Music News | verfasst 17.04.2014
Event-Tipps zum Osterwochenende | 17.4. - 21.4.
mit Record Store Day, Der Plusmacher, Radio Love Love, Räsing Häll et al.
Text Redaktion , Fotos Jeremy Füser / @ Radio Love Love
Retrogott&hulkhodn-radiolovelove-suffdaddy_26-10-2013_scheunedresden_pressefoto_radiolovelove_1_by-jeremy-f%c3%bcser

Das lange Osterwochenende steht vor der Tür. Am Gründonnerstag geht es los und zwar mit dem »letzen Abendmahl«. Unter diesem Motto steht nämlich die heutige Veranstaltung der Partyreihe »BOOZE« im Magnet Club Berlin. Inhaltlich dreht es sich dann um Hip Hop, Funk, Soul, R’n’B und Schnaps. Den habt ihr bestimmt eh schon intus, weil ihr ja vorher bereits ber der Record Release Party von Der Plusmacher ward, und dort nicht nur mit ihm, sondern auch mit Karate Andi, Damion Davis, MecsTreem, Sonne Ra, Fresh Face, hastdunichtgesehen angestoßen habt. Habt ihr noch Kraft? Im Prince Charles in Berlin wird am selbigen Abend Underground Quality-Labelchef und House-Legende Jus-Ed auflegen. Wer danach noch Kraft hat, dem steht das Berghain samt Panoramabar zur Verfügung. »Till the End« heisst passenderweise die Veranstaltung bei der Loco Dice, Losoul und Richard Zepenzauer dem Four-to-the-Floor fröhnen.

Am Karfreitag haben uns die Berlin-Friedrichshainer Grillmeister vom Burgeramt wieder mal einen Live-Event organisiert, der Freunden deutschsprachiger Rapmusik Freudentränen ins Gesicht zaubert. Denn geladen sind ins Astra Kulturhaus Die Orsons, DCVDNS, B-Tight, Karate Andi, Damion Davis, Credibil und einige andere. Vor dem Line-Up haben bundesweit sämtliche Veranstalter kapituliert. Nur ein kleiner, von unbeugsamen Vinylliebhabern bevölkert Club namens Cosmic Kasper in Berlin leistet mit den »Dusty Grooves« von Marc Hype und Sabrina Golian Widerstand.

Am Ostersamstag ist zuallererst Record Store Day. Ein schöner Anlass mal wieder einen Schallplattenladen zu betreten. Da trifft es sich, dass wir in der Grünberger Straße in Berlin-Friedrichshain den neuen, wunderbaren hhv.de Store haben. Ein Besuch dorthin lohnt eigentlich immer, am Samstag nun aber besonders. Die Gründe könnt ihr hier nachlesen. Wer nun gerade nicht in Berlin wohnt, Schallplattenläden gibt es bestimmt auch in deiner Nähe. Manche eröffnen auch extra und nur für diesen Tag. Wie dieser »Music Man« getaufte, von Melting Pot Music, Jakarta Records, Tieftonkultur und Sichtexot ins Leben gerufene Record Store in Köln. Abends macht dann in Berlin der Bass den Beat und DJ Haitian Star (auch bekannt als Torch), MC Spyda und andere machen mit. Wer auch anspruchsvoller Unterhaltung nicht… hey hey, nicht gleich wegclicken. Wir wollten doch nur sagen, Atom TM spielt im Arena Club in Berlin und das ist schon ein Highlight. Und im Kölner Roxy heisst es heute abend wieder »Get Down«, wo die Herren DJ Q-fingaz und Frank Schneider Funk und Soul auflegen werden. In Heidelberg ist »Raising HÄLL«, was für Hip Hop-Puristen, also jene, die Hip Hop als das Zusammenspiel aus 4 Disziplinen verstehen, eine Pflichtveranstaltung sein sollte. Dafür sollte man auch man einen längeren Anfahrtsweg in Kauf nehmen. Und wer noch schnell eine Legende beim Plattendrehen erleben möchte, der wird in Leipzig in der Distillery fündig, denn hier ist für heute Detroit-Techno-Veteran Robert Hood angekündigt.

