Düsseldorf
Offen Music (Plattenlabel)
Offen Music ist ein von Vladimir Ivkovic gegründetes Label aus Düsseldorf.
Offen Music in Features
Music Kolumne | verfasst 28.02.2018
Vinyl-Sprechstunde
Suba – Wayang
»Komm, das ist dieses Geräusch, das klingt als würden 500 Frösche gleichzeitig laichen.« Unsere auditiv hoch geschulte und in Biologie brutal gebildete Expertenrunde hat sich gemeinsam Subas Album »Wayang« angehört. Heute würde man das Tumblr-Musik schimpfen, damals aber vielleicht war das transatlantische Proto-Streamingalter-Musik. Klingt als hätte da jemand Bock gehabt, einfach ALLES auf einmal auszuprobieren.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 14.06.2018
Mutant Beat Dance
Uff! Debüt mit 6LP Box!
Das 25-Track-Debüt-Album von Mutant Beat Dance zwischen Post-Punk, Minimal Wave, Industrial, Disco Dub, EBM und Proto-House erscheint als 6LP Vinylbox mit unterschiedlichen Formaten von 12", 7" und 10".
Music Liste | verfasst 15.06.2018
Guts
Picks 10 latest Vinyl Records
Guts ist eine Institution im französischen, ach, im europäischen Rap. Mindestens. Soeben wurde seine Platte »Paradise For All« wieder aufgelegt. Die Gelegenheit ihn darum zu bitten, 10 Schallplatten zu picken, die ihn aktuell mitreißen.
Music News | verfasst 12.06.2018
Elaine Kibaro
Compilation: »Pour L’Amour«
Irgendwann Januar oder Februar ging es los. Plötzlich waren sie überall. Erst auf Youtube, dann auf den Instagram-Profilen von international gefragten DJs. Emotional Rescue hat Kibaros beste Songs jetzt auf eine Compilation gepackt.
Music News | verfasst 13.06.2018
Oh Sees
Neues Album: »Smote Reverser«
John Dywer und seine Band Oh Sees (auch: Thee Oh Sees, OCS) haben für den 25.8.2018 ihr neues Album »Smote Reverser« auf Castle Face angekündigt. Wie immer wird es auf farbigem Vinyl erscheinen. Diesmal ist es gelb.
Music Review | verfasst 13.06.2018
Onyx
Complete Works 1981–1983
Flanger-heavy Shit aus den 80igern, cooler als alles sonst! Post-Punk, New Wave, Digi Dub, nur gut.