neueste Artikel
Music Kolumne | verfasst 07.09.2019
Records Revisited
The Magnetic Field – 69 Love Songs (1999)
Über die Liebe im Pop ist alles gesagt – spätestens seit Stephin Merritt sich mit vermeintlicher Pastiche die Musikgeschichte aufwischte und seine »69 Love Songs« in Wagnerschem Ausmaß in der Repetition der Warhol-Factory aufgehen ließ.
Music News | verfasst 29.07.2019
»Boyz n the Hood«
Reissue des Soundtracks
Der Film »Boyz n the Hood« zählt zu den bedeutendsten Vertretern des New Black Cinemas. Ice Cube gab in dem Ghetto-Drama sein Schauspieldebüt. Im September wird der Soundtrack des kultigen Streifens neu auf Vinyl herausgebracht.
Music News | verfasst 24.07.2019
Common
Neues Album: » Let Love«
Common ist vielbeschäftigt. Neben seiner Laufbahn im Rap Game floriert vor allem seine Schauspielerkarriere. Für ein neues Album bleibt ihm trotzdem Zeit: »Let Love« erscheint am 27.9. – auch in einer limitierte Colored Vinyl Edition.
Music News | verfasst 23.07.2019
Jade
Special Edition: »In Pursuit«
Tidal Waves veröffentlicht das 1975 veröffentlichte »In Pursuit« von Jade neu. Hinter Jade verbergen sich einige der besten Studiomusiker dieseer Zeit. Exklusiv bei HHV wird’s die Schallplatte in einer limitierten Red Vinyl Edition geben.
Music Review | verfasst 11.09.2019
Toshifumi Hinata
Broken Belief
Gemeinsam mit Chee Shimizu arbeitet Music From Memory das Frühwerk von Toshifumi Hinata als Compilation neu auf.