42-pmclogo-www.hhv-mag.com
Project: Mooncircle (Plattenlabel)
Project: Mooncircle ist ein 2002 von Gordon Gieseking gegründetes, auf die Nahtstelle von elektronischer Musik und Hip Hop spezialisiertes Plattenlabel aus Berlin. Seit frühester Jugend interessiert an der Hip Hop-Kultur wurde Giesekings Leidenschaft zur Passion. Er packte seine Koffer und ging für eine Weile in die USA, wo er in Miami, Florida bei kleinen, aber feinen Plattenlabels Praktika absolvierte. Zurück in Deutschland fasste er den Entschluss ein eigenes Label zu initiieren und fand in Thomas Ulrich und dessen Mailorder hhv.de den passenden Partner. Gieseking hat zunächst einige Künstler, die er aus seiner Zeit in den USA kannte für sein Label gewinnen können. Nach und nach wurde das Programm aber ausgebaut und verfeinert. Inzwischen sind mehr als 90 Tonträger bei Project: Mooncircle erschienen. 2009 wurde das Sublabel Project: Squared gegründet, das von Paul Cooper, einem langjährigen Weggefährten und Mitarbeiter von PMC geführt wird. Project: Squared veröffentlicht überwiegend 12inches aus dem Bereich Dubstep und Techno. 2010 kam dann mit Finest Ego ein weiteres Sublabel hinzu, dass die Vielseitigkeit der weltweiten Beatmakerbewegung unter einem Dach bündeln soll. Weltweit auf der Suche nach den neuesten Entwicklungen in der urbanen Musik und gleichzeitig tief verwurzelt in der HipHop-Kultur ist Project: Mooncircle so eine der glaubhaftesten Bastionen in Sachen Beats.
Project: Mooncircle in Features
Music Liste | verfasst 02.01.2017
16 Schallplatten,
die 15 Jahre Project: Mooncircle erklären
Sich möglichst wenig Grenzen setzen, stets den Fortschritt suchen – und sich trotzdem bei der Hörerschaft etablieren. Nicht vielen Labels gelingt das, das Berliner Label Project: Mooncircle gehört zu denen, die es geschafft haben. Wir starten also das neue Jahr mit Glückwünschen. Das Label ist 15 Jahre alt geworden. Seine beiden CEOs, Gordon und Malte, haben uns 16 Platten vorgestellt, anhand derer man die Label-Historie nachvollziehen kann.
Music Liste | verfasst 06.05.2014
kidkanevil
10 Favourites
Wir fragen Musiker nach 10 Schallplatten, durch die sie geformt, gebessert und gebildet wurden und bitten sie diese Auswahl zu kommentieren. Diesmal nimmt sich der Producer kidkanevil dieser Aufgabe an. Seit 2007 entwickelt er einen außergewöhnlichen Stil, der von Kollegen und Fans für seine Innovationsfähigkeit gefeiert wird. Dass kidkanevils Sound von Hip Hop-Größen wie RZA oder Clipse inspiriert ist, zeigen auch seine 10 Favourites.
Music Porträt | verfasst 25.06.2013
Ta-Ku
»Beziehungen sind die Quelle meiner Kreativität«
Wann immer der australische Produzent Ta-Ku Zeit findet, macht er sich an das Bauen neuer Beats. Die besten Einfälle kommen ihm Nachts, wenn er nach Hause kommt und die Eindrücke des Tages noch frisch sind. Inspiration für seine Arbeit findet der 25-jährige dabei in seinen vertrauten Kreisen, aber auch kurzlebige Begegnungen mit Unbekannten nehmen einen besonderen Einfluss auf seinen schöpferischen Prozess.
Music Interview | verfasst 16.05.2013
Sweatson Klank
The Crucial Question
Mit »You, Me, Temporary« hat Thomas Wilson soeben sein Opus Magnum veröffentlicht. Auf sechs Vinylseiten entfaltet er seine romantischen Vorstellungen der Liebe und unterfüttert sie musikalisch mit einer gut austarierten Mischung aus R’n’B, Soul und ausgeklügelten Beats. Seit langer Zeit arbeitet Wilson an dieser Ausgewogenheit. In Sachen Beats in Los Angeles ist er dabei ein Vorreiter. Zu diesem Fakt stellten wir ihm nur eine Frage, kein Schnickschnack.
Music Kolumne | verfasst 27.08.2012
10 YRS of hhv.de in the Mix
Gordon of Project: Mooncircle
Im Rahmen unseres diesjährigen Jubiläums möchten wir eine DJ Mix-Reihe etablieren, in der wir die Zeit seit der Gründung von hhv.de im Jahre 2002 bis heute musikalisch Revue passieren lassen wollen. Die Aufgabe bestand darin, jeweils einen Track pro Jahr zu spielen und die Stücke in chronologischer Abfolge aneinanderzureihen. Project: Mooncircle Labelhead Gordon verwischt in seinem Mix die Genregrenzen zwischen Elektronischer Musik und Hip Hop.
Music Interview | verfasst 27.08.2012
Robot Koch
No real dubstep
John Peel beschreib seine Produktionen als »wundervolle und verrückte Pop-Musik aus der Zukunft«. Robot Koch selbst meint, seine Musik fühle sich an wie mit Moos bewachsenes Metall. Diese Woche erscheint nun mit »Cosmic Waves« eine neue EP des Wahl-Berliners auf Project: Mooncircle. Wir nutzten das zu einem Gespräch über Kategorisierungen, Sounds, Social Media und darüber, wie man Fehler und Zufälle produktiv nutzen kann.
