Long Beach | snoopdogg.com
Snoop Dogg (Musiker)
Snoop Dogg (Cordozar Calvin Broadus, geb.1971) ist ein US-amerikanischer MC, Producer, Schauspieler und Entertainer aus Long Beach. Er bildete zusammen mit Nate Dogg und Warren G die Hip Hop-Kombo 213. Er ist verwandt mit den MCs Nate Dogg, Daz Dillinger, RBX, Lil’ ½ Dead, sowie den R&B-Sternchen Brandy und Ray J.
Snoop Dogg in Features
Music Kommentar | verfasst 20.11.2019
RSD Black Friday 2019
12 Releases nach denen du Ausschau halten solltest
Wir haben uns durch die Liste der diesjährigen exklusiv zum Record Store Day Black Friday 2019 veröffentlichten mehr als 200 Releases gewühlt und euch eine Auswahl von zwölf Schallplatten zusammengestellt, die wir als mögliche Highlights entlarvt haben. Darunter: die erste Wiederveröffentlichung von Edan’s »Beauty And the Beat« seit 2005, die überhaupt erste Vinylveröffentlichung von The JB’s um Bootsy Collins, oder Snoop-Dogg-Hits im Schlafrock.
Music Kolumne | verfasst 06.11.2013
Zwölf Zehner
Oktober 2013
Willkommen im November. Doch vorher lassen unsere Kolumnisten vom Dienst den Oktober musikalisch Revue passieren und destillieren in ihrer Kolumne Zwölf Zehner die wichtigsten zehn Tracks des Monats. Zwölf Zehner seziert monatlich den Musikmarkt, blickt über den Tellerrand und konzentriert sich auf die Tracks, die im Oktober offiziell einen digitalen oder physischen Releasetermin erblickt haben. Die Ausnahme bestätigt die Regel.
Music Kolumne | verfasst 04.04.2012
Zwölf Zehner
März 2012
Willkommen im April. Doch vorher lassen Florian Aigner und Paul Okraj den März musikalisch Revue passieren und destillieren in ihrer Kolumne Zwölf Zehner die wichtigsten zehn Tracks des Monats. Zwölf Zehner seziert monatlich den Musikmarkt, blickt über den Tellerrand und konzentriert sich auf die Tracks, die im Januar offiziell einen digitalen oder physischen Releasetermin erblickt haben. Die Ausnahme bestätigt die Regel. Es geht nicht anders.
Snoop Dogg in Reviews
Music Review | verfasst 06.01.2014
7 Days Of Funk (Snoopzilla & Dâm-Funk)
7 Days Of Funk
Snoopzilla & Dam-Funk – da kommt zusammen, was zusammen gehört. Ein Album, wie ein Samstagmorgen vorm Fernseher: einlullend, gleichförmig, gut.
Music Review | verfasst 20.04.2011
Snoop Dogg
Doggumentary
Manches ist gut, vieles ist es nicht: Doggumentary fehlt es, stets mit einem Auge auf die Charts zielend, an Konsequenz, Kohärenz und gelungenen Refrains.
Music Review | verfasst 17.03.2007
Redman
Red Gone Wild
Wenn die alten Haudegen auf einem Album versammelt sind, wird man auch ganz ohne nostalgische Verklärungen mehr als einmal erstklassig unterhalten
Snoop Dogg in News
Music News | verfasst 28.02.2014
Ausklang | New Music Friday
Neue Musik von Mo Kolours, Snoop Dogg, Four Tet & Terror Danjah uvm.
Woche für Woche picken wir Tracks und Songs, die uns in den vorausgegangenen 7 Tagen nicht aus dem Kopf gehen wollten, deren Release auf den heutigen Tag fällt oder einem anderen Pseudogrund unterliegen. It’s new music, Funkenmariechen!
