Music News | verfasst 11.12.2017
Tha God Fahim
Jetzt auf Schallplatte: »Tha Dark Shogunn Vol.1 & 2«
23231133_289905411413546_7928813213582453914_n

Everybody was Kung Fu fighting? Im US-Rap gilt das durchaus. Zum einen (das »everybody«) aufgrund des Übertreiber-Potentials, das bei den MCs zum guten Ton gehört. Zum anderen (das mit dem Kung Fu) wegen dem Wu Tang Clan, der seinerzeit sound- und referenztechnisch die 36 Kammern der Shaolin öffnete. Wobei das dann eher auch ein Ostküstending war. Der Dojo von Tha God Fahim allerdings steht in Atlanta, Georgia.

Wie seine rappenden Waffenbrüder setzt auch Tha God Fahim auf scharf geschliffene Beats mit Boom und Bap. »Tha Tragedy Of Shogunn«, sein letztes albumlanges Vinyl-Release, ist mittlerweile ausverkauft. Doch der Kampf geht weiter: Am 22.12.17 erscheinen die beiden Teile von »Tha Dark Shogunn Saga« auf Vinyl. Exklusiv bei hhv Records. Jeweils in einer Auflage vom 300 Exemplaren.

Tha God Fahim - Tha Dark Shogunn Saga Volume 1 LPFind it at hhv.de: Vinyl LP Tracklist

  • A1 Iron Monkey
  • A2 Andromeda
  • A3 Sweet Dreams
  • A4 Kessen
  • A5 Keyloid (New)
  • A6 Grumbling Of The Knaves
  • B1 Soul Cooking
  • B2 Demonology
  • B3 Fried Calamari
  • B4 Chopstix
  • B5 Durban Poison

 

Tha God Fahim - Tha Dark Shogunn Saga Volume 2 LPFind it at hhv.de: Vinyl LP Tracklist

  • A1 Ubermensch
  • A2 Niggas Knxw
  • A3 Big Trouble In Little Ceasar’s
  • A4 Bah Humbug
  • A5 $800 Soup
  • A6 Dirty Bento
  • A7 Black Snow
  • B1 Blue Jazz
  • B2 Machinery
  • B3 Greenlite
  • B4 Dark Shogunn
  • B5 Danburyy Shakes
  • B6 Grapes Of Math
  • B7 Polar Vortex
     

Die Auflage ist jeweils auf 300 Exemplare limitiert.
»Tha Dark Shogunn Saga Vol I« und »Tha Dark Shogunn Saga Vol II« von Tha God Fahim erscheinen am 22.12.17 bei hhv.de.

Tags:
Dein Kommentar
Ähnliche Artikel
Music Interview | verfasst 12.06.2015
Sylabil Spill & Ghanaian Stallion
»Rap ist immer Ventil«
Alles ist ein Duell. Sylabil Spill fechtet sie im 1vs1 mit Whack-MCs und auf einer Metaebene mit der Gesellschaft aus. Jetzt hat er gleich zwei neue EPs veröffentlicht. Eine davon mit Ghanaian Stallion. Wir trafen das Duo zum Gespräch.
Music Review | verfasst 19.06.2015
MoTrip
Mama
Sein zweites Album »Mama« wird MoTrips Standing als einer der besten Rapper Deutschlands zwar nicht zementieren, aber verankern.
Music Kolumne | verfasst 10.06.2015
Aigners Inventur
Mai 2015
Auch in diesem Monat setzt sich unser Kolumnist vom Dienst wieder kritisch mit der Release-Flut auseinander, selektiert, lobt und tadelt. Any given month. Dieses Mal u.a. unter der Lupe: A$AP Rocky, Jamie XX, Shamir und Jenny Hval.
Music Review | verfasst 17.06.2015
Hudson Mohawke
Lantern
Neue Maßstäbe soll »Lantern« setzen. Stattdessen setzt es sich auf seinen aufgeblasenen Hochglanz-Hintern-
Music Porträt | verfasst 11.06.2012
alt-J (∆)
Das magische Dreieck
Die vier Briten heißen wie ein Dreieck, das entsteht, wenn man auf der englischen Ausführung des Macbooks das Kürzel »alt-J« benutzt. Sie spielen mit neumodischen Schnickschnack versehenen Folk und werden als nächstes großes Ding gehandelt.