Music Liste | verfasst 31.07.2012
Om Unit
10 Favourites
Om Unit ist ein musikalisches Chamäleon, die Wurzeln im Hip Hop, die Blütezeit in der elektronischen Musik der Zukunft. Wenn er nicht gerade mit seinem eigenen Label, oder einer der zahlreichen Kollaborationen beschäftigt ist, verwandelt er Inspiration in Musik. In einer exklusiven Auslese überwiegend aktueller Platten, gewährt er uns einen kleinen Einblick in seinen persönlichen Musikgeschmack, der so abwechslungsreich ist wie seine Laufbahn als Künstler.
Music Interview | verfasst 14.11.2011
fLako
»Mir gefiel die Idee der Reinkarnation«
Spätestens mit seinem letzten Album, The Mesektet, wird deutlich, dass fLako künstlerisch nicht stehen bleibt. Stattdessen erfindet er sich immer wieder neu. Seiner Musik schadet das nicht. Seine soeben erschienene EP Carving Away The Clay ist ein weiteres Zeugnis des Werdens. Wir trafen den Produzenten in Wien zum Gespräch über das Musikmachen, Reinkarnation, Schizophrenie und darüber, wer eigentlich Dirg Gerner ist.
Music Bericht | verfasst 17.10.2011
Long Arm
Live am 14.10. in der Panke in Berlin
Der russische Beatbastler Long Arm hat Freitag, den 14.10. in der Panke in Berlin sein neues Album Organic vorgestellt und dabei eindrucksvoll bewiesen, dass man nur mit einem Midikeyboard und einem Laptop ausgestattet die Grenzen zwischen elektronischer Musik und instrumenteller Live-Musik verschwimmen lassen kann. Er begeisterte sein Publikum mit jazzigen Kompositionen und seiner pausenlosen Tätigkeit an den Knöpfen und Reglern.
Music Liste | verfasst 28.04.2011
Demokracy
DJ Charts
Beim russischen Producerduo von Demokracy ganz klar auf der hinteren Silbe. Das sieht man an ihrer Musik als auch an der Auswahl in ihren DJ Charts. »Wir selbst sind auch ein wenig verrückt«, verrät Stanislav, einer der drei Producer, auf Anfrage, und ergänzt: »Man weiß nie, was man kriegt.« Das mussten auch wir lernen und bekamen anstelle von kurzen Kommentaren zu ihrer Songauswahl, etwas völlig Unerwartetes.
Music Liste | verfasst 14.03.2011
Robot Koch
DJ Charts
Er ist Tausendsassa, Globetrotter, nimmermüder Android. Roboter schlafen eben nicht. Gerade noch unterwegs in den USA, dann als Produzent von Graciela Maria in Erscheinung getreten, im letzten Jahr einen Track für Marterias Zum Glück in die Zukunft beigetragen. Nächsten Monat kommt nun die Kollaboration zwischen Robot Koch und John Robinson in die Läden. Wir haben den Berliner Beatproduzenten schon heute gefragt, was derzeit so auf seinen Plattentellern landet.
Music Porträt | verfasst 15.12.2010
fLako
Einfach machen
Er ist ein musikalisches Phänomen und er lässt sich nur schwer in bestimmte Genre-Schubladen stecken: fLako gehört derzeit zweifellos zu den Top-Hip Hop-Producern in Europa.
Music Porträt | verfasst 20.01.2010
Robot Koch
Robot doesn't sleep
Seit zehn Jahren geistert Robot Koch als Produzent, Musiker von Jahcoozi, DJ durch die Berliner Ausgehwelt. Stets und zu Recht wurde sein Talent hofiert und gefeiert. Und auch »Death Star Droid«, das erste Album als Robot Koch, braucht sich nicht vor der Konkurrenz der Schmiede wackeliger Beats zu verstecken. Da sein Output konstant hoch ist, dürfen wir uns auch in Zukunft über Neuigkeiten des nimmermüden Robot freuen.
Music Interview | verfasst 29.11.2007
Apollo Gold
Comic im Kopf
Zusammen mit dem Produzenten Szenario erfindet sich der Wiener Rapper Manuva neu. Ein Interview über Comics, Filmzitate und das richtige Plattenlabel
Project: Mooncircle in Reviews
Music Review | verfasst 08.09.2016
Rain Dog
There Be Monsters
Mit seinem zweiten Album »There Be Monsters« hat Rain Dog seinen Sound gefunden. Es ist eine gefühlvolle und melancholische Musik geworden.
Music Review | verfasst 11.05.2016
Parra For Cuva
Darwis
Mit Blick aufs Meer spielten Parra For Cuva das musikalische Grundmaterial ein. Entsprechend klingt »Darwis« hypnotisch, meditativ und entspannt.
Music Review | verfasst 14.03.2016
Jilk
In Need Of Tess
Die EP »In Need Of Tess« der britischen Formation Jilk aus Bristol fügt sich wunderbar in den Katalog des Berliner Lbales Project: Mooncircle.
Music Review | verfasst 20.01.2016
Olof Melander
The Path
Olof Melander schließt mit »The Path« an den organischen Sound der Downtempo Künstler wie Thievery Corporation oder Zero 7 zur Mitte der Nullerjahre an.
Music Review | verfasst 05.08.2015
Fat Jon
Hundred Eight Stars
Mit »Hundred Eight Stars« hat Fat Jon Musik für die Morgenstunden des Sommers komponiert, mit Tracks, die sind wie kleine, funkelnde Sonnen.
Music Review | verfasst 26.05.2015
Submerse
Stay Home
Aus seinen neuen EP »Stay Home« klingt Submerse reifer als je zuvor. Mit großer Versiertheit krempelt er seinen elektronischen Sound vorsichtig um.
Music Review | verfasst 05.05.2015
Long Arm
Kellion/The Stories Of A Young Boy
Mit »Kellion/The Stories Of A Young Boy« ist Long Arm ein großartiges, melodisch ausgewogenes Album gelungen, dass durch reiche und ausgefeilte Instrumentierung überzeugt.
