London
Burial (Musiker)
Burial (William Bevan) ist ein britischer Producer elektroniscer Musik aus London.
Burial in Features
Music Liste | verfasst 22.09.2017
Ausklang | 2017KW38
8 essentielle neue Platten
Hunderte neue Releases überschwemmen jede Woche unseren Webshop. Unfassbar wie viel gute Musik da dabei ist. Viel dieser Musik wird glücklicherweise auf diversen Portalen (inklusive diesem hier) vorgestellt. Wir stellen euch an dieser Stelle Woche für Woche jene Release vor, die man nicht unbedingt auf dem Schirm hatte. Aber hören sollte. Ab vom Schuss, leicht daneben und tierisch geil: der Ausklang. So gut. Echt.
Music Kolumne | verfasst 02.02.2015
Zwölf Zehner
Januar 2015
Willkommen im Februar. Doch vorher lassen unsere Kolumnisten vom Dienst den Januar musikalisch Revue passieren und destillieren in ihrer Kolumne Zwölf Zehner die wichtigsten zehn Tracks des Monats. Zwölf Zehner seziert monatlich den Musikmarkt, blickt über den Tellerrand und konzentriert sich auf die Tracks, die im Januar offiziell einen digitalen oder physischen Releasetermin erblickt haben. Die Ausnahme bestätigt die Regel.
Music Kolumne | verfasst 31.12.2013
Zwölf Zehner
Jahresrückblick 2013 (Teil 2)
Spät, streitbar, scheuklappenfrei, hart und herzlich, House und R&B, Hip-Hop, Trap, Kanye und Post-Post-Post-Everything. Das Zwölf-Zehner-Kolumnen-Duo plus Kunze schließt das Jahr 2013 mit einer Auswahl seiner 50 liebsten Tracks ab. Viel Vergnügen mit dieser eklektischen Auswahl, in der wir wie üblich die Welt der Stromgitarre etwas vernachlässigen, aber Platz für Musik zwischen 60 und 160 Beats pro Minute finden.
Music Kolumne | verfasst 07.03.2012
Zwölf Zehner
Februar 2012
Willkommen im März. Doch vorher lassen Florian Aigner und Paul Okraj den Februar musikalisch Revue passieren und destillieren in ihrer Kolumne Zwölf Zehner die wichtigsten zehn Tracks des Monats. Zwölf Zehner seziert monatlich den Musikmarkt, blickt über den Tellerrand und konzentriert sich auf die Tracks, die im Januar offiziell einen digitalen oder physischen Releasetermin erblickt haben. Die Ausnahme bestätigt die Regel. Es geht nicht anders.
Music Kolumne | verfasst 03.04.2011
Zwölf Zehner
März 2011
Der März ist um, es lebe der März. Florian Aigner und Paul Okraj lassen den Monat März Revue passieren und destillieren die wichtigsten zehn Tracks des Monats. Die neue Kolumne Zwölf Zehner seziert ab sofort monatlich – genreübergreifend und ausgewogen – den Musikmarkt, blickt über den Tellerrand und konzentriert sich auf auf Tracks, die im März offiziell einen digitalen oder physischen Releasetermin erblickt haben. Die Ausnahme bestätigt die Regel.
Burial in Reviews
Music Review | verfasst 09.04.2018
Flame 1
Fog/Shrine – 12"
Kampf der Titanen: Dancehall-Tausendsassa The Bug und Dubstep-Traumwandler Burial tun sich für »Fog/Shrine« erstmals als Flame 1 zusammen.
Music Review | verfasst 19.12.2016
Burial
Young Death/Nightmarket
Zwei gewohnt unscharfe, verschwommene, verwaschene und wackelige neue Tracks namenes »Young Death/Nightmarket« von Burial reichen völlig zum Hype.
Music Review | verfasst 18.12.2013
Burial
Rival Dealer
Drei neue Tracks von Burial reichen, um die Musikwelt durchdrehen zu lassen. Zurecht? Völlig zurecht! Denn »Rival Dealer« ist eine Entwicklung und trotzdem Burial durch und durch.
Music Review | verfasst 04.01.2013
Burial
Truant/Rough Sleeper
Vor mehr als fünf Jahren erschien »Untrue«, seitdem gab es von Burial nur kurze Veröffentlichungen. Taugen aber auch alle so wie »Truant / Rough Sleeper«.
Music Review | verfasst 08.05.2012
Burial
Kindred EP
Burial bricht mit der »Kindred EP« zu neuen Horizonten auf, ohne »Untrue« dabei allzu weit zurückzulassen. Ein Spagat, der ihm kaum besser hätte gelingen können.
Music Review | verfasst 21.04.2011
Burial, Four Tet & Thom Yorke
Ego/Mirror
Ein erstes Lebenszeichen nach langer Zeit: Burial findet für Ego/Mirror mit Four Tet und Thom Yorke für eine wirklich brillante 12inch zusammen.
Music Review | verfasst 07.11.2010
Burial
Untrue
Überragend, aber mit der hinterhältigen Nebenwirkung, dass es nach diesen 50 Minuten ungeheuer schwer fällt, wieder in die Realität zurückzukehren.