Music Review | verfasst 12.06.2015
Marsimoto
Ring der Nebelungen
Marsimoto ist zurück und hält mit »Ring der Nebelungen« einige Trümpfe in der Hand, kratzt inhaltlich aber leider nur an der Oberfläche.
Music Porträt | verfasst 11.06.2015
Ben Zimmerman
Musik aus dem Discounter
Es gibt in der Musik nichts Neues mehr? Man muss bloß ein bisschen suchen. Dann findet man so jemanden wie Ben Zimmerman. Der hat zehn Jahre lang Klänge erzeugt – auf einem schlichten Rechner der Elektromarkt-Kette RadioShack.
Music Review | verfasst 18.06.2015
Pimf
Memo
Pimfs Debütalbum »Memo« ist ehrliche Befindlichkeitspoesie zwischen juvenilen Weltschmerz und enthusiastischer Aufbruchsstimmung.
Music Liste | verfasst 15.12.2014
2014
Die 50 Alben des Jahres (Teil 1)
Dieses Jahr war es schwer wie selten, sich auf 50 Alben zu reduzieren. Viele Newcomer und viele Comebacker haben das Jahr bestimmt. Und immer wieder und in allen Genres wurde am Sound der Zukunft geschraubt. Lest hier Teil 1 der Liste…
Music Review | verfasst 18.06.2015
Snow Bone
Protoplanetary
Es ist ein ungefiltertes Statement, das der Brite Snow Bone mit seiner dritten EP »Protoplanetary« in Vinyl ritzen lässt.
Music Review | verfasst 19.06.2015
Dele Sosimi
You No Fit Touch Am
»You No Fit Touch Am« von Dele Sosimi hat es einfach in sich: animalisch wild, instinktiv verständlich und einfach tierisch gut.
Music Review | verfasst 16.06.2015
Aidan Baker & Idklang
In The Red Room
Aidan Baker hat mit Idklang einen Partner gefunden, der seiner ausufernden Kunst einen formlosen Rahmen gibt.
Music Kolumne | verfasst 27.05.2015
Vinyl-Sprechstunde Spezial
Zugezogen Maskulin über Xatars »Baba Aller Babas«
Zugezogen Maskulin haben für uns gechattet. Frisch von ihrer Tour zurückgekommen haben sich Grim 104 und Testo der Musik eines anderen Rappers gewidmet: Xatars nämlich. Eine Spezial-Ausgabe der Vinyl-Sprechstunde.
Music Porträt | verfasst 15.03.2012
Eglo Records
Fingerübung in Sachen Qualität
Vor genau drei Jahren taten sich Sam Shepherd (Floating Points) und Radio-DJ Alexander Nut zusammen und gründeten das Label Eglo Records. Wir stellen euch das Londoner Label genauer vor.
Music News | verfasst 19.06.2015
Ausklang | New Music Friday
Neue Musik von Seven Davis Jr., Fatoni et al.
Woche für Woche picken wir Tracks, die uns in den vorausgegangenen sieben Tagen nicht aus dem Kopf gehen wollten, deren Release auf den heutigen Tag fällt oder einem anderen Pseudogrund unterliegen. It’s new music, Raab!
Music Review | verfasst 18.06.2015
Hilde Marie Holsen
Ask
Für ihr bei Hubro Music erscheinendes Debüt »Ask« hat Hilde Marie Holsen fünf jazzige Stücke im Studio an der Akademie in Oslo improvisiert.
Music Kolumne | verfasst 16.03.2015
Vinyl-Sprechstunde
Kendrick Lamars »To Pimp A Butterfly«
To stream a masterpiece: in einer Sondereil-Edition der Vinyl-Sprechstunde nehmen sich unsere Kolumnisten Kendrick Lamars neuem Album an. Es gibt Vorbehalte, am Ende aber auch eine gemeinsame, eindeutige Meinung.
Music Review | verfasst 12.06.2015
Celo & Abdi
Bonchance
Celo & Abdi knüpfen auf ihrem dritten Album »Bonchance« an den harten Sound des »Mietwagentapes« an.