Music Review | verfasst 24.02.2015
Groeni
Hewn EP
Von Neuseeland nach Berlin: Groeni ist um den halben Erdball gewandert. Auch sein Sound hat mit Post-Dubstep-Elementen und Downbeat hörbar eine Reise hinter sich.
Music Review | verfasst 21.01.2015
Monsoonsiren
Falstrati
Der indische Sänger, Musiker und Filmstudent Nathan Menon singt auf der EP »Falstrati« mit zerbrechlicher R&B Falsettstimme über sparsam arrangierte und elegische Tracks.
Music Review | verfasst 02.12.2014
Deft
Blue Jasmine
Auf seiner neuen EP »Blue Jasmine« beschäftigt sich der Süd-Londoner Deft mit dem Zustand beim Erwachen aus Hypnose. Die Platte ist gut durchhör- und vor allem tanzbar geraten.
Music Review | verfasst 29.09.2014
Memotone & Soosh
Memoosh
Die beiden Producer Memotone & Soosh haben sich zusammengetan für ein gemeinsames Album. Naheliegende Idee samt gutem Ansatz, auch wenn ein paar Tracks mehr Skizze sind.
Music Review | verfasst 08.09.2014
My Panda Shall Fly & Maul'lin
Push
»Push«, die Zusammenarbeit von My Panda Shall Fly & Mau’lin, ist ein atmosphärischer Spagat zwischen abstrakten Klängen und aktueller Tanzmusik.
Music Review | verfasst 28.07.2014
Submerse
Slow Waves
Submerse liefert auf seinem ersten Langspieler für Mooncircle »Slow Waves« für Mooncircle einen entspannten Sound ab, der die Welt mit manchen Tracks zum Stillstand bringt.
Music Review | verfasst 23.05.2014
Barrio Lindo
Menoko
Die lateinamerikanische Elektro-Folklore von Barrio Lindos Debüt-LP »Menoko« plätschert zwischen Andenflöten und Autoscooter-Synths etwas zu spannungsarm über die Yoga-Matte.
Music Review | verfasst 22.05.2014
Kidkanevil
My Little Ghost
Kidkanevil ist mit »My Little Ghost« ein sehr persönliches, schlicht schönes Album, mit dem es sich wunderbar allein sein lässt, gelungen.
Music Review | verfasst 04.02.2014
Robot Koch
Unpaved EP
Der Sound von Robot Koch bietet sich für Filme an – jetzt gibt es mit der »Unpaved EP« ein gemeinsames Projekt mit Regisseur Lukas Feigelfeld und einen beeindruckenden Soundtrack.
Music Review | verfasst 20.01.2014
Rain Dog
Two Words
»Two Words« ist ein Album, das keine zwei Worte braucht; genau genommen, nicht einmal ein Wort. Denn es gibt mehr als Sprache in Rain Dogs Sound.
Music Review | verfasst 06.01.2014
The Range
Nonfiction
Vielfältig, positiv und entspannt ist die Musik auf dem Debüt des amerikanischen Producers The Range. James Hinton macht elektronische Musik mit Verve.
Music Review | verfasst 05.12.2013
KRTS
The Foreigner EP
Wozu in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah? Zum Glück hält sich KRTS nicht an unsinnige Sprichworte, sonst wäre »The Foreigner« vielleicht nie entstanden.
Music Review | verfasst 03.12.2013
Submerse
Melonkoly EP
Submerse kommt über die Atmosphäre – der Producer aus Tokio verleiht damit seiner »Melonkoly EP« einen tollen Sound. Wenn da nur nicht noch vier Remixe wären.
Music Review | verfasst 06.11.2013
Various Artists
Uprising
Das Berliner Label »Project: Mooncircle« veröffentlicht mit »Uprising« mal wieder eine Labelkompilation. Beeindruckende Sounds von noch beeindruckenderen Soundästheten.
Music Review | verfasst 28.08.2013
Fat Jon
Repaint Tomorrow
Fat Jon gehört zu den besten Producern im HipHop. Das weiß nur kaum jemand. Doch wer so gekonnt Instrumental und Downbeat vermischt, hat Respekt verdient.
Music Review | verfasst 05.06.2013
fLako
The Mesektet Extnd
Das Project: Mooncircle-Debüt von fLako wird neuaufgelegt, zehn exklusive Tracks inklusive. So richtig rund will das die Sache aber nicht machen.
Music Review | verfasst 26.04.2013
Submerse
Algorithms and Ghosts
Die Beats sind gebrochener und ruhiger geworden. Sie begleiten nun den Trubel der Stadt, anstatt zu versuchen, mit zackiger Oldschool-Garage-Thematik darin hervorzustechen.
Music Review | verfasst 24.04.2013
Sweatson Klank
You, Me, Temporary
Ficken und Schläge gehen immer. Das weiß auch Sweatson Klank. Allerdings hat »You, Me, Temporary« daneben noch mehr zu bieten, was überzeugt.
Music Review | verfasst 27.03.2013
Lomovolokno / Sieren
Finest Ego: Faces Vol. 4
Zwei EPs, die sich wie ein Album anfühlen, zwei Producer, die eine Sprache sprechen – Lomovolokno und Sieren liefern hier ziemlich beeindruckende Musik.
Music Review | verfasst 31.01.2013
Various Artists
10 yrs hhv.de 7" Series Vol.10
Die abschließende und wie alle anderen Ausgaben aus der »10 YRS hhv.de 45 Series« strengstens limitierte 7“ »Vol. 10« widmet sich dem hauseigenen Label Project: Mooncircle.
Music Review | verfasst 10.12.2012
KRTS
The Dread Of An Unknown Evil
Obwohl KRTS ganz klar zu der Art von Beatmakern gehört, die man mit intellektueller Musik verbindet, geht es in diesem Werk primär um Stimmung und Gefühl.
