Music News | verfasst 16.04.2018
Analog Africa
Neue Compilation: »African Scream Contest Vol.2«
Text Andreas Brüning
Alert-artwork_cover_vinyl_mockup

Wer weiß schon, dass die aufregendsten Afrofunk-Veröffentlichungen aller Zeiten aus dem westafrikanischen Staat Benin stammen? Beim Frankfurter Plattenlabel Analog Africa erschien schon 2008 der erste Teil der Compilation »African Scream Contest«, einer elektrisierenden Compilation voll markerschütternder Schreie, tödlicher Bläser-Arrangements und unwiderstehlicher Rhythmen. Zehn Jahre später hebt Samy Ben Redjeb von Analog Africa jetzt mit »African Scream Contest Vol.2« eine neue Schatztruhe Voodoo-inspirieren Afrobeat-Funk-Crossovers voll rauer Gitarren-Fanfaren, Afro-Ska, dem Batman-Thema, Killer Instrumentals und Nat King Cole-Vocals. Voodoo ist eine der komplexesten Religionen der Welt in der 250 Gottheiten angebetet werden. Jede davon hat ihre eigenen Rhythmen und damit die Musik der hier vertretenen Bands auf unterschiedliche Weise beeinflusst. Das Vinyl 2LP erscheint am 18.5.2018 und enthält ausführliche Informationen und Fotomaterial zu der Musik und den vertretenen Bands.

Various Artists - African Scream Contest Vol.2Webshop ► Vinyl 2LP Tracklist

  • 01 Les Sympathics de Porto Novo – A Min We Vo Nou We
  • 02 Ignace de Souza & The Melody Aces – Asaw Fofor
  • 03 Stanislas Tohon – Dja Dja Dja
  • 04 Elias Akadiri, Sunny Black´s Band – L’enfance
  • 05 Picoby Band D’Abomey – Mé Adomina
  • 06 Antoine Dougbe Nounignon Ma Kpon Midji
  • 07 Orchestre Poly-Rythmo de Cotonou – Moulon Devia
  • 08 Black Santiago – Paulina
  • 09 Lokonon André, Orchestre Les Volcans de Porto-Novo – Glenon Ho Akue
  • 10 Sebastien Pynasco, Orchestre Black Santiago – Sadé
  • 11 Baba L’oke Ba’wagbe 3:15 Super Borgou de Parakou
  • 12 Cornaire Salifou Michel, El Rego & ses Commandos – Gangnidodo
  • 13 Gnonnas Pedro and His Dadjes Band – How Much Love Naturally Cost
  • 14 Orchestre Poly-Rythmo de Cotonou – Idavi

 

Die Compilation erscheint als Vinyl 2LP mit ausführlichem Liner Notes und Fotos.
Die Compilation »African Scream Contest Vol.2« erscheint am 18.5.18 bei Analog Africa.

Dein Kommentar
Ähnliche Artikel
Music Review | verfasst 20.08.2011
Orchestre Poly-Rythmo
The 1st Album
Hypnotisch, psychedelisch, tanzbar. Mit traditionellen Vodoun-Rhythmen entwickelt das Orchestre Poly-Rythmo einen globalisierten Stilmix.
Music Interview | verfasst 29.03.2011
Orchestre Polyrythmo
Die Rückkehr des Voodoo-Funk
Nachdem das Orchestre Polyrythmo für über 20 Jahre von der musikalischen Bildfläche verschwunden waren, melden sich die ergrauten Funk-Löwen mit einem neuen Studioalbum zurück. Lukasz Tomaszewski sprach mit Vincent Ahehehinnou.
Music Review | verfasst 01.09.2010
Various Artists
Afrobeat Airways
Mehr als 77 Minuten feinster Afro-Beat als Beispiel für die Funk, Soul- und Jazzmusik der 1970er Jahre in Togo und Ghana.
Music Review | verfasst 10.11.2010
Various Artists
Angola Soundtrack
Die erstaunliche Qualität der Compilation beweist, dass es noch viel in Afrika zu entdecken gibt.
Music Review | verfasst 10.10.2011
Various Artists
Bambara Mystic Soul
Ein weiteres Highlight aus dem Hause Analog Africa. Diesmal beleuchtet das Label die Musikszene von Burkina Faso in den Siebzigern.
Music Review | verfasst 17.04.2012
Le Super Borgou De Parakou
The Bariba Sound
Mit sicherer Hand hat Samy Ben Redjeb fünfzehn Tracks des Kollektivs Super Borgou zusammengestellt.
Music Review | verfasst 18.09.2013
Various Artists
Afrobeat Airways 2
Auch die letzten Zweifler werden irgendwann einsehen, dass Gott und die Musik auf dieser Platte einfach Liebe sind.