Music News | verfasst 02.01.2012
Raekwon
Neues Mixtape »Unexpected Victory«
Der Chef serviert den Fans zum neuen Jahr mit Unexpected Victory sein erstes offizielles Free-Mixtape. Ein glänzend aufgelegter Raekwon und sein gewohnt starkes Beatpicking machen aus der Angelegenheit eines der ersten Highlights in 2012.
Music Liste | verfasst 19.12.2011
813
DJ Charts
Als Teil der aufstrebenden, vitalen russischen Beatmaker-Szene hat sich 813 mittlerweile einen Namen gemacht. Für unsere DJ-Charts verriet er seine zehn liebsten Stücke derzeit.
Music Review | verfasst 10.06.2015
Jamie xx
In Colours
Jamie xx macht auf seinem Debütalbum alles richtig. Ein unglaublich geschmackssicheres Album. Man darf angewidert sein.
Music Porträt | verfasst 18.06.2015
Editions Mego
Warum machen, wenn es nicht seltsam ist?
Das ist keine Musik, zu der man den Abwasch erledigt. Es ist mal schwierige, mal akademische, mal einfach seltsame Musik. Es ist die Musik, die bei Editions Mego erscheint. Wir haben mit dem Peter Rehberg, dem Gründer des Labels gesprochen.
Music Liste | verfasst 05.06.2015
Stephan Bodzin
10 All Time Favs
Wir fragen Musiker nach 10 Schallplatten, durch die sie geformt, gebessert und gebildet wurden und bitten sie diese Auswahl zu kommentieren. Diesmal nimmt sich der Produzent Stephan Bodzin der Aufgabe an.
Music Liste | verfasst 15.12.2014
2014
Die 50 Alben des Jahres (Teil 2)
Dieses Jahr war es schwer wie selten, sich auf 50 Alben zu reduzieren. Viele Newcomer und viele Comebacker haben das Jahr bestimmt. Und immer wieder und in allen Genres wurde am Sound der Zukunft geschraubt. Lest hier Teil 1 der Liste…
Music Review | verfasst 15.06.2015
HELM
Olympic Mess
Stressbewältigung durch Musik: Luke Younger wagt als HELM mit »Olympic Mess« den Versuch, mit dem eigenen Chaos umzugehen.
Music Kolumne | verfasst 04.06.2015
Vinyl-Sprechstunde
A$AP Rockys »At.Long.Last.A$AP«
In unserer Kolumne diskutieren zwei Personen eine auf Vinyl veröffentlichte aktuelle Schallplatte. Heute nähern sich unsere Kolumnisten über Pflegeprodukte, Zungenküsse und schwule Kleinkinder A$AP Rockys neuem Album an.
Music News | verfasst 15.06.2015
Vinyl lebt
Doku feiert Rückkehr der Schallplatte
Vinyl ist nicht nur zurück in den Regalen, sondern auch in aller Munde. Über Schallplatten und den Hype um das Thema wird gesprochen. Eine neue Dokumentation bringt den Diskurs nun in’s öffentlich-rechtliche Fernsehen.
Music Porträt | verfasst 02.06.2015
Gold Roger
Boy Meets World
Ein turbulentes Jahr liegt hinter Gold Roger. Aus dem Nichts rappt er sich zum MOT-Gewinner, bekommt einen splash!-Auftritt und einen Deal bei Melting Pot Music. Mit »Räuberleiter« zählt er zu den spannendesten Deutschrap-Newcomern 2015.
Music Review | verfasst 15.12.2011
Hulk Hodn & Hubert Daviz
Kaseta
Die zwei Beatbrüder Hulk Hodn und Hubert Daviz aus dem sonnigen Köllefornia haben für Kaseta tief in ihrem Beatarchiv gewühlt.
Music Review | verfasst 10.06.2015
Onra
Fundamentals
Onra belehrt alle eines Besseren, die denken: Das Berufen auf die Musik der 90er fabriziere einen hängengebliebenen Sound.
Music Review | verfasst 16.06.2015
Evan Caminiti
Meridian
Evan Caminitis siebtes Soloalbum klingt elektronischer denn ja. »Meridian« soll Energieflüsse regulieren. Harte Esoterik, softe Synthies.
Music Review | verfasst 19.06.2015
Tissu
Unmanned Vehicle
Keine Informationen zu Tissu, außer: ein neuer Act aus der Schweiz. Die erste EP »Unmanned Vehicle« klingt trotzdem nach Staub und Meer.