Music Review | verfasst 27.11.2012
Kidkanevil & Daisuke Tanabe
Kidsuke
Auf dem gemeinsamen Album von Kidkanevil und Daisuke Tanabe passieren phantastische Dinge, die nur einen Traum entfernt von uns liegen. Fast so gut wie eine Fahrt im Katzenbus.
Music Review | verfasst 10.09.2012
Sekuoia / Rain Dog
Finest Ego: Faces Vol.3
»Finest Ego: Faces Vol.3« von Sekuoia/Rain Dog ist ein wunderschöner Soundtrack für die Stunden in denen du lieber auf schwarz/weiß-Modus schaltest und die Zeit still stehen lässt.
Music Review | verfasst 24.08.2012
Robot Koch
Cosmic Waves EP
Die Schublade »instrumentaler Hip-Hop, der ins elektronische kippt« ist ihm längst zu eng geworden. Auf »Cosmic Waves« kombiniert er Deepness mit Leichtfüßigkeit.
Music Review | verfasst 22.08.2012
Submerse
Tears EP
Mit seiner flächigen und verspielten »Tears EP« erschafft der in Tokio ansässige englische Produzent Submerse eine exotisch anmutende, positive Stimmung.
Music Review | verfasst 10.07.2012
Rumpistol / Red Baron
Floating EP
Der dänische Elektro-Alleskönner Rumpistol tut sich noch einmal mit Red Baron zusammen, um die Kombination aus blubbernden Drumpattern und süßlichen Vocal-Fetzen auszubauen.
Music Review | verfasst 15.06.2012
Sweatson Klank
Elevate Me EP
Auf seiner ersten EP für Project: Mooncircle kann sich Sweatson Klank nicht zwischen britischem Clubsound und amerikanischer Beatkunst entscheiden. Wir greifen ihm unter die Arme.
Music Review | verfasst 30.11.2011
fLako
Carving Away The Clay EP
Die Entwicklung von fLako vom Produzenten-Entlein hin zum Popstar-Schwan ist auf dieser 10inch gut nachzuvollziehen, auch wenn die Maske noch nicht ganz gelüftet ist.
Music Review | verfasst 08.11.2011
Sina.
From Love To Dust EP
Der Nordire Sina. legt eine EP für Project: Mooncircle vor, die aufhorchen lässt. Sowohl die A-Seite mit den Originalen als auch die B-Seite mit den Remixen ist hörenswert.
Music Review | verfasst 05.10.2011
Robot Koch
The Other Side
Ruhiger, vielleicht nachdenklicher präsentiert sich The Other Side des Produzenten Robot Koch, ohne auf das bewährte Zusammenspiel von Melodie und Rhythmus zu verzichten.
Music Review | verfasst 01.10.2011
Krts
Hold On E.P.
Nahtlos reiht sich das neueste Signing von Project: Mooncircle in die Labelpolitik ein und zeigt von jazz und Electronica gleichermaßen beeinflussten instrumentalen Hip Hop.
Music Review | verfasst 27.09.2011
Long Arm
Organic EP
Nach seinem hochgelobten Debüt The Branches veröffentlicht der Russe Long Arm nun eine weitere EP. Auf Organic finden sich neben eigenen Stücken auch eine Hand voll Remixe.
Music Review | verfasst 06.09.2011
Ta-Ku / Pavel Dovgal
Finest Ego: Faces Vol.1
Die erste Ausgabe der neuen Veröffentlichungsreihe »Faces« von Project: Mooncircle stellt die beiden HipHop-Producer Ta-Ku und Pavel Dovgal vor.
Music Review | verfasst 03.09.2011
DZA
Supershark EP
Der russische Beatmaker DZA zeigt sich auf seiner Supershark EP mit ausufernden Beatspielereien, großflächigen Synthieklängen und jeder Menge Energie.
Music Review | verfasst 05.06.2011
fLako
The Mesektet
Diese sanft bouncenden HipHop-Beats und schnurrende Glitch-Basslines genießt man am besten im Dunkel. Da macht es auch nichts, dass das Album nicht
Music Review | verfasst 17.04.2011
40 Winks
It's The trip
Das belgische Duo 40 Winks laden zu einem Ausflug ein, bei dem das Ziel unbekannt, die Reise dennoch Spannung verspricht. Geboten wird instrumentaler HipHop der alten Schule.
Music Review | verfasst 12.03.2011
Furesshu
Lucid/All I Want
Furesshu ist ein weiterer wichtiger Schritt gelungen, seinen Platz in der Welt des Technos zu finden. Seine neue 12inch wurde dabei deutlich von House beeinflusst.
Music Review | verfasst 24.02.2011
Various Artists
Finest Ego: New Zealand / Australian Beatmaker Compilation
Die Compilation beweißt, dass da unten im Süd Pazifik durchaus auch sein Teil zur Wonky Bewegung beitragen wird. Musikalisch ein Genuss, Forschungstechnisch ein Fortschritt.
Music Review | verfasst 14.02.2011
Long Arm
The Branches
Nachdenklich, teilweise melancholisch, träumerisch melodiös: Der russische Beatmaker Long Arm schafft mit seinem Debüt eine Homogenität, die ihresgleichen sucht.
Music Review | verfasst 02.02.2011
Graciela Maria
Many Places
Das zehn Songs starke Debütalbum von Graciela Maria ist überall zuhause. Die Stimme der Mexikanerin und die Musik von Robot Koch und Sneaky passen perfekt zueinander.
Music Review | verfasst 15.12.2010
fLako
Mini Tollbooth EP
fLakos prägnantestes Unterscheidungsmerkmal zu anderen europäischen »Beatmaker« ist, dass er seine digital entstandenen Kompositionen stets organisch klingen lässt.
