Music News | verfasst 23.02.2017
Kid Koala & Emiliana Torrini
Gemeinsames Album: »Music To Draw To: Satellites«
Text , Fotos Pat Murray / © Arts & Crafts
Kid-koala

Es ist schon ein Phänomen: Selbst jene merkwürdigen Menschen, die Musik als Hintergrundbeschallung abtun, kategorisieren Musik oft zweckorientiert oder nach Anlässen. So untermalen die LPs »Music To Make Love By« von Laula Lane bzw. Solomon Burke, »Music To Make Love To Your Old Lady By« von Lovage oder die von Alfred Hitchock präsentierte »Music To Get Murdered By« auch die jeweils vorherrschende Stimmung.

In die Presche thematisch sortierter Musikproduktionen schlägt nun auch Kid Koala. Der kanadische Turntablist veröffentlicht am 31.3.17 das Album »Music To Draw To: Satellite«. Schön, dass er an seiner Leidenschaft fürs Zeichnen – Kid Koala veröffentlicht eigene Comics – nun auch seine Hörer teilhaben lässt. Seine eigentliche Profession, das Turntablism, steht bei der 72 Minuten langen LP übrigens hinten an. Vielmehr setzt er die Ambient-Moods mit Gitarre, Bass und Synthies um. Sounds, die aus dem Umgang mit Vinyl resultieren, bilden die Ausnahme. Sieben der 18 Tracks featuren die isländische Sängerin Emiliana Torrini, wobei der Kanadier das Songwriting überwiegend selbst übernommen hat.

Kid Koala & Emiliana Torrini: Music To Draw To: SatelliteFind it at hhv.de: LP Tracklist

  • 01 The Observable Univrse
  • 02 Adrift
  • 03 Transmission 1
  • 04 Fallaway
  • 05 Perihelion
  • 06 Photons
  • 07 Beneath the Heat
  • 08 The Novachord
  • 09 Transmission 2
  • 10 Collapser
  • 11 Transmission 3
  • 12 Hubble Constant
  • 13 Satellite
  • 14 Apoapsis
  • 15 Nightfall
  • 16 The Darkest Day
  • 17 Epilogue
  • 18 Nightfall Pale Blue

 

»Music To Draw To: Satellites« von Kid Koala & Emiliana Torrini erscheint am 31.3.17 bei Nonesuch.