Music News | verfasst 12.11.2013
Dâm-Funk & Snoopzilla
Neues Album: »7 Days of Funk«
Der Mann, den die meisten als Snoop Dogg kennen, will sich zum Jahresende nochmal neu erfinden und nimmt diesmal Dâm-Funk zur Wiedererweckung mit. Es wird wieder Hip-Hop, aber nicht mehr ganz wie früher.
Music News | verfasst 01.11.2012
Snoop Lion
Neues Video: »La La La«
Hallo liebe Kinder. Der liebe Snoop Lion hat ein liebes neues Video für euch liebe Kinder gemacht. Es ist so lieb, dass wir hier in der Redaktion einen ganz flauen Magen bekommen..
Music News | verfasst 16.08.2012
TNGHT
Unzensiert und in voller Länge
TNGHT haben nicht nur ihre eigenen Space-Trap-Genickbrecher in den Mix gepackt, sondern auch alles was von Miami bis nach Chicago die Traphouses zum einstürzen und die besondern freakigen Tänzerinnen zum twerken bringt.
Music News | verfasst 23.07.2012
Snoop Dogg
So hört sich Snoop Lion an
Snoop Dogg ist als Snoop Lion »Reincarnated« und macht jetzt Reggae. Die gute Nachricht: Diplo hat das Ganze produziert. Die schlechte Nachricht: Ach, seien wir ehrlich – im Grunde genommen alles andere!
Film News | verfasst 16.07.2012
»Something from Nothing: The Art of Rap«
Ice-T's Doku über Hip Hop kommt in die deutschen Kinos!
In dem 106 Minuten Film »Something from Nothing: The Art of Rap« gräbt sich Ice-T, zusammen mit dem Zuschauer, bis hinunter zu den in Asphalt gegossenen Wurzeln einer Kultur die, wie er sagt, sein Leben gerettet hat.
Music News | verfasst 29.03.2012
Snoop Dogg & Diplo
Nehmen ein Reggae-Album auf
Endlich wieder gute Neuigkeiten aus Long Beach: Snoop Dogg albert mal nicht mit David Guetta und Wiz Khalifa herum, sondern nimmt ein Reggae-Album mit Diplo auf. Diplo ist dabei der ausführende Producer; Snoop Dogg singt. Snoop Dogg singt?
Neueste Artikel
Music Kolumne | verfasst 30.03.2020
Records Revisited
Miles Davis – Bitches Brew (1970)
Raus aus dem Jazzkeller, rauf auf die Rockbühnen – mit »Bitches Brew« wurde Miles Davis zu »Electric Miles« und braute den psychedelischen Trunk für alle, die nicht wussten, dass sie Jazz geil finden.
Music News | verfasst 03.03.2020
Brous One
Neues Album: »Juslikedat«
»Juslikedat« ist das neue Album des in Saarbrücken beheimateten Beatschmieds Brous One und gleichzeitig das fünfte Release unseres Labels Beats Jazz International. Limitiert auf 300 Stück. Kein Schnickschnack.
Music News | verfasst 25.03.2020
Jake Sollo
Reissued: »Boogie Legs«
Das zuerst 1980 veröffentlichte Album »Boogie Legs« von Jake Sollo wird Ende Mai bei Tidal Waves wiederveröffentlicht. Exklusiv bei uns wird es eine Yellow Vinyl Edition geben.
Music Kolumne | verfasst 03.04.2020
Records Revisited
Nightmares On Wax – Smokers Delight (1995)
Hip-Hop ohne Rap: Mit »Smoker’s Delight« brach für Nightmares On Wax eine neue Ära an. Zum Soloprojekt von George Evelyn mutiert, war das zweite Album der Bleep-Pioniere der Auftakt für geloopte Entspannungspolitik mit Langzeitwirkung.
Music News | verfasst 23.03.2020
Lord Akton
Neues Album: »Stone Loop Presence«
Das siebte Album von Lord Akton, »Stone Loop Presence«, ist soeben bei Super Bad Disco erschienen. Die Vinyl-Edition ist limitiert auf 300 Stück und exklusiv bei HHV Records erhältlich.