Music Review | verfasst 17.06.2015
Point G
#7
Point Gs Secret Weapons machen wenig Aufhebens um die Person dahinter. Im Zentrum steht die Liebe zum perfekten Groove. So auch bei »#7«.
Music Review | verfasst 08.06.2015
Ben Zimmermann
The Baltika Years
Die musikalischen Möglichkeiten eines alten Betriebssystems wurden bisher nur selten erkundet. Ben Zimmerman hat das zehn Jahre lang getan.
Music Review | verfasst 19.06.2015
Ken Camden
Dream Memory
Ken Camden will auf »Dream Memory« die klangliche Lücke zwischen Gitarrensound und Synthesizer schließen.
Music Review | verfasst 16.06.2015
Terence Fixmer
Aktion Mekanik Theme Versions
Zwölf Jahre nach Release erhält »Aktion Mekanik« von Terence Fixmer bei Ostgut Ton ein paar Remixe.
Music Review | verfasst 08.06.2015
Kölsch
1983
Es ist bemerkenswert wie es der dänische Produzent geschafft hat, mit wenigen Produktionen einen unverkennbaren Stil zu entwickeln.
Music Kolumne | verfasst 19.08.2014
Entweder oder
Entscheider: Disarstar
Musik ist für Disarstar »’ne total ehrliche Angelegenheit« und demnach hat er keine Scheu, seine Meinung zu verkünden. So ist der Hamburger der perfekte Adressat für ein paar Entscheidungsfragen.
Music Review | verfasst 15.06.2015
Bakradze
Message From Home
Auf »Message From Home« vom Georgier Gacha Bakradze reicht sich eine ganze Galaxie friedlich unter einem Groove die Flossen.
Music Interview | verfasst 18.04.2011
Knxwledge
Beats und Soul zusammendenken
Die Beat-Szene kennt eine große Vielfalt an Namen und Produzenten die durch ihre Produktionen die Messlatte ständig höher legen. Einer der Namen, mit denen man definitiv vertraut sein sollte, ist Knxwledge.
Music Review | verfasst 15.06.2015
Matias Aguayo
El Rudo Del House (Round Four)
Der Cómeme-Chef hat die vierte und letzte Runde seiner 12" Konzeptserie veröffentlicht. Mehr als ein Zucken verursacht diese nicht.
Music Interview | verfasst 03.06.2011
K.I.Z.
»Früher waren die besser«
Auf ihrem neuen Album Urlaub fürs Gehirn stellen K.I.Z. einmal mehr ihre kreative Substanz unter Beweis und machen im Interview der grandiosen Bravo-Charakterisierung alle Ehre, nach der es einst hieß: »Die durchgeknallte Crew«.
Music Porträt | verfasst 13.02.2014
Karate Andi
Das Sich-Nicht-Ernst-Nehmen zu ernst nehmen
Karate Andi ist der Hans im Glück mit Leberschaden: Ohne es krampfhaft zu versuchen, hat er sich eine Rap-Karriere aufgebaut. Er hat die Stimme, den Flow und die Punchlines. Doch man spürt auch verschenktes Potential.
Music News | verfasst 20.12.2011
Nicki Minaj
Neuer Song: »Stupid Hoe«
Am 14.2. erscheint Nicki Minajs zweites Album Pink Friday: Roman’s Revenge. Mit der ersten Single verstärkt sie den Verdacht, dass die Nicki Minaj als Feature die bessere ist.
Music Interview | verfasst 26.05.2015
Matthew Herbert
Auf der Suche nach dem Schock
Fast ein Jahrzehnt ist seit dem letzten Herbert-Album vergangen. Zwischenzeitlich politisierte sich der britische Produzent. Im Interview erklärt er, wie sich die Regierung stürzen lassen würde und welche Rolle Musik dabei spielen könnte.
Music Review | verfasst 11.06.2015
Various Artists
Too Slow To Disco Vol.2
Auf »Too Slow To Disco Vol.2« findet man Disco, so langsam, dass man kaum noch dazu tanzen kann. Aber eigentlich muss man.