Dein Kommentar
Ähnliche Artikel
Music Review | verfasst 23.03.2017
Kid Koala & Emiliana Torrini
»Music To Draw To: Satellite«
KId Koala macht wieder zweckorientierte Musik – mit »Music To Draw To: Satellite«, für die er Emiliana Torrini ins Studio geholt hat.
Music Review | verfasst 12.10.2011
Kid Koala
Space Cadet
Kid Koala veröffentlicht mit Space Cadet eine Graphic Novel mit dazu passendem Soundtrack.
Music Review | verfasst 10.09.2012
Kid Koala
12 bit Blues
Der Turntablist hat nach scheppernden Beats und dreckigen Gitarrenloops gediggt und macht ein Konzeptalbum, dass sich dem Blues widmet.
Music Interview | verfasst 07.10.2013
Deltron 3030
Hip Hop, Comics und Science Fiction
Dreizehn Jahre nach ihrem Debüt veröffentlichen Del Tha Funkee Homosapien, Dan The Automator und Kid Koala in diesen Tagen den ersehnten Nachfolger. Wir sprachen mit Kid Koala über Star Wars, Legenden, Comics und das neue Album.
Music Review | verfasst 02.09.2013
Emilíana Torrini
Tookah
Mit »Jungle Drum« hat auf »Tookah« kein Song was gemein – Emilíana Torrini macht eher das, was sie am besten kann: Kleinode aus Sound.
Music Review | verfasst 04.09.2011
Chilly Gonzales
The Ivory Tower
Parallel zum neuen Album The Unspeakable Chilly Gonzakes ist nun endlich The Ivory Tower aus dem letzten Jahr auf Vinyl erschienen.
Music Review | verfasst 18.10.2012
Gonzales
Solo Piano II
»Solo Piano II« ist nicht besser oder schlechter als sein älterer Vorgänger – es ist einfach die bestmögliche Fortsetzung.
Music Review | verfasst 10.04.2014
Kevin Drew
Darlings
Kevin Drew, Gründungsmitglied von Broken Social Scene, veröffentlicht nach 7 Jahren mit »Darlings« sein zweites Soloalbum.
Music Interview | verfasst 09.06.2011
Chilly Gonzales
»Hip-hop's piano player«
Das Klavier, ein Instrument, dass uns an den Kern der Musik und ihrer Komposition und Dramaturgie führen kann. Dass dies auch in der Popmusik Gültigkeit hat, dem sollen eine Reihe von Gespräche nachspüren. Den Anfang macht: Gonzales.
Music News
Freddie Gibbs
Neues Album: »You Only Live 2wice«
Freddie Gibbs steht mt seinem dritten Album »You Only Live 2wice« in den Startlöchern. Es enthält acht Tracks, die nach seinem Freispruch entstanden: Dem Vergewaltigungsvorwurf gegen ihn wurde nicht stattgegeben.
Music News
Bisk
Demnächst auf Vinyl: »Gutter City«
Bisk, ein junger Rapper aus London und Mitglied des Cult Of The Damned, feiert bald sein erstes Vinyl-Release: Seine auf 300 Exemplare limitierte »Gutter City« LP erscheint am 9.6.17.
Music News
Moderat (Apparat & Modeselektor)
Gönn' dir: »Live Deluxe Edition«
Moderats Live Album, aufgenommen bei ihrem letztjährigen Gig am 5. Juni im Berliner Velodrom, gibt´s bald als Doppel LP – in Form der »Live Deluxe Edition«, gepackt in eine schicke Box, inklusive exklusivem Fotobuch.
Music News
Tiger & G.G.B.
Jetzt auch auf Vinyl: »Cornertape«
Tiger & G.G.B. von der Berliner Upstruct-Gang kommen mit ihrem »Cornertape« um die Ecke. MC Bomber, Shacke One, Pilskills, MXM & Mister Jones mischen rappenderweise mit. Die Vinyl erscheint auf unserem hhv.de-Label.
Music News
Marcos Valle
Nächster Brazil-Klassiker kommt wieder
Der nächste Brazil-Klassiker erhält eine Neuauflage. Marcos Valles selbstbetiteltes Album ist ein Boogie-Klassiker, Preservation Records haben es zum ersten Mal auf Vinyl nachgepresst.
Music News
Togichi Canopy
Debüt kommt: »Collecting Things«
Tochigi Canopys Erstling wird ein Traum-artiger elektronischer und Sample-lastiger Soundtrack zwischen Ambient, House und Pop voller Bilder, Erinnerungen und nostalgischen Reminiszenzen werden.
Music News
Algiers
Neues Album: »The Underside of Power«
Die Post-Rock-und-whatever-Band Algiers blickt mit ihrer neuen LP auf »The Underside of Power« – und setzt dabei wieder auf inklusive Sound-Ansätze sowie auf kritische Bezugnahme auf die Missstände unserer Zeit.
Music News
Dexter
Neues Album: »Haare Nice, Socken Fly«
Dexter ist back mit Beats und Rap! Sein neues Doppelalbum »Haare Nice, Socken Fly« reißt Schubladen ein und lässt es entspannt angehen. Wer mag, kriegt die 2LP mit Socken. Und ist dann völlig von selbigen.
Music News
Le Trés Jazz Club
Reissues von Kosuke Mine Quintet und Masaru Imada
Das brandneue Label Le Très Jazz Club feiert seinen Einstand mit zwei interessanten Wiederveröffentlichungen mit japanischem Jazz aus den 1970er Jahre, irgendwo zwischen Modal, Spiritual und Jazz Rock.
