Iannis Xenakis (Musiker)
Iannis Xenakis (1922-2001) war ein in Rumänien geborener, griechisch-französischer Komponist.
Jess Sah Bi & Peter One (Musiker)
Jess Sah Bi & Peter One war ein Duo aus Abidjan, Elfenbeinküste.
!!! (Musiker)
!!! ist eine 1996 in Sacramento, Kalifornien gegründete, von Disco, Funk und Post-Punk inspirierte Rockband.
!K7 Records (Plattenlabel)
!K7 Records ist ein 1996 von Horst Weidenmüller gegründetes Plattenlabel aus Berlin.
$uicideboy$ (Musiker)
$uicideboy$ ist eine amerikanisches Rapduo aus New Orleans, Louisianna
(T)Reue um (T)Reue (Plattenlabel)
(T)Reue um (T)Reue ist ein 2005 von Laszlo P.R. und Sofia E.R. gegründetes Plattenlabel aus Hamburg. Ausgeheckt bei einem Spaziergang am Hamburger Industriehafen war die Idee hinter der Labelgründung, Musik auf dem geliebten Vinylformat zu veröffentlichen, die man sich auf keinem anderen Label vorstellen konnte. Sei es, weil die Musik zu schräg, zu speziell oder zu »zwischen den Stühlen« war. (T)Reue um (T)Reue war von vornherein auf zwei Labels angelegt: Treue um Treue für die »tanzbaren« Electro-Wave-Sachen, Reue um Reue für die kontemplativere und experimentellere Musik. Inzwischen sind noch weitere Sublabels dazugekommen: Just Another Winter (seit 2009) für Post-Black-Metal, Rectangle Astral (seit 2011) für Italo Disco und Altered Tapes (seit 2012), das sich weniger einem Genre als vielmehr dem Format der guten alten Musikkassette widmet. Das Label veröffentlicht nur auf analogen Tonträgern (Vinyl und Musikkassette). Alle Editionen sind streng limitiert und (meistens) handnummeriert.
+3dB Records (Plattenlabel)
+3dB Records ist ein norwegisches, auf experimentelle Musik spezialisiertes Plattenlabel aus Bergen.
-ous Records (Plattenlabel)
-ous Records ist ein 2015 gegründetes Plattenlabel mit Sitz in Zürich und Mailand.
1-800 Dinosaur (Plattenlabel)
1-800 Dinosaur ist ein 2013 von Dan Foat gegründetes Plattenlabel aus London.
10 All Time Favs (Kategorien)
Bei den 10 All Time Favs fragen wir Künstler nach 10 Schallplatten, die sie geformt, gebessert und gebildet haben.
10 YRS of hhv.de in the Mix (Kolumnen)
Diese Kolumne hat einen DJ Mix zum Mittelpunkt, in dem der DJ jeweils chronologisch einen Track pro Jahr – von der hhv.de-Gründung im Jahre 2002 bis heute – ineinandermixt. Die Stilistik des Mixes ist dabei von den Vorlieben des bearbeitenden DJs abhängig.
100% Electronica (Plattenlabel)
100% Electronica ist ein 2015 von George Clanton gegründetes Plattenlabel aus New York City.
100% Silk (Plattenlabel)
-
1000names (Musiker)
1000names ist ein bulgarisches Produzenten- und DJ-Team aus Sofia, bestehend aus Casio Blaster and 99 Mistakes.