Music Review | verfasst 22.06.2015
Pilocka Krach
Best Of
Ein »Best Of« gegen Berliner Bierernstigkeiten: Pilocka Krachs Krach knallt und kratzt auf Länge-LP lange nicht so schön wie im Kurzformat.
Music Review | verfasst 09.06.2015
Jenny Hval
Apocalypse, girl
Hval kotzt sich nicht aus, sie fragt. Antworten ergeben sich, indem man ihr folgt: in’s Unangenehme. Am Ende weiß man, was untergehen soll.
Music Liste | verfasst 08.05.2013
Wun Two
10 Favourites
Wir fragen Musiker nach 10 Tracks, durch die sie geformt, gebessert und gebildet wurden und bitten sie diese Auswahl zu kommentieren. Diesmal hat sich der süddeutsche Producer Wun Two bereiterklärt, uns seine Auslese vorzuzeigen.
Music Liste | verfasst 27.02.2015
Lena Willikens
10 All Time Favs + 6 more
Wir fragen Musiker nach 10 Schallplatten, durch die sie geformt, gebessert und gebildet wurden und bitten sie diese Auswahl zu kommentieren. Diesmal nimmt sich die Produzentin, DJ und Radiomoderatorin Lena Willikens dieser Aufgabe an.
Music Review | verfasst 05.06.2015
Opez
Dead Dance
Die Italiener Opez kreieren auf »Dead Dance« ein eigenwilliges Hybrid aus Blues, Country, Text-mex und lateinamerikanischen Rhythmen.
Music Review | verfasst 17.06.2015
Black Rebel Motorcycle Club
Live In Paris
Nach 20 Jahren Bestehen liefern Black Rebel Motorcycle Club mit »Live In Paris« ihr erstes Livealbum.
Music Review | verfasst 16.11.2009
Hudson Mohawke
Butter
Alles andere als der glattgebügelte Allerweltsound, präsentiert und Hudson Mohawke auf seinem Warp-Debüt Butter
Music Kolumne | verfasst 06.05.2015
Aigners Inventur
April 2015
Auch in diesem Monat setzt sich unser Kolumnist vom Dienst wieder kritisch mit der Release-Flut auseinander, selektiert, lobt und tadelt. Any given month. Dieses Mal u.a. unter der Lupe: Raekwon, James Pants, Twit One und Shlohmo.
Music Porträt | verfasst 31.03.2015
Twit One
67 'Til Infinity
Twit One gehört seit Jahren zu den wichtigsten Produzenten instrumentaler Musik aus Köln. Wir haben ihn zwischen seinen Platten, Räucherstäbchen und Selbstgedrehten besucht. Ein Porträt.
Music Review | verfasst 22.06.2015
The Orb
Moonbuilding 2703 AD
Manche Reisen sollte man mehrmals antreten, weil es jedes Mal etwas Neues zu entdecken gibt. Dieses Album ist eine davon.
Music Review | verfasst 17.06.2015
Richard Marks
Never Satisfied: Complete Works 1968-83
Richards Marks’ Funk muss sich nicht vor den Funk Größen der 60ern verstecken. Jetzt erst erscheinen seine Song auf Album-Format.
Music News
Basa Basa
Reissue: »Homowo«
Straight aus dem Amsterdamer Rotlichtbezirk feiert mit Vintage Voudou ein neues Label seinen Einstand mit der Reissue von Basa Basa Experiences »Homowo«, einer wegweisenden Platte aus Ghana.
Music News
M.Rux
Neues Album: »More Edits & Cuts«
So macht Globalisierung Spaß: Auch auf dem am 2.3.2018 erscheinenden »More Edits & Cuts« wird sich der Rostocker M.Rux bei interessanten Klängen aus der ganzen Welt bedienen. Exklusiv erhältlich bei uns.
Music News
Beverly-Glenn Copeland
Reissue des Debüts
2016 und 17 erschienen die Reissues seines zweiten Album in unterschiedlichen Versionen und beglückten die ganze Redaktion. Nun kriegt auch Beverly-Glenn Copelands Debüt eine Neuauflage.
Music News
Rocco Vice
Reissue: »Schall Und Rausch«
Rocco Vice ist eine Legende, ein urbaner Mythos. Und lange verschollen. Immerhin scheint bald etwas neues Licht aus alten Tagen ins ominöse Dunkel des Rocco-Mysteriums: Das Album »Schall Und Rausch« kommt neu auf Vinyl raus!