Music News
Jazz Spastiks
Erstmals auf Vinyl: »12 Bit Spit«
Das Britische DJ- und Producer-Duo Jazz Spastiks releast sein ursprünglich 2010 erschienenes Debütalum erstmals auf Vinyl. »12 Bit Spit« kommt am 26.5. bei Chopped Herring Records raus.
Music News
Hidden Orchestra
Video Premiere: »Still«
Auf seinem neuen Album mischt der britische Komponist Joe Acheson Field Recordings mit einer breiten Palette an akustischen und elektronischen Instrumenten zu einer atmosphärischen und cinematischen Klanglandschaft.
Music News
Black Devil Disco Club
Benedikt Frey remixt Bernard Fevre
Benedikt Frey legt Hand an die beinahe 40 Jahre alte Platte »Disco Club« des französischen Komponisten und Musikers Bernard Fevre. So kommt auf der 12" »Berlin Disco Club« das Beste von Gestern und Heute zusammen.
Music News
Jack Peoples (The Other People Place)
Unreleased Mini-LP: »Laptop Café«
Lange Zeit ist man davon ausgegangen, dass es genau zwei Veröffentlichungen von The Other People Place gibt. Dann tauchte plötzlich ein DAT-Tape auf. Dieses wird nun im Rahmen der Clone Aqualung Series auf Vinyl veröffentlicht.
Music News
Gal Costa
Reissue von »Índia« ist unterwegs
Gal Costa zählt zu den wichtigsten Figuren der Post-Tropicália-Bewegung, das Album ist ein Sammlerliebling. Bekannt ist es auch für sein Cover. Mit den schönen kräftigen Farben – und den sich unter dem Höschen abzeichnenden Schamlippen.
Music News
Giovanni Cristiani
Back on Vinyl: »Alpha Percussion«
Ein rein perkussives Album, anno 1985 für die Music Libraries von Rundfunk- und TV-Anstalten aufgenommen: Das ist zu wenig. Denn Giovanni Cristianis »Alpha Percussion« ist das Alphatierchen in Sachen Groove und Rhythmik.
Music News
Ennanga Vision
Debütalbum: »Ennanga Vision«
Der britische Produzent Jesse Hackett und der ugandische Sänger Albert Ssempeke veröffentlich am 2.6.17 bei Soundway Records das Debüt ihres gemeinsamen Projekts Ennanga Vision.
Music News
Hampshire & Foat
Gemeinsame LP: »Galaxies Like Grains of Sand«
Jazz als Auftrag: Warren Hampshire und Greg Foat tun sich für »Galaxies Like Grains of Sand« zusammen – für ein Album, das modernen Minimal mit Americana sowie Folk mit B-Movie-Sound fusioniert.
Music News
Analog Africa
»Pop Makossa«, Kamerun tanzt
Analog Africas musikalischer Schatzsucher Samy Ben Redjeb findet auch in den Weiten Kameruns wieder jede Menge spannende und tanzbare Hits und Raritäten. Nachzuhören auf »Pop Makossa – The Invasive Dance Beat Of Cameroon 1976-1984«.
Verlosung
― mehr
Music News
Lapalux
Neues Album: »Ruinism«
Mit »Ruinism« veröffentlicht Lapalux am 30.6.17 sein bereits drittes Album für das von Flying Lotus verantwortete Plattenlabel Brainfeeder. Es behandelt diesmal den Schwebezustand zwischen Leben und Tod.
Music News
Der Tobi & Das Bo
Schwarz und Weiß: »Genie Und Wahnsinn«
Now we return to the classics: »Genie Und Wahnsinn Liegen Dicht Beieinander« sowie »Genie Und Wahnsinn (Wir Sind Die Best Ofs)«, die beiden Alben von Der Tobi & Das Bo, erscheinen am 23. Juni neu auf Vinyl – letztere erstmals.
Music News
Ride
Neues Album: »Wheather Diaries«
Ride war maßgeblich für den Shoegaze-Sound Anfang der Neunziger. Schon lange getrennt, fand die Britische Band sich 2015 wieder zusammen. Nun erscheint mit »Wheather Diaries« ihre erste LP seit 21 Jahren.
Music News
Glenn Astro & Ajnascent
Neues Album: »Even«
»The Yard Work Simulator« von Glenn Astro und Max Graef ist gerade einmal ein Jahr alt, aber Ersterer steht schon mit neuem Material in den Startlöchern: Mit »Even«, seiner LP-Kollabo mit Ajnascent.
Music News
Wandl
Debüt-LP kommt: »It’s All Good Tho«
Wandl, 22 Jahre junger Produzent aus Wien, legt sein Langspieler-Debüt vor. Nach dem Kollabo-Album mit Crack Ignaz hat er dieses mal fast alles komplett selbst erledigt.
Music News
Eloquent & Negroman
Kollaboration: »Schön ist anders«
»Schön ist anders«: Das kann man so oder so sehen – und bald auch hören. Weil dIe Sichtexoteisten Eloquent und Negroman für ein Doppelalbum gleichen Titels gemeinsame Sache machen.
Music News
Beginner
Blue Vinyl Edition: »Bambule«
Das flasht heftig: »Bambule«, das absolute Kultalbum der Beginner von 1998, gibt´s bald in neuer Auflage auf blauem Vinyl. Für die Fans, für die Sammler, exklusiv bei hhv.de – da geht einiges!
Music News