Music Review | verfasst 15.01.2014
Various Artists
Angola Soundtrack 2
Die Labels Rebita, N’Gola und CDA nahmen Mitte der 1970er Jahre etwa 800 Platten auf, von denen 21 der besten Songs hier versammelt sind.
Music News
The Scorpions & Saif Abu Bakr
The »holy grail« from Sudan
»Jazz, Jazz, » Jazz« der Jazzcombo The Scorpions mit ihrem charismatischen Frontmann Saif Abu Bakr gilt »holy grail« unter den Schallplaten aus dem Sudan. Das Label Habibib Funk legt das Album am 9.11.2018 neu auf.
Music News
Akiko Yano
Reissue: »Tadaima«
Japanisches Synthie-Pop-Meisterwerk von 1981. Koproduziert von Ryuichi Sakamoto. Unter Mitarbeit des Yellow Magic Orchestra entstanden. Erstmals außerhalb Japans veröffentlicht.
Music News
MJ Lallo
Gesammelte Werke: »Take Me With You«
Nach und nach wird das Werk von MJ Lallo erschlossen: Nachdem bei Full Spectrum Records ihr Debüt erschien und bei Séance Centre eine Vinyl 12" aus ihrem Schaffen, wird mit »Take Me With You« nun ein Querschnitt ihrer Arbeit feilgeboten.
Music News
Koichi Matsukaze Trio
Reissue: »Earth Mother«
Die Wiederentdeckung des japanischen Jazz hält an: BBE Records veröffentlicht am 12.10.2018 das erstmals 1978 veröffentlichte Album »Earth Mother« des Koichi Matsukaze Trios neu.
Music News
Travis Scott
Auf Vinyl: »Astroworld«
Travis Scotts »Astroworld«, der legitime Nachfolger zu »Rodeo«, wird am 28.9.2018 auch auf Vinyl erscheinen. Wenn du die Namen liest, die ihn dabei unterstützt haben, schlackern dir die Ohren.
Music News
$uicideboy$
Debütalbum: »I Want To Die In New Orleans«
Das 2014 gegründete Hip Hop Duo aus Louisiana beschreibt auf dem aktuellen Album das Leben zwischen den gewalttätigen Straßen New Orleans’ und zwei finanziell und künstlerisch erfolgreich absolvierten Welttourneen.
Music News
Kode9 & Burial
Krönender Abschluss: »Fabriclive 100«
Depression und Paranoia im Londoner Moloch: Zum Abschluss der »Fabriclive«-Reihe machen Kode9 und Burial gemeinsame Sache. Das Resultat von »Fabriclive 100« sind 37 Tracks auf 4 Vinyl-Schallplatten.
Music News
Yan Tregger
Reissues auf BBE Records
BBE Records veröffentlicht nach 40 Jahren mit »Catchy« und »Ducks & Drakes« zwei lange verschollene Originalalben von Yan Tregger, dem Pionier von französischer Cosmic Disco und Dance Music der 1970er Jahre.
Music News
Mount Kimbie
Jetzt also: »DJ-Kicks«
Für ihren Beitrag zur »DJ-Kicks«-Reihe haben sich Mount Kimbie in erster Linie von einer Reihe von Gigs mit Actress inspirieren lassen. Das Resultat: 23 Tracks auf knackigen 50 Minuten.
Music News
Carrie Cleveland
Reissue: »Looking Up: The Complete Works«
Nach vierzig Jahren erscheint am 21.9.2018 mit »Looking Up: The Complete Works« die erste definitive Diskographie der US-amerikanischen Sweet Soul-Sängerin Carrie Cleveland aus Oakland auf Vinyl.
Music News
Neneh Cherry
Neues Album: »Broken Politics«
»Broken Politics« heißt das neue Werk von Neneh Cherry. Das diesmal komplett von Four Tet produzierte Album der Schwedin wird am 19.10.2018 bei Smalltown Supersound erscheinen.
Music News
Krikor Kouchian
Demnächst auf L.I.E.S.: »Saudi« & »Krikor Dubs«
Der französische Producer Krikor Kouchian veröffentlicht am 5.10.2018 gleich zwei neue Schallplatten auf Ron Morelli’s L.I.E.S.: »Saudi« und »Krikor Dubs«. Kann man sich auf beide freuen.
Music News
Colored Music
Reissue nach 37 Jahren
Nach 37 Jahren erscheint das Album des japanischen Duos »Colored Music« mit seiner unkonventionellen Mischung aus kosmischem New Wave, unkonventioneller Disco Music und elektronischem Funk erstmals wieder auf Vinyl.