Am Ostersonntag sollte man bestenfalls in München sein. »Radio Love Love« sieht es auch so und kehrt ins Yib Yab ein. Zur Entourage gehören heute Twit One, Hulk Hodn und MemyselfandI. Parallel dazu belagern die Macher des Dresdeners Labels Uncanny Valley das Bob Beaman und feiern mit Credit 00, Albrecht Wassersleben, Roland Appel und Muallem die Releaseparty ihrer Compilation »Uncanny Valley 20«. Apropos Dresden: Da ist heute Party in der Showbox, wo u.a. Robag Wruhem auflegen wird. Robag Wruhme geht doch immer. Wer in Hamburg wohnt und gute Musik schätzt, kehrt sonntags in den Golden Pudel ein. Heute mit einem ganze besonderen Gast: Shackleton. Was für eine Osterüberraschung.

Oh my, Ostermontag ist ja auch noch. Wer jetzt noch nicht im Koma liegt, ähh, zu Oma fliegt, der… geht heute Abend zu Apathy und Celph Titled ins Cassiopeia in Berlin. Die Jungs sind auf »The KILLmatic Tour«. Gibt’s einen schönen Titel für den Absch(l)uss?

Wo auch immer es euch dieses Wochenende hin verschlagen mag, wir wünschen euch viel Spaß dabei.

Dein Kommentar
Ähnliche Artikel
Music Review | verfasst 10.11.2015
Damiano von Erckert
Also Known As Good
Wohlig warm, lokal und familiär. Auf seinem neuen Album »Also known as good« macht Damiano von Erckert mal wieder Vieles richtig.
Music Review | verfasst 14.04.2011
Twit One
Stepping Stones
Twit Ones delikat ausgewählte Samples haben mehr im Sinn als den nächsten Hip-Hop-Beat. Twit One geht es um Soul.
Music Review | verfasst 25.07.2011
Various Artists
Beat Power
Twit One präsentiert die Speerspitze der HipHop-Producer Deutschlands auf einer Compilation zusammen.
Music Review | verfasst 23.11.2011
Sylabil Spill & Twit Uno
Entengang EP
Aus dem Dunstkreis der Kölner Entourage kommt diese entspannte EP von Sylabil Spill und dem Produzenten Twit One zu uns.
Music Review | verfasst 23.04.2012
Dramadigs
Das Muss Doch Nu Wirklich Nicht Sein
Wie authentisch Selbstbemitleidung und Pessimus sein können, beweisen die Dramadigs auf ihrem Debüt »Das Muss Doch Nu Wirklich Nicht Sein«.
Music Review | verfasst 14.01.2013
Flatpocket
Geldfundphantasyen
Hinter Flatpocket verbergen sich mit Twit One und Lazy Jones zwei verflucht talentierte Musiker. Nur »Geldpfundphantasyen« ist mehr so okay.
Music Review | verfasst 07.11.2013
Twit One
Urlaub In Der Bredouille
Twit One bleibt mit »Urlaub in der Bredouille« einer der interessantesten Spieler im allemanischen Instrumentalkosmos.
Music Review | verfasst 14.04.2015
Twit One
The Sit-In
Der Kölner Produzent Twit One liefert mit seinem neuen Album »The Sit-In« sein bisher bestes ab.
Music Review | verfasst 22.08.2016
C.A. Ramirez & Tito Wun
Money $ex 7" 02
Eine wiederentdeckte Minidisc aus prä-Y2K-Panik-Zeiten? Wer’s glaubt… C.A. Ramirez und Tito Wun aber stehen auf Kauzigkeiten.
Music Review | verfasst 08.11.2016
Henry Wu & Tito Wun
27 Karat Years
Auf »27 Karat Years« liefern Henry Wu & Tito Wun eine ehrliche Hommage an den Jazz der Siebziger. Was kann dabei noch schief gehen?
Music Review | verfasst 19.12.2016
Eloquent & Twit One
Folie Á Deux
Twit One und Eloquent machen ein gemeinsames Album. Wie »Dope« es ist, könnt ihr euch sicherlich denken.
Music News
Jake Sollo
Reissued: »Boogie Legs«
Das zuerst 1980 veröffentlichte Album »Boogie Legs« von Jake Sollo wird Ende Mai bei Tidal Waves wiederveröffentlicht. Exklusiv bei uns wird es eine Yellow Vinyl Edition geben.
Music News
Ben Lukas Boysen
Special Edition: »Mirage«
Mit »Mirage« kündigt Ben Lukas Boysen ein neues Album auf Erased Tapes für den Mai an. Exklusiv bei HHV Records wird es eine auf 100 Stück limitierte Clear Vinyl Edition geben.