Burial in News
Music News | verfasst 06.09.2018
Kode9 & Burial
Krönender Abschluss: »Fabriclive 100«
Depression und Paranoia im Londoner Moloch: Zum Abschluss der »Fabriclive«-Reihe machen Kode9 und Burial gemeinsame Sache. Das Resultat von »Fabriclive 100« sind 37 Tracks auf 4 Vinyl-Schallplatten.
Music News | verfasst 28.11.2016
Burial
Huppsi, eine neue Platte!
Andere veröffentlichen doch auch einfach nur ihre Alben. Nicht so Burial, natürlich nicht. Dieses Mal gab es vorgeblicherweise ein Missverständnis mit einem Plattenladen in Toronto..
Music News | verfasst 23.01.2015
Ausklang | New Music Friday
Neue Musik von Delroy Edwards, Gold Roger u.a.
Woche für Woche picken wir Tracks, die uns in den vorausgegangenen sieben Tagen nicht aus dem Kopf gehen wollten, deren Release auf den heutigen Tag fällt oder einem anderen Pseudogrund unterliegen. It’s new music, R. Kelly!
Music News | verfasst 22.01.2015
Burial
Neue Single »Temple Sleeper« veröffentlicht
Mal wieder aus dem Nichts veröffentlicht Burial eine neue Single. Die einseitige Single »Temple Sleeper« erscheint auf dem Londoner Label Keysound Recordings und klingt wie – Burial.
Music News | verfasst 13.12.2013
Ausklang
Neue Musik zum Ende der Woche
Woche für Woche picken wir Tracks und Songs, die uns in den vorausgegangenen 7 Tagen nicht aus dem Kopf gehen wollten, deren Release auf den heutigen Freitag fällt oder einem anderen Pseudogrund unterliegen. It’s new music, Nikolaus!
Music News | verfasst 03.12.2012
Burial
Neue Single noch im Dezember
Burial hat pünktlich zum Wintereinbruch eine neue Single angekündigt. Zwei Tracks wird diese enthalten und dabei trotzdem eine Spielzeit von ungefähr einer viertel Stunde erreichen.
Music News | verfasst 10.10.2011
Massive Attack vs. Burial
Neuer Track: »Four Walls« hier hören
Zwei Meister des Düster-Dubstep/TripHop haben sich zusammengetan um die 12inch Four Walls/Paradise Circus zu veröffentlichen. Hier kann man die 12minütige A-Seite bereits vorab hören.
Music News | verfasst 04.08.2011
Shlohmo
Bad Vibes und freie Remixes
Während ihn die Blogosphäre weiterhin für seine vor kurzem erschienenen Neuinterpretationen zweier Stücke von Drake und Burial feiert, steht Shlohmo mit seinem ersten richtigen Album »Bad Vibes« in den Startlöchern.
Music News | verfasst 29.03.2011
Burial
NYC
In Burial’s Fall wird durch Stillstand auch einzigartiger musikalischer Genie gewahrt: NYC knüpft mit geisterhaften Vocalsamples und Streichern aus der Unterwelt an das epochale Untrue an.
Music News | verfasst 23.03.2011
Burial
Neue Solo-Single angekündigt
Seine Kollaboration mit Thom Yorke und Four Tet ist noch in aller Munde, schon gibt es die nächsten Neuigkeiten: Hyperdub wird bereits nächste Woche eine neue Single des Briten veröffentlichen.
Music News | verfasst 16.03.2011
Four Tet, Burial & Thom Yorke
Ego + Mirror
Ob Four Tet, Burial und Thom Yorke mit Ego und Mirror an die Relevanz Moth anknüpfen können, wird sich zeigen, musikalisch jedoch sind die Songs über alle Zweifel erhaben.
Neueste Artikel
Music Liste | verfasst 25.02.2020
Malcolm Catto of The Heliocentrics
10 All Time Favs
Soeben haben The Heliocentrics »Infinity Of Now« veröffentlicht. Das Album hat das Zeug zukünftige Musiker zu inspirieren. Malcolm Catto hat uns aber erstmal die Schallplatten verraten, die ihn geformt, gebessert und gebildet haben.
Music Review | verfasst 19.03.2020
Inoyamaland
Danzindan-Pojidon
Mit »Danzindan-Pojidon« veröffentlichten Inoyamaland 1983 ein nah am Zeitgeist agierendes Album. Nur wie klingt das heute?
Music Kolumne | verfasst 19.03.2020
Records Revisited
Depeche Mode – Violator (1990)
Das siebente Studioalbum von Depeche Mode ist die perfekte Verbindung von Experiment und Pop, Elektronik und Rock. Eigentlich hätte es aber auch ganz anders ausgehen können.
Music Review | verfasst 20.03.2020
Matthew Tavares & Leland Whitty
Visions
Die Kanadier Matthew Tavares und Leland Whitty, bekannt als Teil von BadBadNotGood, haben mit »Visions« ein Album veröffentlicht.
Music Kolumne | verfasst 04.03.2020
Aigners Inventur
März & April 2020
Boomer vermissen hier die neue Ozzy Ozzbourne, Fintec-Heinis finden eine Antwort auf die Frage nach ihrer Seele: Aigners Inventur im März Mit dem ersten essentiellen Album des neuen Jahrzehnts und einer überraschenden Enttäuschung