Music Review | verfasst 10.11.2010
Various Artists
The Moon Comes Closer
Jinna Morocha hatte den Wunsch zum Mond zu reisen und fand – nomen est omen – in Project: Mooncircle den geeigneten Partner um den geeigneten Soundtrack zu kreieren.
Music Review | verfasst 28.10.2010
L-OW
Pinpoint / Diver
L-OW aus dem estländischen Tallin hat den Sprung in die Gegenwart elektronischer Musik geschafft. Deep und elegisch wickeln sich die unterirdischen Frequenzen um die Gehörgänge.
Music Review | verfasst 21.10.2010
Pavel Dovgal
Cassiopeia EP
Pavel Dovgal nähert sich HipHop eher von Seiten der elektronischen Musik, legt Wert auf gut gesetzte Kicks, abwechslungsreiche, stimmungsvolle Sounds.
Music Review | verfasst 19.05.2009
Scienz Of Life
Leviathan (Break The Spell)
Seit Coming Fourth By Day sind neun Jahre vergangen. Lil Sci hat durch I Am Not For Sale als John Robinson die Neugierde auf ein neues Scienz of Life-Album entfacht.
Music Review | verfasst 28.02.2008
Various Artists
Heart On The Right Spot
Das Herz am rechten Fleck zu haben, birgt im gängigen Hip Hop schon ein gewisses Risiko. Wenigstens bleibt die Gruppe der Gutherzigen und Wahren dabei übersichtlich…
Project: Mooncircle in News
Music News | verfasst 28.09.2018
Long Arm
Neues Album: »Darkly«
»Darkly« sollte nach Long Arms Selbstaussage eine Piano-LP werden. Im Laufe der Produktionsphase schien die LP allerdings das Kommando selbst zu übernehmen – und inszeniert sich nun als reflexiver Trip in die Long Arms Gedankenwelt.
Music News | verfasst 18.06.2018
Mitch Von Arx
Debütalbum kommt: »Pyramids«
Inspiriert von den Schweizer Bergen und seiner Vorliebe für unvollkommene Klänge komponierte der Londoner Producer Mitch Von Arx sein am 28.9.2018 bei Project: Mooncircle erscheinendes Debüt.
Music News | verfasst 06.12.2017
Groeni
Neue LP: Nihx
Die neuseländischen Electronia-Tüftler von Groeni stehen mit ihrem Album »Nihx« in den Startlöchern. Es erscheint am 30.3.2018, bei Project: Mooncircle. In limitierter Auflage auf farbigem Vinyl.
Music News | verfasst 08.11.2017
1954
Debüt: »A Part Of Me«
»A Part Of Me« ist das Debütalbum des jungen Franzosen Ivan Arlaud. Es erscheint am 26.1.18 bei Project: Mooncircle in einer limitierten Auflage von 300 Stück auf schwarzem Vinyl.
Music News | verfasst 18.07.2017
Submerse
Neues Album: »Are You Anywhere«
Der aus Großbritannien stammende und in Tokio lebende Producer Submerse veröffentlicht ein neues Album. Es wird »Are You Anywhere« heißen und am 6.10. bei Project: Mooncircle erscheinen.
Music News | verfasst 06.07.2017
Cyne
Green Vinyl Edition: »Time Being«
Die Rap Crew Cyne aus dem Sunshine State Florida stehen für deepe Lyrics und eklektische Klangwelten. Ihr 2003er Debütalbum »Time Being« gab es bsilang nur auf CD. Bald erscheint es als Deluxe Green Vinyl Edition!
Music News | verfasst 09.11.2016
Project: Mooncircle!
Zum Geburtstag: »15th Anniversary Box«
Keine Retrospektive, stattdessen ein Ausblick nach vorn: Zum15. Geburtstag kompiliert das Berliner Label Project: Mooncircle eine eklektische Werkschau – auf fünf LPs in einem prall gefüllten Box Set.
Music News | verfasst 02.06.2014
memotone & Soosh
Kollaboration »Memoosh« angekündigt
Auf Bitten von Project: Mooncircle haben memotone und Soosh ausprobiert, ob sie die selbe musikalische Sprache sprechen. Die Früchte dieser Kollaboration, die in eine Freundschaft mündete, erscheinen voraussichtlich am 30.9. auf »Memoosh«.
Music News | verfasst 08.05.2014
Submerse
Debüt »Slow Waves« erscheint
Am 25.5. erscheint das erste Album des J-Garage-Pioniers Submerse. Nachdem er seine Kenntnisse japanischer (Sound-)Kultur für einige Zeit in Tokyo vertiefte, schwelgt der Brite auf »Slow Waves« in Erinnerungen an Kinder- und Reisejahre.
Music News | verfasst 21.01.2014
Walrus Ghost
Debüt bei Project: Mooncircle
Der New Yorker Produzent Christian Banks ist bekannt als Kopf des Experimentalprojekts Las Flores Project und hat nun unter dem neuen Moniker Walrus Ghost ein Release in der Pipeline.
Music News | verfasst 10.01.2014
Event-Tipps zum Wochenende | 10.01. - 12.01.
mit fLako, Boo Williams, Helena Hauff, Midland et al.
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und Laune steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag die herausragenden Events zusammengestellt.
Music News | verfasst 28.10.2013
Jean du Voyage
Videopremiere: »Rise & Appears«
Jean du Voyage hat den Videoclip zu seinem Song »Rise and Appears« veröffentlicht. Der Spätsommersong entstand zusammen mit der ebenfalls aus Frankreich stammenden Künstlerin Djéla und dem Belgier Pierre Harmegnies.
Music News | verfasst 04.10.2013
Robot Koch
Neues Album: »Unpaved«
Können Bewegtbild und Musik gleichwertig koexistieren? Diesem Thema haben sich Produzent Robot Koch und Regisseur Lukas Feigelfeld in ihrem interessanten Projekt »Unpaved« gewidmet.