Music News
Lord Akton
Neues Album: »Stone Loop Presence«
Das siebte Album von Lord Akton, »Stone Loop Presence«, ist soeben bei Super Bad Disco erschienen. Die Vinyl-Edition ist limitiert auf 300 Stück und exklusiv bei HHV Records erhältlich.
Music News
Brous One
Neues Album: »Juslikedat«
»Juslikedat« ist das neue Album des in Saarbrücken beheimateten Beatschmieds Brous One und gleichzeitig das fünfte Release unseres Labels Beats Jazz International. Limitiert auf 300 Stück. Kein Schnickschnack.
Music News
Clear Path Ensemble
Debüt auf Cosmic Compositions
Der Neuseeländer Cory Champion hat unter dem Namen Clear Path Ensemble ein selbstbetiteltes Album bei Cosmic Compositions veröffentlicht. Die Vinyl Edition ist exklusiv bei uns erhältlich.
Music News
Die Wilde Jagd
Neues Album: »Haut«
Die Wilde Jagd geht weiter. Das dritte Album des Düsseldorfers, »Haut«, wird am 17.4. bei Bureau B veröffentlicht. Exklusiv bei uns wird es davon eine limitierte Clear Vinyl Edition geben.
Music News
Monophonics
Exclusive: »It's Only Us«
Auf ihrem vierten Album »It’s Only Us« legen die Monophonics aus San Francisco in Bezug aus Arrangement, Produktion und Instrumentation noch eine Schippe drauf. Wir haben die Platte in einer Coloured Vinyl Edition exklusiv.
Music News
Ajate
Exclusive: »Alo«
Das zweite Album der nicht nur in ihrer Heimat Japan gefeierten Ajate wird am 6.3. bei 180g veröffentlicht. Wir haben exklusiv die limitierte Gold Vinyl Edition von »Ajo« am Start.
Music News
Die Gruppe OIL
Exclusive: »Naturtrüb«
Die Gruppe OIL ist der neue untergehende Stern am deutschen Pophimmel, das welke Blümchen im rissigen Asphalt, der Kurzschluss im System. »Naturtrüb« kannst du hören, kannst du lesen, aber nicht wegdiskutieren. Bei uns dann in Pink.
Music News
Black Market Brass
Exclusive: »Undying Thirst«
Black Market Brass interpretiert Afrobeat und Afrofunk der 1970er Jahre mit krassen Gitarrensounds, harschen Bläsersätzen und kurzgeschlossenen Synthesizern. Ihr zweites Album erscheint am 6.3. bei Colemine Records.
Music News
The Mystery Kindaichi Band
Soundtrack: »The Adventures Of Kindaichi Kosuke«
Erstmals seit 1977 wird der Soundtrack zu »The Adventures Of Kindaichi Kosuke« wiederaufgelegt. Nur bei uns wird es das Werk der The Mystery Kindaichi Band als limitierte Glow In The Dark Vinyl Edition geben.
Books News
Robert Winter
Beatmaker ins Bild gesetzt
Der Fotograf Robert Winter hat viele Jahre die Beatmakerszene in Deutschland begleitet und abgelichtet. Jetzt hat er daraus ein Buch gemacht. Bei uns wird »(Prod By)« als Bundle mit Schallplatte und T-Shirt erhältlich sein.
Music News
Ofege
Exclusive: »How Do You Feel«
MIt »How Do You Feel« veröffentlicht Tidal Waves am 14.2. das letzte von vier Alben der nigerianischen Band Ofege. Nur bei uns wird es die Schallplatte in einer Brown Vinyl Edition geben.
Music News
Takeleave
Neues Album: »Belonging«
Der in Berlin lebende Musiker, DJ und Producer Takeleave sieht sein zweites Album »Belonging« als Sinnbild für Ankunft und Heimweh sowie als einen weiteren wichtigen Schritt zu seinem ganz persönlichen Sound.
Music News
Body Count
Neues Album: »Carnivore«
Am 6.3. wird das neue Album von Body Count, der Rap und Metal verschränkenden Band um Ice-T veröffentlicht. »Carnivore« wird es exklusiv bei uns in einer Orange Vinyl Edition geben.