Music News
Dutch Cassette Rarities
Compilation: »Kale Plankieren Vol.2«
Der zweite Teil der Reihe »Kale Plankieren – Dutch Cassette Rarities« präsentiert einen weiteren Teil der großen stilistischen Bandbreite der niederländischen Kassettenszene der frühen 1980er Jahre.
Music News
Lord Folter
Neue EP: »Haut«
Lord Folter schickt eineen Nachfolger seiner »Rouge« LP ins Rennen – und präsentiert mit der »Haut« EP ein fünf Tracks starkes Release mit Beats von Philanthrope, Torky Tork & Huck, Flitz&Suppe, tusken. und AK420.
Music News
The Mouse Outfit
Neue LP: »Jagged Tooth Crook«
The Mouse Outfit, das Bandgefüge um die beiden Kernmitglieder Chini und Defti, bewegt sich flüssig zwischen Soul, Funk und Reggae – und lässt ihre Instrumental Tracks von einem Alls Star Cast gestandener MCs veredeln.
Music News
Beastie Boys
Compilation: »We Rock Well«
Die Compilation »We Rock Well« vereint den Sound von TV-Auftritten der Beastie Boys, die sie in den Jahren 1984 bis 1992 bestritten – bei Letterman, »Soul Train« oder dem »Act Up! LA Aids Benefit«.
Music News
Gustaaf
Das Label Prongof 108 stellt sich vor
Das mysteriöse Kollektiv Prongo 108 macht eine der tollsten Radionsendungen der Hauptstadt. Und jetzt auch noch ein Label. Der erste Release ist »Altyma« eine Vinyl 12" von Gustaaf.
Music News
Back In Black
Phil empfiehlt: Mndsgn – Snax
Jede Woche kürt RadioEins eine Vinyl der Woche. Dafür befragt der Radiosender Plattendealer ihres Vertrauens. In Person von Phil aus unserem Store gehören auch wir dazu. Diesmal stellt er das neue Mixtape von Mndsgn vor.
Music News
Saigon Supersound
Good Morning, Vietnam
Die Zusammenstellung »Saigon Supersound Vol.2« beleuchtet den Einfluss von den Beatles, Bob Dylan, Jimi Hendrix und Elvis Presley auf die bis dahin vorherrschenden vietnamesische Tân Nhạc-Klänge nach 1965.
Music News
Fernando
Debütiert auf Ron Morellis L.I.E.S.
Ron Morelli konnte den Brasilianer Fernando für sein Label L.I.E.S. gewinnen. Der dort stets verhandelte Outsider-House ist auch auf diesem, am 5.10.2018 erscheinenden Debüt zu erwarten.
Music News
Matthew Larkin Cassell
Reissues: »Pieces« und »Matt The Cat«
Matthew Larkin Cassells verschollene Veröffentlichungen wurden erst in den 2000er Jahren als Hip Hop-Samplematerial richtig bekannt. Nun werden sie am 7.9.2018 erstmals wieder auf Vinyl veröffentlicht..
Music News
Macadam Mambo
Label-Compilation: »Danzas Electricas Vol.2«
Das Lyoner Label Macadam Mambo hat mit »Danzas Electricitas Vol.2« eine neue, von Sacha Mambo zusammengestellte Werkschau angekündigt. Darunter unveröffentlichte Musik von Eva Geist, Sauerstoff oder Wosto.
Music News
Alvin Lucier
Boxset des Radikal-Avantgardisten
Ein Denkmal noch zu Lebzeiten: Oren Ambarchi veröffentlicht auf seinem Label Black Truffle mit »Illuminated By The Moon« ein umfangreiches Boxset des radikalen Avantgarde-Künstlers.
Music News
Le Trés Groove Club
Reissues von Jacky Giordano
Das neu gegründete Label Le Très Groove Club veröffentlicht am 14.9. 2018 ihre ersten zwei Releases, beides Meisterstücke des legendären französischen Library-Sound-Komponisten Jacky Giordano.
Music News
Autumn Keys
Neues Album: »Harvest«
Der in Colorado ansässige Pianist und Beatbastler Autumn Keys wartet auf seinem am 3.8. bei RadioJuicy/Urban Waves erscheinenenden Vinyl-Debüt »Harvest« mit einer neuen Sammlung größtenteils instrumenteller Hip-Hop-Tracks auf.
Music News
Radio Martiko
Zuckersüße Liebeslieder aus Ägypten
Das Label Radio Martiko aus Gent hat eine Compilation mit »Exotic Love Songs And Instrumentals From The Egyptian 60’s« angekündigt. Sie heißt »Zamaan Ya Sukkar« und wird am 14.9.2018 veröffentlicht.