Music News
Wolf Müller & Niklas Wandt
Paradiesisch: »Instrumentalmusik von der Mitte der World«
Welcome zum Paradies! Jan Schulte aka Wolf Müller und Deutschlands funkiester Drummer, Niklas Wandt, haben ein gemeinsames Album gemacht. Trommelmusik für den Weltfrieden. Das Jahr hat ein frühes erstes Highlight.
Music News
Laraaji
Reissue: »Vision Songs Vol.1«
»Vision Songs Vol. 1« erschien erstmals 1984 auf gerade mal 100 Kassetten. Das Chicagoer Label Numero Group nennt es sein »Opus Magnum« und lässt dem Album von Laraaji jetzt eine Wiederveröffentlichung zuteil werden.
Music News
Hypnotize
Dope: »Skunk Auf Eis«
»Skunk Auf Eis« von Hypnotize verspricht dope Beats, dope Rhymes, dope Cuts – und darf nun neu geerntet werden: Nachdem es im letzten Jahr sein digitales Release feierte, gibt´s das Ding bald auf Vinyl!
Music News
Tha God Fahim
Jetzt auf Schallplatte: »Tha Dark Shogunn Vol.1 & 2«
Round Two, fight: Der aus Atlanta stammende Rapper Tha God Fahim präsentiert gleich zwei LPs als Nachfolger seiner »Tha Tragedy Of Shogunn« LP: Die beiden Teile der »Tha Dark Shogunn Saga«.
Music News
Groeni
Neue LP: Nihx
Die neuseländischen Electronia-Tüftler von Groeni stehen mit ihrem Album »Nihx« in den Startlöchern. Es erscheint am 30.3.2018, bei Project: Mooncircle. In limitierter Auflage auf farbigem Vinyl.
Music News
Radio Juicy
Werkschau: »The Chronic«
Die Damen und Herren von Radio Juicy werden mit »The Chronic« zum Chronisten ihrer eigenen Label-Arbeit und bringen das Vinyl Box Set »The Chronic« heraus, als Werkschau von verschiedenen Künsterln ihres Artist Rosters.
Music News
Damu the Fudgemunk & Raw Poetic
Neues Album: »The Reflecting Sea«
Als zwei Drittel der Rap Crew Panacea bringen Producer Damu The Fudgemunk und Rapper Raw Poetic eine gemeinsame LP heraus, auf der sie ihre neue Philosophie vertreten: The Reflecting Sea (Welcome to a New Philosophy).
Music News
Biosphere
Reissue: »Shenzhou«
Geir Jenssen wiederveröffentlicht sein 2002er Album »Shenzou« remastert auf Vinyl 3LP inklusive des bisher unveröffentlichten Album »The Samphire Tower« auf seinem eigenen Label Biophon.
Music News
Beastie Boys
Das Warten hat ein Ende
Capitol Records bringt »To The 5 Boroughs« und das finale Studioalbem »Hot Sauce Committee Part 2« in einer Neuauflage auf Vinyl heraus. Das freut Komplettisten – und auch sonst alle, weil: Beastie Boys.
Music News
Goldie & Skepta
Erste Zusammenarbeit: »Upstart«
»Upstart« ist die erste musikalische Zusammenarbeit von Goldie und Skepta. Das Gemeinschaftswerk erscheint am 29.12.2017 in einer speziellen Vinyl 12" beim geschichtsträchtigen Label Metalheadz.
Music News
Cut Chemist
Neues Album: »Die Cut«
Ex-J5-DJ Cut Chemist bringt zwölf Jahre nach seiner Solo-Producer-LP »The Audience Is Listening« sein Nachfolgewerk heraus: »Die Cut«. Die Platte sprengt lässig die Soundästhetik klassischer Hip Hop Tracks.
Music News
Pierre Sonality
Neues Album: »Miami 420«
Wahlhamburger Pierre Sonality steht mit einer neuen LP in en Startlöchern. Sie heißt »Miami 420«, lässt die Sonne scheinen und Herzen aufgehen. Mit Beats und Raps aus der Muther Manufaktur.