Music News
Marcos Valle & Azymuth
Wiederaufgelegt: »Fly Cruzeiro«
»Fly Curzeiro«, die 1972 entstandene gemeinsame Schallplatte der brasilianischen Legenden Marcos Valle und Azymuth wird heuer von Tidal Waves wiederaufgelegt. Die limitierte Green Vinyl Edition gibt es nur bei uns.
Music News
The Armed Gang
Zwei Reissues in exklusiven Editionen
Espacial Discos veröffentlicht dieser Tage zwei vielgesuchte Schallplatten der italienischen Disco-Kombo The Armed Gang. Beide wird es exklusiv bei uns auch in einer auf nur 100 Stück limitierten Gold Vinyl Edition geben.
Music News
Long Arm
Neues Album: »Silent Opera«
Am 31.1.2020 erscheint ein neues Album von Long Arm bei Project: Mooncircle. Mit »Silent Arm« wendet sich der russische Produzent von der Welt ab. Die Vinyl LP ist in einer limitierten Red Vinyl Edition erhältlich.
Music News
Madlib & Oh No
So ein Bruderding: »The Professionals«
Das Rapjahr 2020 beginnt stark: Madlib und Oh No, nicht nur Brüder im Geiste, bringen mit »The Professionals« ein gemeinsames Album raus. Exklusiv nur bei uns als limitierte Neon Green Vinyl Edition erhältlich.
Music News
The Düsseldorf Düsterboys
Exklusive Edition: »Nenn mich Musik«
Mit The Düsseldorf Düsterboys haben die Jungs von International Music eine weitere Spielwiese gefunden. Diesmal soll es wie ein wiederentdeckter Schatz der American Folk Music klingen. »Nenn mich Musik« erscheint am 25.10. nbei Staatsakt.
Music News
OG Keemo
Exclusive Edition: »Geist«
OG Keemo kam aus dem Nichts – und kann in Rap-Deutschland schon nach den wenigen Releases, die er seit 2017 via Chimperator herausbringt, unmöglich übersehen und überhört werden. Am 22.11. erscheint sein neues Album »Geist«
Music News
The Mighty Mocambos
White Vinyl Edition: »2066«
The Mighty Mocambos melden sich zurück. Auf ihrem neuen Album »2066« sind auch Gizelle Smith, Lee Fields und Ice-T zu hören. Exklusiv bei HHV Records wird es eine White Vinyl Edition geben.
Music News
Guilty Simpson x Dixon Hill
Bundle mit T-Shirt: »Actus Reus«
Auf den Schirm: Neuenglands Producer Dixon Hill bastelt Beats zwischen Lo Fi und Sci Fi – und tat sich für die Actus Reus« LP mit dem Detroiter Rapper Guilty Simpson für intergalaktische Boom Bap Tracks zzusammen.
Music News
GA-20
Neues Album: »Lonely Soul«
GA-20 aus Boston ziehen Blues anno 2019 noch mal von hinten auf und huldigen mit ihrem Sound Ikonen wie Lazy Lewis, Earl Hooker oder Otis Rush. Ihr Debüt »Lonely Soul« erscheint jetzt bei Karma Chief. Wir haben eine exklusive Edition.
Music News
Surfing
Exclusive Edition: »Emotion«
Das Duo Surfing aus Melbourne legt auf 100% electronica sein neues Album »Emotion« vor. Exklusiv bei HHV Records wird’s in einer auf 100 Exemplare limitierten Violet Vinyl Edition erhältlich sein.
Music News
OTTO
Exklusive Edition: »Over The Top Orchester«
Das Debütalbum der zwei Heimorgelvirtuosen OTTO erscheint am 4.10. bei Bureau B. Exklusiv bei uns wird es »Over The Top Orchester« als limitierte Silver Vinyl Edition geben.
Music News
Kreidler
Neues Album: »Flood«
Die Düsseldorfer Band Kreidler meldet sich mit einem neuen Album zurück. »Flood« erscheint am 25.10. bei Bureau B und wird es exklusiv bei HHV in einer Red Vinyl Edition geben.
Music News
Floating Points
Exclusive: »Crush«
Mit »Crush« veröffentlicht Floating Points nun sein zweites Album. Es ist das erste für Ninja Tune. Wir haben eine exklusive HHV Edition für dich im Angebot mit allerhand Schnickschnack.