Music News | verfasst 18.09.2013
Project: Mooncircle
Label Compilation: »Uprising«
Unser Label Project: Mooncircle ist stets auf der Suche nach Newcomern. Die Compilation »Uprising« präsentiert einige von ihnen, aber auch Altbekannte wie Robot Koch, Krts, Kid Kanevil & Daisuke Tanabe oder Sieren.
Music News | verfasst 10.09.2013
RBMA Radio
Project: Mooncircle On Air
Die Red Bull Music Academy beschallt die Welt den September über mit einem Radiopgramm direkt aus Berlin. Am Freitagabend ist unser Label Project: Mooncircle zu Gast und es bringt auch einige Künstler mit.
Music News | verfasst 25.04.2013
Beatevolution TV
BETV 009: GeekSpeak with KRTS
»GeekSpeak« ist das Videoformat von Beatevolution und widmet sich Produzenten und ihren Beatkreationen. Wir präsentieren euch die Künstlerportraits regelmäßig hier im Mag. Diese Woche sitzt KRTS vor der Kamera.
Music News | verfasst 19.04.2013
fLako
»The Mesektet Extnd«: Altes und Neues
Project: Mooncircle hat fLakos »The Mesektet« LP neu aufbereitet und veröffentlicht diesen Sommer eine um unveröffentlichte und andere Tracks aufgestockte und mit neuem Cover versehene Version.
Music News | verfasst 05.04.2013
Event-Tipps zum Wochenende | 5.4.-7.4.
mit Graciela Maria, Lapalux, Umse et. al
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und Laune steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag die herausragenden Events zusammengestellt.
Music News | verfasst 27.03.2013
Event-Tipps zu Ostern | 29.3. - 1.4.
mit Free the Robots, Tyler the Creator, Dj Koze, dem Osterhasen et. al
Es ist Ostern! Die Vorfreude und Laune steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll das gefeiert werden? Wir haben die herausragenden Oster-Events zusammengestellt.
Music News | verfasst 01.03.2013
Sweatson Klank
Neues Album: »You, Me, Temporary«
»A modern day love story through the musical eyes of its protagonist, Sweatson Klank.« So in etwa kann man sich das dritte Album von dem Beat Producer und DJ vorstellen. Ein Konzept-Album mit vielen Facetten und noch mehr Gastauftritten.
Music News | verfasst 20.02.2013
Graciela Maria
Neues Album: »Olvido«
Die Mexikanerin Graciela Maria veröffentlicht ein neues Album. Auf »Olvido« werden freier Vers, schwebende Cellos, verträumte Piano-Klänge und ihre gigantische Pop-Stimme zu einer poetischen Atmosphäre verwebt.
Music News | verfasst 14.11.2012
The Vinyl Countdown
Go 2.000 Likes!
Es ist ja bekannt, dass wir von hhv.de eine gewisse Affinität zu Vinyl haben. Und da wir glauben, dass es euch genau so geht, möchten wir euch mal wieder daran teilhaben lassen.
Music News | verfasst 11.09.2012
Kidkanevil & Daisuke Tanabe
Neues Album: »Kidsuke«
»Enjoy the music for what it is!« Kidkanevil und Daisuke Tanabe sind »Kidsuke«, zwei Beatschuster aus anderen Welten machen gemeinsame Sache auf Project: Mooncircle. Kindheitserrinnerungen, Ghibli Filme, Träumereien und «Train-gazing.«
Music News | verfasst 02.08.2012
Sekuoia & Rain Dog
»Faces«-Reihe geht in 3. Runde
Aus der über Project: Mooncircle veröffentlichten »Faces«-Reihe ist am 25.7 Episode drei erschienen. Die Produzenten Sekuoia und Raindog beschäftigen sich auf 10 Tracks in experimenteller Weise mit verschiedenen Sounds und Tempi.
Music News | verfasst 16.07.2012
10 YRS hhv.de Party & Diggin Days IV
Let's Dig, Celebrate & Win!
Unsere Geburtstagsparty rückt immer näher und wir können es kaum erwarten. Also nicht vergessen: mit uns die 10 Jahre feiern, auf den Diggin Days in Vinyl gegossene Schätze auszugraben und mit ein bisschen Glück die Verlosung gewinnen.
Music News | verfasst 11.07.2012
Robot Koch
Neue EP: »Cosmic Waves«
Robot Koch veröffentlicht am 31.8. eine neue EP mit dem Titel »Cosmic Waves«. Dabei steht Interaktion im Mittelpunkt: Die zwischen Künstler, als auch die zwischen Energien. Wie sich das anhört und was das bedeutet erfährst du hier.
Music News | verfasst 02.04.2012
Rumpistol & Red Baron
Neues Video: »I'm Not Listening«
Seine Dämonen bezwingt man am besten, indem man sich ihnen stellt. Das scheinen sich auch Rumpistol und Red Baron gedacht zu haben, die in »I’m Not Listening« die »inneren Landschaften von existentiellen Krisen und Glück« ausloten.
Music News | verfasst 31.01.2012
Project: Mooncircle
4fach-Vinyl-Box zum 10-jährigen
Das Jubiläumsjahr im Hause hhv.de hält schon wieder ein Special bereit. Diesmal vom hauseigenen Label Project: Mooncircle, das zum 10. Geburtstag eine dicke 4-fach-Vinyl-Box kompiliert hat, die ab dem 16.3. erhältlich ist.
Music News | verfasst 13.01.2012
Finest Ego
Warum in die Ferne schweifen...
Nach halbjähriger Pause gibt’s eine weitere Compilation von Finest Ego. Die aktuelle Ausgabe widmet sich dem deutschsprachigen Raum und hält ein illustre Liste an Beatmakern bereit.