Megaloh x KitschKrieg x Trettmann
Jetzt auf Vinyl: »Herb & Mango EP«
Megaloh, Trettmann und Kitschkrieg, eingepfercht innerhalb von acht Tracks eines gemeinsamen Tonträgers: Die Vinyl Edition der »Herb & Mango EP« kommt wie ihr Inhalt. Nämlich ausgesprochen frisch.
Music News
Freundeskreis
Back on Vinyl: »Quadratur des Kreises«
Mit dem Sommerhit »A-N-N-A« als Initialzündung ging´s los – und Deutschraps zweite Generation hatte mit dem Freundeskreis-Debüt »Quadratur des Kreises« einen seiner ersten Meilensteine. Zum 20. Jubiläum gibt´s die Kultplatte neu auf Vinyl.
Music News
Shabazz Palaces
Neues Album: »Quazarz: Born On A Gangster Star«
Shabazz Palaces sind zurück – mit einem Album, das ihren futuristisch-afrozentrischen Rap-Entwurf endgültig von Seattle aus ins All schießt: »Quazarz: Born On A Gangster Star« hebt am 14.7. via Sub Pop ab.
Music News
Light In The Attic
Japan-Archiv-Serie kommt
Das Reissue-Label Light In The Attic hat eine besondere neue Reihe angekündigt. Ab Herbst diesen Jahres widmet es gleich mehrere Compilations japanischer Musik. Die erste Zusammenstellung beleuchtet eine protestreiche Zeit.
Music News
Cigarettes After Sex
Debütalbum angekündigt
Endlich eine Band, die besser ist als ihr Name: Cigarettes After Sex liefern auf ihrem ersten selbstbetitelten Album subtilen Pimperbluesrock, der auch danach weiterlaufen darf.
Music News
Lord Folter
»Brach« kommt auf Vinyl
Die 2015 digital veröffentlichte »Brach« LP des Kölner MCs Lord Folter erscheint Mitte Mai auf Vinyl. Als Bonus-Tracks winken zwei unveröffentlichte Remixe der Tracks »Bunte Hunde« und »Eurydike«
Music News
Floating Points
Auftakt einer neuen Reihe: »Reflections«
Weil es einem wie Floating Points nach einem Album direkt zu langweilig ist, einfach nur ein Album zu machen: wird sein neues nicht einfach nur ein Album. Stattdessen kommt »Reflections« mit Kurzfilm und als Auftakt einer neuen Reihe.
Music News
Kenji Kawai
Offiziell auf Vinyl: »Ghost In The Shell OST«
Bei »Ghost In The Shell« geht´s um die Seele. Um diese bei der 1995er Verfilmung der Mangareihe auch klingen zu lassen wurde Kenji Kawaii für den Soundtrack beauftragt. Den gibt´s nun zum ersten Mal auf Vinyl.
Music News
Dangerdoom
Special Reissue: »The Mouse & The Mask«
»The Mouse & The Mask« von MF Doom und Danger Mouse erfährt ein opulentes Rerelease. Als 3LP auf Dooms Label Metal Face herausgegeben, enthält es die bisher nur digital veröffentlichte EP »Occult Hymn« sowie zwei unveröffentlichte Tracks.
Music News
Forest Swords
Neues Album: »Compassion«
Mattew Barnes aka Forest Swords konnte kein Licht mehr am Ende des Tunnels sehen. Also versuchte er sich, sein eigenes zu schaffen. Im Mai kommt sein neues Album, sein erstes seit vier Jahren.
Music News
Mulatu Astatke
Jetzt offiziell: »Mulatu Of Ethiopia« reissued
Ein halbes Jahrhundert ist es mittlerweile her, dass Äthiopiens bekanntester Jazzmusiker mit dem Ethio-Jazz von sich reden machte. Am 19.5.17 wird Mulatu Astatkes »Mulatu Of Ethiopia« neu aufgelegt.
Music News
Strangers Of Necessity
Neues Album: »The Layover«
Fooch The MC und CoryaYo bilden die Strangers Of Necessity. Nach einer gut abgehangenen EP bringen sie nun ihren ersten Longplayer raus, der in Europa exklusiv via hhv.de erhältlich ist.
Music News
Arthur Verocai
Erstmals auf Vinyl: »Encore«
Vor »Searching For Sugarman« gab es den brasilianischen Komponisten Arthur Verocai, der dreißig Jahre nach seinem legendären Debüt wieder anfing, Musik zu schreiben. Das Album »Encore« von 2007 gibt es jetzt erstmals auf Vinyl.
Music News
Sun Ra
Abgespaced: »Singles Vol.2«
Das ambitionierte Projekt, die 45s von Sun Ra einer breiten Öffentlichkeit auch als 45s wieder zugänglich zu machen, wird mit »Singles Vol.2« abgeschlossen. Diesmal stehen die Jahre 1962 bis 1991 im Mittelpunkt.
Music News
Quantic & Nidia Góngora
Gemeinsames Album: »Curao«
Quantic und die kolumbianische Sängerin Nidia Góngora finden auf »Curao« erstmals auf Albumlänge zusammen. Es ist die Krönung einer langen und einflussreichen Zusammenarbeit der beiden Künstler.
Music News
The Heliocentrics
Neues Album: »A World Of Masks«
The Heliocentrics schrauben weiter an ihrem losgelösten Fusion Sound. Und bringen mit »A World Of Masks« ihr viertes Album raus. Es featured die slowakische Sängerin Barbora Patkova. Und geht steil!