Music News
Suzanne Menzel
Reissued: »Goodbye And Beginnings«
Das New York Plattenlabel macht nach mehr als 35 Jahren das von Klaus Schønning produzierte Album »Goodbye And Beginnings« von Suzanne Menuzel wieder einem interessierten Publikum zugänglich.
Music News
Das EFX
Unveröffentlichtes: »Straight from the Vault«
Vor kurzem feierte das Das EFX Debütalbum »Dead Serious« sein 25. Jubiläum. Smoke On Records hat das mit einer Vinyl-Neuauflage gewidmet – und legt nach: Die Compilation »Straight from the Fault« versammelt unveröffentlichte Tracks.
Music News
Onaknwn (Eloquent)
Neues Album: »Letters From Brazil«
Unter seinem Producer-Alter-Ego Onaknwn bringt Eloquent das Beat-Album »Letters From Brazil« heraus. Es featured jazzifizierte Instrumental Hip Hop Tracks, die einen zurückgelehnt gen Brasilien schicken.
Music News
Audio88 & Yassin
Nicht kleckern: »Herrengedecke«
Ganz im Sinne ihres gottgefälligen »Halleluja«-Auftrags haben sich Audio88 & Yassin dazu hinreißen lassen, ihre Untergrundklassiker aus der Herrengedeck-Ära auferstehen zu lassen – in schöner Eiche-Rustikal-Box.
Music News
1954
Debüt: »A Part Of Me«
»A Part Of Me« ist das Debütalbum des jungen Franzosen Ivan Arlaud. Es erscheint am 26.1.18 bei Project: Mooncircle in einer limitierten Auflage von 300 Stück auf schwarzem Vinyl.
Music News
Constant Deviants
Gleich drei auf einmal
Die aus Brooklyn stammende Rap Crew Constant Deviants sind definitiv ein Underground Hype. Höchste Zeit, ihren Sound neu auf Vinyl zu entdecken! hhv.de macht´s möglich, ab 1. Dezember.
Music News
Aksak Maboul
Remastered & Reissued: »Un Peu De L'Ame Des Bandits«
Das experimentierfreudige und Genre-sprengende zweite Album der belgischen Band Aksak Maboul erscheint erstmals nach 1980 jetzt in einer remasterten Vinyl-Edition bei Marc Hollanders Crammed Discs.
Music News
M.Rux
Bald auf Halde: »In The Hold Remixes«
Mit seiner »In The Hold« EP gelang M.Rux ein großer Wurf. Nun erscheinen die »In The Hold Remixes«, bei der sich eine amtliche Riege internationaler Producer auf die Originale gestürzt hat.
Music News
Grotto II
Reissue: »Wait… No Hurry«
Am 15.12.2017 erscheint die erste offizielle Wiederveröffentlichung des Albums der Boogie Disco Band aus Nigeria inklusive ausführlicher Interviews und unveröffentlichter Photos auch auf Vinyl.
Music News
Yasuaki Shimizu
Reissue: »Kakashi«
»Kakashi« von Yasuaki Shimizu ist eines dieser japanischen Alben, die man niemals, niemals finden wird. Jetzt gibt es endlich eine Reissue – vom Labelteam, das schon Midori Takadas »Through The Looking Glass« neu auflegte.
Music News
Lord Folter
Neues Album: »Rouge«
Lord Folter bringt ein neues Album heraus. 20 Tracks stark, auf zwei Vinyls im Gatefoldcover. Mit Produktionen von Philanthrope, Flitz&Suppe, tusken., Made In M, Blunt One & SkunkJunk (Enemies).
Music News
Workdub
Neu aufgelegt: »Subterranean 1989-1995«
Das Keller-Elektronik-Duo »Workdub« veröffentlicht mit »Subterranean 1989-1995« eine Zusammenstellung ihre bisher nur im Eigenverlag vertriebenen eigenständigen Musik erstmals gemeinsam auf Vinyl.
Music News
Morlockk Dilemma & Dexter
Limited Collectors Edition: »Weihnachten im Elfenbeinturm«
Morlockk Dilemma und Dexter warten nicht lange auf´s Christkind. Sie verteilen selbst Geschenke. Und bringen »Weihnachten im Elfenbeinturm« als Limited Collectors Edition heraus. Ist das nicht nett von ihnen?
