Mathew Jonson (Musiker)
Mathew Jonson ist ein kanadischer Techno- und Houseproduzent. Er bildet zusammen mit Danuel Tate, Tyger Dhula und Colin de la Plante das Quartett Cobblestone Jazz.
Mathew Jonson in Reviews
Music Review | verfasst 14.01.2014
The Modern Deep Left Quartet
Ditch Pig EP
Cobblestone Jazz, die Supergroup der House Music, kehrt als The Modern Deep Left Quartet zurück und hinterlässt funktionale Tracks ohne Persönlichkeit.
Music Review | verfasst 03.12.2013
Mathew Jonson
Typerope 12"
Auch zehn Jahre nach der Erstveröffentlichung bleibt Mathew Jonson »Typerope« ein Ausnahmewerk, das den Rezipienten auf Reise schickt – ob im Klub oder zuhause.
Music Review | verfasst 25.06.2010
Mathew Jonson
Agents Of Time
Ein wenig bedächtig, zurückhaltend, man könnte sogar meinen, dass Mathew Jonson sein Solodebüt ein bisschen »balearisch« anklingen lässt.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 15.11.2017
Suzanne Menzel
Reissued: »Goodbye And Beginnings«
Das New York Plattenlabel macht nach mehr als 35 Jahren das von Klaus Schønning produzierte Album »Goodbye And Beginnings« von Suzanne Menuzel wieder einem interessierten Publikum zugänglich.
Music News | verfasst 21.11.2017
Cut Chemist
Neues Album: »Die Cut«
Ex-J5-DJ Cut Chemist bringt zwölf Jahre nach seiner Solo-Producer-LP »The Audience Is Listening« sein Nachfolgewerk heraus: »Die Cut«. Die Platte sprengt lässig die Soundästhetik klassischer Hip Hop Tracks.
Music Review | verfasst 16.11.2017
M.E.S.H.
Hesaitix
Aus »Hesaitix« nimmt M.E.S.H. Abstand von den brutalen Klangdekunstruktionen vergangener Veröffentlichungen.
Music Review | verfasst 20.11.2017
Brian Blade & The Fellowship Band
Body And Shadow
»Body And Shadow«, das fünfte Album von Brian Blade & The Fellowship Band, ist ein ob seiner Kürze umso entschlossener wirkendes Album.
Music Kolumne | verfasst 09.11.2017
Records Revisited
Throbbing Gristle – 20 Jazz Funk Greats (1979)
Throbbing Gristle schlugen mit »20 Jazz Funk Greats« den Pop mit seinen eigenen Mitteln. Haben sie also ihren historischen Auftrag erfüllt und sich damit irgendwie selbst erledigt?