Music News | verfasst 30.11.2011
1000 Names
Verlosung: Testpressung anyone?
Wir verlosen zum Release von Invisible Architekt 1 mal die Testpressung des Doppelalbums. Das ist insofern schon was besonderes, weil es insgesamt nur 5 Testpressungen gibt.
Music News | verfasst 08.11.2011
1000names
Neues Album im Dezember
Das Produzenten-Team 1000names veröffentlicht im Dezember bei Project: Mooncircle mit Invisible Architect sein drittes Album. Der Titel spielt dabei auf den unsichtbaren Architekten an, der bei der Entstehung seine Finger im Spiel hatte.
Music News | verfasst 21.10.2011
Berlin Record Store Day 2011
Und wir sind mit dabei!
Am 5.11. findet der Berlin Record Store Day 2011 in zahlreichen Plattenläden der Bundeshauptstadt statt. Mit dabei ist auch hhv.de mit seinem Selected Store sowie drei Platten vor dem offiziellen Verkaufsstart.
Music News | verfasst 14.10.2011
Sina
Erste EP bei Project: Mooncircle
Barry Gordon aka Sina ist ein Mann, der sich in einem breiten Bereich der Musik zu Hause fühlt. Am 05.11. erscheint nun bei Project: Mooncircle seine erste EP From Love To Dust auf 12inch Vinyl.
Music News | verfasst 28.09.2011
Onra & Quetzal
Debüt endlich auf Vinyl
Die beiden französischen Beatmaker haben vor fünf Jahren auf ihrem ersten Album eine Mischung aus Soul-Musik und Hip Hop zelebriert. Nun erscheint Tribute als limitiertes Vinyl-Release.
Music News | verfasst 09.09.2011
Krts
Ode an eine sich wandelnde Stadt
Die Metropole wird klanglich erfahrbar. Krts nimmt uns auf seiner Hold On EP mit auf eine sehr persönliche Reise durch die musikalischen Einflüsse seiner Heimatstadt New York.
Music News | verfasst 06.09.2011
Robot Koch
Das zweite Gesicht
Der Berliner Beatmaker Robot Koch bricht auf seinem neuen Album The Other Side mit alten Gewohnheiten und in deutlich ruhigere Gefilde auf. Eine Reise, die einen auch zurück in die Vergangenheit führt.
Music News | verfasst 26.08.2011
Mike Gao
Finest Ego Interview
Was macht eigentlich… Mike Gao? Der LA Beat Bastler stellt sein zukünftiges Projekt mit Daisuke Tanabe vor, gibt einen kurzen Einblick in seine Schaffensphase und führt seine iPhone/iPad Apps vor.
Music News | verfasst 22.08.2011
Kelpe
Finest Ego Interview
Wie kommt Kelpe eigentlich zu seinen psychedelischen Cover Artworks und was sind seine Zukunftspläne? Erfahren könnt ihr es im Finest Ego Interview anlässlich des Satta Outside Festivals.
Music News | verfasst 25.07.2011
Daisuke Tanabe & Laurent Fintoni
Finest Ego Interview
Finest Ego traf sich diese Mal in grüner Umgebung mit Laurent Fintoni und Daisuke Tanabe. Der japanische Produzent und der britische Radio-DJ sprachen über ihre Arbeitsweise und kommende Projekte.
Music News | verfasst 24.07.2011
Mondayjazz und Brokenchord
Finest Ego Interview
Finest Ego hat aus dem kalten Litauen die Jungs von Mondayjazz eingeladen. Im Selbstinterview erzählen die blassen Herrschaften über den Tag Montag an sich und ihr Projekt Mondayjazz.
Music News | verfasst 22.07.2011
DZA
Finest Ego Interview
Finest Ego setzte sich mit DZA zusammen. Der russische Produzent erzählte über die High School Zeit und seine Zukunftspläne, die Menschheit zu zerstören, um ungestört die Läden zu leeren.
Film News | verfasst 13.07.2011
Ta-Ku / Pavel Dovgal
Der Auftakt einer neuen 12inch-Reihe
In seiner neuen Labelreihe Faces präsentiert Project: Mooncircle je zwei Produzenten auf einer 12inch. Den Anfang machen die Beatproducer Ta-Ku und Pavel Dovgal. Das Artwork ist ein Hingucker.
Music News | verfasst 15.06.2011
Satta Outside Festival
Project: Mooncircle in Litauen
Vom 12. bis zum 15. August schickt das Berliner Label Project: Mooncircle eine feine Auswahl seiner Künstler ins ferne Baltikum, um über drei Tage die nordischen Wälder mit hochwertigen Beats zu beschallen.
Music News | verfasst 27.05.2011
Fulgeance
Finest Ego Interview
Am 25.05. wurde die Panke in Wedding Zeuge einer treibenden Show auf zwei MPC’s. Vor dem Auftritt sprach Finest Ego mit Fulgeance über den Weg zum Produzieren, Workflow und die französische Beatszene.
Music News | verfasst 27.05.2011
1000 Names
Finest Ego Interview
Finest Ego hat die beiden Produzenten aus Bulgarien auf der Straße getroffen. Heraus gekommen ist ein amüsanter Schlagabtausch über Project Mooncircle, bulgarische Politik und die Farbe Grün.
Music News | verfasst 10.05.2011
Robot Robinson
The Program
Futuristischer Wonky-Sound und heisere Raps klingen bei Robot Koch und John Robinson alias Robot Robinson als hätte J Dilla mit A Tribe Called Quest im Weltall abgehangen.
Music News | verfasst 10.05.2011
fLako
Loose Bells
Die helleren Klangfarben des neuen fLako-Sounds wurden passend von Robert Winter mit stroboskopischen Bildern in warmen Farben unterlegt. Ein weiterer Vorbote für das bald erscheinende The Mesektet.
