New York City | hypewilliams.com
Hype Williams (Filmemacher)
Hype Williams (Harold Williams, geb. 1970) ist ein US-amerikanischer Filmemacher und Videoregisseur aus New York City.
Hype Williams in Features
Music Liste | verfasst 29.12.2015
Jahresausklang 2015
Die besten Songs (30-11)
Woche für Woche picken unsere Redakteure im Ausklang ihre Lieblingssongs. Jeder für sich. Jetzt sollten sie gemeinsam die Top 50 des Jahres festlegen. Es wurden Mütter beleidigt und Existenzen in Frage gestellt. 49 Tracks, von jedem Redakteur unterschiedlich bewertet, spät, streitbar, scheuklappenfrei, hart und herzlich, House und R&B, Hip-Hop, Trap, Gitarren. Keinen Streit gab es um Platz 1, er war The Answer auf alle redaktionsinternen Streitigkeiten.
Music Kolumne | verfasst 20.04.2011
Aigners Inventur
März 2011
Auch in diesem Monat klärt Aigners Inventur wieder die wirklich essentiellen Fragen der Menschheit: Darf man als Mönch in fortgeschrittenem Alter noch Wack MCs töten? Fürchtet Pusha T wirklich das Fegefeuer? Würde Sigmund Freud ein Album der Cunninlynguists in den Traumdeutungskanon aufnehmen? Ist die Welt tatsächlich aus Plastik? Vermittelt Frank Ocean zwischen Tyler und Bieber? Ist Electro der bessere Drum & Bass? Liegt Den Haag in Äthiopien?
Hype Williams in News
Music News | verfasst 04.03.2011
Lil Wayne feat. Corey Gunz
6 Foot 7 Foot
Das Video zu 6 Foot 7 Foot fährt mit Inception-Referenzen und Bildmaterial zu nahezu jeder Line des Marsianers auf.
Neueste Artikel
Music Kolumne | verfasst 02.12.2019
Jahresrückblick 2019
Top 50 Reissues
Auch 2019 haben uns fleißige Plattenlabels Musik von gestern für ein besseres Morgen zur Verfügung gestellt. Wir haben 50 Schallplatten herausgesucht, die uns besonders in Erinnerung geblieben sind.
Music Review | verfasst 06.12.2019
Shina Williams & His African Percussions
Shina Williams
»Shina Williams«, 1980 erstmals veröffentlichte LP von Shina Williams & His African Percussions, wurde erstmals wiederveröffentlicht.
Music Kolumne | verfasst 02.12.2019
Jahresrückblick 2019
Top 20 Compilations
Die Compilation ist der Endgegner jedes Jahresrückblicks. Denn seien wir mal ehrlich: Wenn zehn bis zwanzig ganz unterschiedliche Tracks zusammenkommen, ist das Ergebnis nur in 1% der Fälle überzeugend. Wir haben trotzdem 20 rausgesucht.
Music Review | verfasst 05.12.2019
Pan American
A Son
Nach sechsjähriger Pause veröffentlicht Mark Nelson mit »A Son« ein neues Album als Pan American.
Music News | verfasst 09.10.2019
The Düsseldorf Düsterboys
Exklusive Edition: »Nenn mich Musik«
Mit The Düsseldorf Düsterboys haben die Jungs von International Music eine weitere Spielwiese gefunden. Diesmal soll es wie ein wiederentdeckter Schatz der American Folk Music klingen. »Nenn mich Musik« erscheint am 25.10. nbei Staatsakt.