Music Tour | verfasst 03.01.2012
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
23. Februar 2012 - 28. März 2012
Europa-Tour
Lambchop - Auf großer Europa-Tour

Die alternative Country/Folk-Band aus Nashville, Tennessee um Frontmann Kurt Wagner geht endlich wieder auf Europa-Tour. Das teilweise 18-Mann umfassende Kollektiv ist bekannt für ihre minimalistisch, sparsam instrumentierten Songs, die vor allem Live eine ganz besonders intensive Atmosphäre versprühen. Das letzte Werk Ohio erschien ganz unkonventionell nur als Beilage im Rolling Stones Magazin. Jetzt haben Lambchop ein neues Album eingespielt und veröffentlichen dies über die gewohnten Wege, in disesem Falle über City Slang Records. Mr. M wird am 20. Februar erscheinen und soll ein Meisterwerk sein. Große Songs in einem “psycho-Sinatra-Sound”, wie Wagner es nennt, mit offenen und dennoch komplexen Streicherarrangements und anderen Sounds, die der Musik eine irrlichternde Präsenz verleihen. Für die wahren Fans sei Vorsicht geboten, trotz ausgedehnter Europa-Tour, dürften in Kürze bereits einige Konzerte ausverkauft sein.

Event-Daten für Lambchop:
23.
Februar.
Music Konzert
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
Deutschland- Berlin- Berlin- Babylon Mitte
24.
Februar.
Music Konzert
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
Deutschland- Berlin- Berlin- Babylon Mitte
25.
Februar.
Music Konzert
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
Deutschland- Sachsen- Dresden- Beatpol
26.
Februar.
Music Konzert
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
Deutschland- Sachsen- Leipzig- Werk2
27.
Februar.
Music Konzert
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
Österreich- Wien- Konzerthaus Wien
28.
Februar.
Music Konzert
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
Österreich- Linz- Posthof
29.
Februar.
Music Konzert
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
Deutschland- Nordrhein-Westfalen- Köln- Kulturkirche
10.
März.
Music Konzert
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
Deutschland- Hessen- Frankfurt am Main- Union-Halle
11.
März.
Music Konzert
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
Schweiz- Fribourg- Fri-Son
14.
März.
Music Konzert
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
Österreich- Dornbirn- Spielboden
15.
März.
Music Konzert
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
Österreich- Innsbruck- Treibhaus Innsbruck
16.
März.
Music Konzert
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
Deutschland- Bayern- München- Kammerspiele
17.
März.
Music Konzert
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
Deutschland- Nordrhein-Westfalen- Düsseldorf- Zakk
27.
März.
Music Konzert
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
Deutschland- Hamburg- Hamburg- Fabrik
28.
März.
Music Konzert
Lambchop
Auf großer Europa-Tour
Deutschland- Baden-Württemberg- Karlsruhe- Tollhaus
Dein Kommentar
Ähnliche Artikel
Music Review | verfasst 07.11.2016
Lambchop
Flotus
Viele ist neu auf dem »Flotus«, dem zwölften Album von Lambchop. Aber keine Sorge: Der Märchenonkel schreibt weiter handfeste Songs.
Music Review | verfasst 10.03.2011
Wye Oak
Civilian
Zwischen stampfenden Folkdrums und Shoegaze-Gitarren lugt der Wahnsinn hervor: Wye Oak gelingt mit Civilian ein großer Wurf.
Music Review | verfasst 06.04.2011
Alexi Murdoch
Towards The Sun E.P.
Herrliche Lagerfeuermomente mit warmem Vintagesound gepaart mit fast schon unheimlichem Songwritertalent.
Music Review | verfasst 27.04.2011
Junip
In Every Direction EP
Das Debüt der Schweden um José González hat im letzten Jahr hohe Wellen geschlagen. Nun legen sie eine EP nach.
Music Review | verfasst 25.06.2011
Herman Dune
Strange Moosic
Nicht nur wegen der Texte rücken Herman Dune in Richtung des frühen Adam Green, der auch witzige Texte über Singalong-Folk sang.
Music Review | verfasst 15.07.2011
O'Death
Outside
O’Death haben sich neu erfunden. So ist ein emotionales Monument entstanden, das im Leisen kraftvoll überzeugt.
Music Review | verfasst 19.07.2011
Dave Depper
The Ram Project
Dave Depper verzichtet für sein Solodebüt auf eigene Songs. Stattdessen macht er sich an Paul & Linda McCartney’s Ram zu schaffen.
Music Review | verfasst 19.10.2011
Dear Reader
Idealistic Animals
Die südafrikanische Band um Frontfrau Cherilyn MacNeil ist ihrem Indie-Folk-Stil grundsätzlich treu geblieben.
Music Review | verfasst 20.01.2012
Laura Gibson
La Grande
Laura Gibson richtet zwar den Blick in die Vergangenheit, geht dabei aber leichten Schrittes dem Kommenden entgegen.
Music Review | verfasst 06.02.2012
Nada Surf
The Stars Are Different To Astronomy
Vergänglichkeit ist also das große Thema des sechsten Albums der Berufsjugendlichen von Nada Surf.
Music Review | verfasst 30.05.2012
Tu Fawning
A Monument
Die richtige Balance zwischen strenger Fokussierung und ungebändigtem Loslassen zu finden, ist die Herkulesaufgabe von Tu Fawning.
Music Review | verfasst 01.11.2012
Calexico
Algiers
Das neue Album ist ein gute Einstieg für jene, die noch nicht mit Joey Burns und John Convertino bekannt sind.
Music Review | verfasst 15.04.2013
On And On
Give In
Traumwandlerisch balanciert »Give In« zwischen der kindlichen Naivität des Indierock und der ätherischen Zerbrechlichkeit des Dream-Pop.
Music Review | verfasst 26.04.2013
Junip
Junip
Junip hat ein neues Album, aber Du könntest auch das alte anhören. Und das bedeutet nicht nur Schlechtes.
Music Review | verfasst 11.12.2013
Dear Reader
We Followed Every Sound
Zusammen mit dem Deutschen Filmorchester aus Babelsberg hat Cherilyn MacNeil und ihre Manne ein Livealbum mit kraftvollem Sound aufgenommen.