Kalifornien | www.impulse-label.com
Impulse! Records (Plattenlabel)
Impulse! Records ist ein 1960 von Creed Taylor gegründetes, auf Jazz spezialisiertes Plattenlabel aus Santa Monica, Kalifornien.
Impulse! Records in Reviews
Music Review | verfasst 06.07.2018
John Coltrane
Both Directions At Once: The Lost Album
Durch das wiederentdeckte »Both Directions At Once: The Lost Album« ist das Schaffen von John Coltrane um ein großes Album reicher geworden.
Impulse! Records in News
Music News | verfasst 01.06.2018
Alice Coltrane
Reissue: »Lord Of Lords«
»Lord Of Lords« von 1972 war Alice Coltranes letztes Album für das Label Impulse!. Am 22.6.2018 wird es, von den Original-Bändern remastert, bei Superior Viaduct erstmals seit dem wieder auf Vinyl veröffentlicht.
Music News | verfasst 20.02.2018
Sons Of Kemet
Neues Album: »Your Queen Is A Reptile«
Sons Of Kemet spielen progressiven englischen Jazz des 21. Jahrhunderts, verweisen auf alte ägyptische Kultur und arbeiten auf »Your Queen Is A Reptile« mit Gästen wie der Jungle-Legende Congo Natty und dem Dichter Joshua Idehen.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 13.08.2018
Matthew Larkin Cassell
Reissues: ²Pieces« und »Matt The Cat«
Matthew Larkin Cassells verschollene Veröffentlichungen wurden erst in den 2000er Jahren als Hip Hop-Samplematerial richtig bekannt. Nun werden sie am 7.9.2018 erstmals wieder auf Vinyl veröffentlicht..
Music News | verfasst 09.08.2018
Macadam Mambo
Label-Compilation: »Danzas Electricitas Vol.2«
Das Lyoner Label Macadam Mambo hat mit »Danzas Electricitas Vol.2« eine neue, von Sacha Mambo zusammengestellte Werkschau angekündigt. Darunter unveröffentlichte Musik von Eva Geist, Sauerstoff oder Wosto.
Music Review | verfasst 10.08.2018
Orquesta De Las Nubes
The Order Of Change
Music From Memory veröffentlicht mit »The Order Of Change« minimalistische Musik der 1980er Jahre von Suso Saiz’ Orquesta De Las Nubes.
Music Review | verfasst 14.08.2018
Jess Sah Bi & Peter One
Our Garden Needs Its Flowers
In einer noch zu schreibenden Geschichte der Country-Musik in Afrika müsste »A Garden Needs Its Flowers« ein ganzes Kapitel bekommen.
Music Review | verfasst 15.08.2018
Various Artists
Mogul 4
Langsam muss man sich fragen, was denn im Rheinwasser steckt: Zur Compilation »Mogul 4« auf Themes For Great Cities.