Music News
Susumu Yokota
Reissue: »Acid Mt. Fuji«
Mit »Acid Mt. Fuji« des 2005 verstorbenen Susumu Yokota veröffentlicht das Berliner Label Midgar einen Klassiker des japanischen Ambient-Techno der 1990er Jahre erstmals auf Vinyl.
Music News
Spiral Deluxe
Jazz von Jeff Mills: »Voodoo Magic«
»Voodoo Magic« zeigt Techno-Legende Jeff Mills in ungewohntem Rolle als Percussionist eines improvisierenden Electronic Jazz Fusion Quartetts namens Spiral Deluxe. Wir dürfen gespannt sein.
Music News
Cymande
Zwei weitere Reissues auf Mr. Bongo
Mit »Bra/The Message« und »Fug/Brothers On the Slide« hat Mr Bongo Records vier weitere Stücke der britischen Funk-Combo remastern lassen und wird diese am 27.7.2018 auf zwei Vinyl 12"s wiederveröffentlichen.
Music News
Ogee
Debütalbum: »Nichts Neues«
Der Magdeburger Rapper Ogee von der Enemies Crew mag´s gut abgehangen. Auf seinem Debütalbum »Nichts Neues« gibt´s trotzdem reichlich Action. Es featured u.a. Fresh Face und Diggy Mc Dirt – und erscheint am 24. August.
Music News
Hubert Daviz
jetzt auf Vinyl: »Momentum«
Mit »Momentum« erscheint am 24.8.18 eine Zusammenstellung von teilweise bisher unveröffentlichtem Material des Kölner Hip Hop Produzenten Hubert Daviz bei Backstein Ru’let. Exklusiv erhältlich bei HHV.
Music News
Bernard Parmegiani
Soundtracks im Doppelpack
We Release Whatever The Fuck We Want bringt zwei bislang unveröffentlichte Soundtracks des vor vier Jahren verstorbenen französischen Soundtüftlers Bernard Parmegiani heraus: »Les Soleils De L’Ile De Paques« & »La Brulure De Mille Soleils«.
Music News
Ecke Prenz
Auf Vinyl: »Nachts Im Thälmann Park«
Fans und Freunde von Ecke Prenz müssen sich nicht mehr sehr lange in Geduld üben: Ihr gemeinsames Producer-Album »Nachts Im Thälmann Park« erscheint am 17. August im Ecke Prenz Record Club, in Kooperation mit unserem hhv.de Label.
Music News
Autechre
Großprojekt: »NTS Sessions«
30 Jahre im Business und kein bisschen Müde. Mit den »NTS Sessions« veröffentlichen Autechre am 24.8.2018 ihr vielleicht ambitioniertestes Projekt. Macht euch auf 8 Stunden Spielzeit und 12 Vinyl LPs gefasst.
Music News
Spiritualized
Neues Album: »And Nothing Hurts«
Nach sechs Jahren erscheint mit »And Nothing Hurt« am 7.9.2018 bei Bella Union ein neues Album der britischen Rockband Spiritualized. Fans können zwischen drei unterschiedlichen Vinyl-Varianten wählen.
Music News
Broken English Club
Neues Album: »White Rats«
Mit »White Rats« veröffentlicht Oliver Ho unter dem Pseudonym Broken English Club den ersten Teil einer Trilogie mit Einflüssen aus Industrial, Gitarren-Noise, Acid und schwerem Synth-Wave.
Music News
Haruomi Hosono
Solo-Werke werden wiederveröffentlicht
Light In The Attic veröffentlicht im Spätsommer diverse Solowerke von Haruomi Hosono, Pionier der japanischen Popmusik und Gründungsmitglied des legendären Yellow Magic Orchestra.
Music News
Diamond D & The Psychotic Neurotics
Wieder auf Vinyl: »Stunts, Blunts & Hip Hop«
»Stunts, Blunts & Hip Hop« von Diamond D & The Psychotic Neurotics ist ein Meilenstein des East Coast Raps, der in jede gute Plattensammlung gehört. Am 27.7.2018 wird das Album nun auf Vinyl LP wiederveröffentlicht.
Music News
Tim Hecker
Reissues: »Haunt Me, Haunt Me Do It Again« & »Radio Amor«
»Haunt Me, Haunt Me Do It Again« und »Radio Amor«, die ersten beiden Alben des kanadischen Musikers Tim Hecker werden am 6.7.2018 bei Kranky auf Vinyl 2LP wiederveröffentlicht.
Music News
Khalab
Neues Album: »Black Noise 2084«
»Black Noise 2084«. Aha, da wird der aufmerksame Mainstream-Studierte doch aufmerksam: das sind doch tausend Jahre nach 1984, Orwell, Dystopie! Falsch gedacht. Khalab blickt positiv. In eine schwarze Zukunft.