Art News | verfasst 28.04.2011
Stroke.Artfair + Project: Mooncircle
= Stroke.Music
Stroke.Artfair ist eine Kunstaustellung für »urbane Kunst«. Project:Mooncircle ein genreübergreifendes Musiklabel. Beide haben sich nun für ein künstlerisches Projekt zusammengetan, dass man betrachten und hören kann.
Music News | verfasst 28.04.2011
40 Winks
Outside The Box
Simplizität ist das entscheidende Sprichwort, für das Folgende. Denn mit klarem Design, frei nach dem Motto weniger ist mehr, haben die Jungs von LGB 5 sich nun unter die Video-Regisseure gemischt.
Music News | verfasst 18.04.2011
Finest Ego Weekend
Live Shows und Interviews
Deser Teil der Dokumentation zum Finest Ego Weekend ist wie ein Déjà-vu der angenehmen Art. Zusehen gibt es Interviews und Bildern der Live-Auftritte von Teebs, Blue Daisy, fLako, Robert Koch und Co.
Music News | verfasst 18.04.2011
fLako
Auf ins Licht
Mit The Mesektet will fLako »einen Kreis durchbrechen«. Man muss einen Blick in die ägyptische Mythologie wagen, um sich eine Vorstellung davon machen zu können, was das für den Sound auf dem neuen Album heißt.
Music News | verfasst 12.04.2011
Finest Ego Weekend
Beatmaker Challenge
Im ersten Teil der Dokumentation über das Finest Ego Weekend im Chez Jacki, gibt es die »Beatmaker Challenge« zu sehen, in der sich aufstrebende Bastler miteinander messen konnten.
Music News | verfasst 23.03.2011
40 Winks
Der Weg ist das Ziel, oderwieoderwas?
Drei Jahre nach ihrem letzten Album veröffentlichen 40 Winks im April It’s The Trip. Losgelöst vom derzeitigen Hype um avancierte Beats verfolgen die beiden Belgier ihren eingeschlagenen Pfad.
Music News | verfasst 22.03.2011
Finest Ego Weekend 2011
Nur die Beats zählen
Am vergangenen Wochenende versammelten sich die Anhänger der modernen Beat-Kultur in Berlin. Wir geben euch einen Eindruck des Abends, zwischen Abdriften und Abtanzen.
Music News | verfasst 14.03.2011
Finest Ego Weekend
Wir verlosen Karten!
In Berlin vermitteln am Wochenende angesagte Beatproducer einen Eindruck davon, wie HipHop-Tradition, progressive Elektronik und Clubmusik tanzbar und doch nicht blöde verbunden werden können.
Music News | verfasst 18.02.2011
Long Arm
When Children Sleep
Wer noch immer nicht weiß, dass The Branches, das Debüt von Long Arm, eines der Highlights des frühen Jahres war, der lasse sich doch bitte durch dieses Video überzeugen.
Music News | verfasst 09.02.2011
Robot Koch
US-Tour 2011
Das Jahr hat kaum angefangen, schon erlebte unser nimmermüder Beatschmied Robot Koch einige aufregende Partynächte an der amerikanischen Westküste.
Music News | verfasst 30.11.2010
Graciela Maria
Debütalbum angekündigt
Der Erstling von Graciela Maria heißt Many Places und wird Anfang des Jahres erscheinen. Robot Koch und Sneaky haben der Mexikanerin ein desperadohaftes Soundgewand auf den Leib geschneidert.
Music News | verfasst 28.10.2010
The Moon Comes Closer
Neues von Project: Mooncircle
Project: Mooncircle wird in diesen Tagen eine neue, ausgezeichnet zusammengestellte, Label-Compilation veröffentlichen. Sie heißt »The Moon Comes Closer« und sie hat eine Geschichte.
Music News | verfasst 20.04.2009
Obba Supa
Neues Album erscheint im Mai
Der Sound von Obba Supa ist warm und verträumt und ist für das Label Project:Mooncircle in jedem Fall eine schöne Variation, die weniger den Kopf und mehr das Herz anspricht.
Music News | verfasst 10.11.2008
The Q4
Debütalbum angekündigt
Wie in einem quadrophonischen Soundsystem, in dem die Klänge wild durcheinander laufen, komponieren The Q4 in sehr unterschiedlichen Stilen und Richtungen, die dann zu einem großen Ganzen zusammenlaufen.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 17.01.2019
Commodo
Rikers – 12"
Commodo ist einer der Protagonisten einer Szene, die dem Genre Dubstep wieder auf die Sprünge helfen wollen. »Rikers« zeigt wie.
Music Review | verfasst 17.01.2019
Pom Pom
Untitled II
Wer steckt hinter Pom Pom? Keine Ahnung. Doch eines wissen wir: »Untitled II«, soeben auf A-Ton erschienen, ist sensationell gut.
Music News | verfasst 11.12.2018
Die Türen
Exklusive White Vinyl Edition: »Exoterik«
Die Superband des Staatsakt-Labels veröffentlicht am 25.1.2019 ihr neues Album »Exoterik«. Exklusiv bei HHV Records wird es das neue Album de Berliner Diskursrocker in einer White Vinyl Edition geben.
Music Review | verfasst 15.01.2019
Purple Image
Purple Image LP
1968 war von afroamerikanischen Bands gespielter psychedlischer Rock eher die Ausnahme. Purple Image waren so eine Ausnahmeerscheinung.
Music News | verfasst 13.12.2018
Cotonete
Exklusive Red Vinyl Edition: »Super-Villains«
Mit einem Mix aus schwer groovendem 1970er-Jahre Jazz-Funk, Filmscores sowie Musik aus Afrika und Südamerika präsentiert das französische Oktett Cotonete seine Musik erstmals im Langspiel-Format auf Vinyl.