Music News
»Boyz n the Hood«
Reissue des Soundtracks
Der Film »Boyz n the Hood« zählt zu den bedeutendsten Vertretern des New Black Cinemas. Ice Cube gab in dem Ghetto-Drama sein Schauspieldebüt. Im September wird der Soundtrack des kultigen Streifens neu auf Vinyl herausgebracht.
Music News
Common
Neues Album: » Let Love«
Common ist vielbeschäftigt. Neben seiner Laufbahn im Rap Game floriert vor allem seine Schauspielerkarriere. Für ein neues Album bleibt ihm trotzdem Zeit: »Let Love« erscheint am 27.9. – auch in einer limitierte Colored Vinyl Edition.
Music News
Jade
Special Edition: »In Pursuit«
Tidal Waves veröffentlicht das 1975 veröffentlichte »In Pursuit« von Jade neu. Hinter Jade verbergen sich einige der besten Studiomusiker dieseer Zeit. Exklusiv bei HHV wird’s die Schallplatte in einer limitierten Red Vinyl Edition geben.
Music News
Ghost Funk Orchestra
Special Edition: »A Song For Paul«
Am 23.8. wird auf Karma Chief Records das zweite Album von Seth Applebaum’s Ghost Funk Orchestra veröffentlicht. Europa-exklusiv wird es »A Song For Paul« bei HHV eeine Golden Vinyl Edition geben.
Music News
Submerse
Neues Album: »See You Soon«
Für seinen aktuellen Longplayer »See You Soon« arbeitete der englische Producer Submerse mit musikalischen Gästen aus Tokio und L.A. an seiner ganz eigenen Mischung aus instrumentellem Hip Hop, Soul und R&B.
Music News
Rocko Schamoni
Exklusive Edition »Musik für Jugendliche«
Nach zwölf Jahren ohne Plattenveröffentlichung und mit eigenen Songs bringt Rocko Schamoni eine neues Album heraus. Seine Tracks sind nicht für jeden. Es handelt sich explizit um »Musik für Jugendliche«.
Music News
Ofege
Exklusive Edition: »Higher Plane Breeze«
Tidal Waves legt erstmals überhaupt das dritte Album »Higher Plane Breeze« der nigerianischen Band Ofege aus dem Jahr 1977 wieder auf. Exklusiv bei HHV in einer limitierten Green Vinyl Edition erhältlich.
Music News
Alice Clark
Exklusive Edition: »Alice Clark LP«
Nach dem die erste Wiederauflage für den diesjährigen RSD ruckzuck vergriffen war, folgt nun eine weitere Edition auf rotem Vinyl von Alice Clark’s einzigem Album aus dem Jahre 1972.
Music News
Jordan Rakei
Exklusive Edition: »Origin«
Die Melodien hell, die Texte düster: Jordan Rakei veröffentlicht am 14.6.2019 sein neues Album »Origin« auf Ninja Tune. Exklusiv bei HHV in einer limitierten und signierten Clear Vinyl Edition erhältlich.
Music News
Gang Starr
Exklusive Reissue: »Step In The Arena«
Gang Starrs »Step In The Arena« kann als Blaupause für den US-Eastcoast-Sound der 1990er Jahre herhalten. Am 28.6.19 erscheint eine Reissue. Die limitierte Opaque White Edition ist exklusiv bei HHV erhältlich.
Music News
Two Door Cinema Club
Exklusive Edition: »False Alarm«
Drei Jahre nach der “Game Show” LP steht der Two Door Cinema Club nun mit der vierten LP “False Alarm” in den Startlöchern. Das, was als Future Pop begrifflich durch diverse Foren geistert, soll auf diesem eine gegenwärtige Form erhalten.
Music News
Peggy Gou
Kuratiert: »DJ-Kicks«
Die am 28.6.2019 erscheinende, nächste Ausgabe der »DJ-Kicks« wird von Peggy Gou kuratiert. Exklusiv bei HHV wird es die Schallplatte in einer auf nur 75 Stück limitierten Solid Red Vinyl Edition geben.
Music News
Flying Lotus
Neues Album: »Flamagra«
Nach ganzen fünf Jahren erscheint mit »Flamagra« ein neues Album von Flying Lotus. Das erste Video hat David Lynch zum Hauptdarsteller und macht Lust auf das am 24.5. kommende sechste Album. HHV hat dann eine exklusive White Vinyl Edition.