Jimi Tenor (Musiker)
Jimi Tenor (Lassi Lehto, geb.1965) ist ein finnischer Musiker aus Lahti.
Jimi Tenor in Features
Music Bericht | verfasst 01.11.2012
Jimi Tenor & Kabu Kabu
Live am 28.10. im Bi Nuu in Berlin
Jimi Tenor & Kabu Kabu kommen mit vollem Repertoire in ein nur halb gefülltes Bi Nuu und ausgerechnet der Gitarrist ist zu spät: Was ein wenig holprig beginnt, entwickelt sich zu einem hochklassigen und intimen Afrobeat-Abend. Und auch wenn die neun-köpfige Band die großen Hits des 2007er Meisterwerks »Joystone« ausspart, kommen vor allem Fans des Ende September erschienenen »Mystery Of Aether« voll auf ihre Kosten.
Jimi Tenor in Reviews
Music Review | verfasst 14.10.2016
Jimi Tenor
Saxentric
»Saxentric« ist eine abwechslungsreiche Zusammenstellung Genre-sprengender Musik, die Jimi Tenor in verschiedenen Konstellationen in den letzten Jahren aufgenommen hat.
Music Review | verfasst 02.09.2015
Jimi Tenor & UMO
Mysterium Magnum
Techno und Jazz wirken konträr, Jimi Tenor aber lebt in beiden Welten. Sein Kollaborationsalbum »Mysterium Magnum« mit UMO bringt zusammen, was nicht zusammen gehört. Angeblich.
Music Review | verfasst 01.04.2015
Tenors Of Kalma
Electric Willow
Ein Power-Trio der ungewöhnlichen Art macht Prog- und Krautrock mit diversen Elektronik-Anleihen. Und Ausflüge in ganz andere Genres sind auch dabei.
Music Review | verfasst 15.10.2012
Jimi Tenor & Kabu Kabu
Mystery Of Aether
In Kabu Kabu, die bereits mit Fela Kuti gespielt haben, fand Jimi Tenor genau die Rhythmusformation, welche seine Idee vom eigenwilligen Afrobeat-Spacejazz begreift.
Neueste Artikel
Music Kolumne | verfasst 22.08.2019
Records Revisited
Portishead – Dummy (1994)
»Dummy«, das Debüt von Portishead aus dem Jahr 1994, musste schon dem Namen nach als Blaupause für den Sound herhalten, womit Bristol eine ganze Weile lang assoziiert werden sollte. Es ist eines der fesselndsten Debüts aller Zeiten.
Music News | verfasst 24.07.2019
Common
Neues Album: » Let Love«
Common ist vielbeschäftigt. Neben seiner Laufbahn im Rap Game floriert vor allem seine Schauspielerkarriere. Für ein neues Album bleibt ihm trotzdem Zeit: »Let Love« erscheint am 27.9. – auch in einer limitierte Colored Vinyl Edition.
Music Review | verfasst 12.09.2019
Velodrome
На Велодроме 141
Dark Entries hat den belgischen New Beat-Knüller »На Велодроме 141« von Velodrome ausgegraben und wiederaufgelegt.
Music News | verfasst 22.07.2019
Ghost Funk Orchestra
Special Edition: »A Song For Paul«
Am 23.8. wird auf Karma Chief Records das zweite Album von Seth Applebaum’s Ghost Funk Orchestra veröffentlicht. Europa-exklusiv wird es »A Song For Paul« bei HHV eeine Golden Vinyl Edition geben.
Music News | verfasst 23.07.2019
Jade
Special Edition: »In Pursuit«
Tidal Waves veröffentlicht das 1975 veröffentlichte »In Pursuit« von Jade neu. Hinter Jade verbergen sich einige der besten Studiomusiker dieseer Zeit. Exklusiv bei HHV wird’s die Schallplatte in einer limitierten Red Vinyl Edition geben.