Music News
A Cat Called Fritz
Neue LP: »Vertical Iris«
Ficken, kiffen, sich betrinken: So schaut der Alltag der Comic-Figur Fritz The Cat aus. Ob sich der von A Cat Called Fritz ähnlich erschöpft? Keine Ahnung. Untätig ist er jedenfals nicht. Seine neue LP »Vertical Iris«. erscheint am 17.11.
Music News
Jonny Nash & Lindsay Todd
Gemeinsame LP: »Fauna Mapping«
Die nächsten sind zurück von der Insel. Das Label Island Of The Gods wird im Rahmen ihrer Island Explorer-Reihe ein gemeinsames Album von Johnny Nash und Lindsay Todd veröffentlichen.
Music News
Ströer Bros.
Remix-12" von (fast) vergessenem Track
Die Ströer-Brüder kennt man vielleicht als Jazz- oder Disco-Musiker. Dass sie Ende der Achtziger experimentellen Proto-House für die Olympiade in Seoul produzierten, wissen allerdings nur wenige. »Night Falls« erscheint jetzt auf 12".
Music News
Jitwam
Debüt LP: »ज़ितम सिहँ (selftitled)«
»Music is a refuge. A shelter from the storm. A place you can go to close your eyes«: Wer seinen Sound mit diesen Worten beschreibt, flüchtet sich entweder in Plattitüden – oder hat, wie in diesem Fall Jitwam, etwas Meisterhaftes geschaffen
Music News
Reginald Omas Mamode IV
Neues Album: »Children Of Nu«
Der Süd-Londoner Bandleader Reginald Omas Mamode IV veröffentlicht am 3. November 2017 mit seinem Zweitling »Children Of Nu« eine groovende Mischung aus Afro Roots, Jazz und Soul auf Doppel-Vinyl.
Music News
Zazou / Bikaye / CY1
Reissue von »Noir Et Blanc«
»Fela Kuti trifft Kraftwerk auf dem Dancefloor« sagten die Kritiker. Klingt spannend, sagen wir auch heute noch. »Noir Et Blanc« von Zazou / Bikaye / CY1 ist ein Meisterwerk. Jetzt wird das längst vergriffene Album von 1983 neu aufgelegt.
Music News
Os Brazoes
Reissue des Debütalbums kommt
Das brasilianische Label Polysom legt ein im Original schwer gesuchtes Album neu auf. Schon im vergangenen Jahr hatte das Label mit gleich drei Reissues von Tim Maias Alben Sammler glücklich gemacht.
Music News
Herbert Bodzin
Wiederentdeckt: »Revival«
Nach 40 Jahren erscheint ein in Vergessenheit geratenes Fusion-Werk des Künstlers und Musikers Herbert Bodzin am 20.10.2017 bei The Artless Cuckoo in einer restaurierten und rein instrumentalen Version auf Vinyl 10".
Music News
Thee Oh Sees
Jubiläums-Album als OCS
Die Band aus San Francisco besinnen sich auf ihre musikalischen Wurzelnund veröffentlichen ihr zwanzigstes Album in zwanzig Jahren in einer auf 1.000 Exemplaren limitierten durchsichtig blauen Vinyl-Edition.
Music News
Mr Bongo Records
Neue Compilation: »Mr Bongo Record Club Vol.2«
In der neuen Mr Bongo Compilation steht Spaß im Vordergrund: Von unfindbaren internationalen Raritäten bis zu Dollar-Bin Disco, von französischem Boogie zu brasilianischem Pop. »Mr Bongo Record Club Volume 2« eint der Drang zum Dancefloor.
Music News
Tetsuo (High Risk Area)
Erste LP: »Erde II«
Ground Control an »Erde II«: Mit seiner ersten Solo LP legt High Risk Area-MC Tetsuo direkt mal ein Update unseres Heimatplaneten vor, einen Science Fiction-Mindfuck auf Boom Bap Beats.
Music News
Satoshi & Makoto
Sound-Exegese: »Cz-5000 Sounds And Sequences«
Das Amsterdamer Plattenlabel Safe Trip veröffentlicht mit »Cz-5000 Sounds And Sequences« in den 1990er Jahren aufgenommenes Ambient-Material von Satoshi & Makoto. Eingespielt ausschließlich auf dem gleichnamigen Vintage-Synthesizer.