1080p Records (Plattenlabel)
1080p Records ist ein 2013 von Richard MacFarlane gegründetes kanadisches Plattenlabel mit Sitz in Vancouver. Obwohl 1080p als eines der spannendsten Labels der letzten Jahre gehandelt wird und Acts wie LNRDCROY, Project Pablo sowie zuletzt Mall Grab bekannt gemacht hat, kalkuliert Richard MacFarlane seinen Aufwand bescheiden. »Manchmal helfen mir Freunde dabei, Tapes zu verpacken, meistens aber mache ich das allein beim Fernsehen«, erzählt der Neuseeländer, der langsam von der Kassette zur 12" übergegangen ist. »Die Idee dahinter war, sich auf Artists zu konzentrieren, die bereits auf 1080p veröffentlicht haben«, sagt er hinsichtlich der neuen Formatvielfalt. »Ich mag die Idee von beinahe Dancefloor-tauglichen Vinyl-Releases.« Beinahe ist dabei das Schlagwort: Effektive Tools für den DJ-Gebrauch sind in dem reich gefüllten Backkatalog von 1080p kaum zu finden. Kein Wunder, entstand das Label doch aus dem Blog Rose Quartz, auf dem MacFarlane seiner Leidenschaft für experimentelle Musik nachging. »Ich wollte mein schwammiges Engagement in der DIY-Szene ausbauen, insbesondere die Ideen, die ich mit Rose Quartz verfolgte«, erinnert er sich an seine Motivation, als er nach seinem Umzug vom neuseeländischen Christchurch in die kanadische Hafenstadt Vancouver 1080p gründete. »Ursprünglich wollte ich experimentelle elektronische Musik veröffentlichen, die mich zu dieser Zeit interessierte – von Leuten, die von Gitarren-orientierter oder Noise-Musik in Richtung House und Techno gingen.« Das Label betrachtet er folglich als »zwangslosen und inklusiven Ort, an dem neue Sounds ausprobiert sowie neue Genres und musikalische Ideen erkundet werden können.« Ein kleiner Hort des künstlerischen Fortschritts also, der sich meist auf ein Netzwerk von überwiegend in der realen Welt und seltener im Internet gepflegten Freundschaften stützen kann. »Ich kann wirklich nicht behaupten, Soundcloud nach dem nächsten guten Fang zu durchkämmen.« So ein Soundcloud-User kann schließlich nicht dabei helfen, Tapes zu verpacken. Das heißt, wenn MacFarlane das nicht sowieso allein beim Fernsehen erledigt.
12k (Plattenlabel)
12k ist ein 1997 von Taylor Deupree gegründetes Plattenlabel für experimentelle elektronische Musik aus New York City.
12th Isle (Plattenlabel)
12th Isle ist ein 2016 gegründetes Plattenlabel.
12Vince (Musiker)
12Vince ist ein Producer elektronischer Beats und DJ aus Hamburg.
13&God (Musiker)
13&God ist ein transatlantische Bandprojekt, bestehend aus der amerikanischen HipHop-Formation Themselves und der deutschen Indieband The Notwist.
130701 (Plattenlabel)
130701 ist ein auf moderne Klassik und experimentelle Musik spezialisiertes Sublabel von Fat Cat Records.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 05.01.2021
Tester Housing
Over You
Zwei Singles, vier Tracks, vier Synth-Pop-Banger haben die Australier Tester Housing aufgenommen.Auf »Over You« kann man sie nachhören.
Music Review | verfasst 15.01.2021
Kurt Vile
Speed Sound Lonely KV (EP)
Mit »Speed Sound Lonely KV (EP)« hat Kurt Vile eine neue Platte draußen. Mit Zeitgeist hat die nichts zu tun. Was für eine Erleichterung.
Music Liste | verfasst 14.01.2021
Aigners Inventur
Januar & Februar 2021
Ist es Gott? Ist es Hesse? Ist es Domian? Nein, es ist zum Glück einfach nur der Aigner. Der hat die Gardinen seit Wochen maximalst zugezogen und schickt uns die erste Inventur des noch fast unbefleckten neuen Jahres aus dem Kabuff.
Music Liste | verfasst 01.12.2020
Jahresrückblick 2020
Top 50 Reissues
Früher war alles besser, das reden wir uns schon seit geraumer Zeit ein und seit zehn, fünfzehn Jahren versucht uns die Reissue-Industrie in dieser zur Weltanschauung geronnenen Vermutung zu bestätigen. Hier sind die Top 50 Reissues 2020.
Music Liste | verfasst 01.12.2020
Jahresrückblick 2020
Top 20 Compilations
Werkeinstiege zu Beverly Glenn-Copeland und Sade, DJ-Mixe von etwa Helena Hauff und Avalon Emerson, Würdigungen, Geschichtslektionen: Die Compilations in 2020 brachten Schwung in das pandemisch und politisch kriselnde Jahr.
Music Porträt | verfasst 08.12.2020
The Silhouettes Project
Protest aus dem Underground
Kosher und Eerf Evil gründeten das Silhouettes Project, um dem Londoner Untergrund Struktur zu verleihen. Ihr selbstbetiteltes Album entstand in gemeinsamen Sessions der britischen Alternative-Rap-Szene.
Music Review | verfasst 06.01.2021
Adrian Younge, Ali Shaheed Muhammad & Doug Carn
Jazz Is Dead 005
Für »Jazz Is Dead 005« haben sich Adrian Younge und Ali Shaheed Muhammad diesmal Doug Carn zu ihren Sessions eingeladen.
Music News | verfasst 08.12.2020
Farhot
Neues Album: »Kabul Fire Vol.2«
13 Mini-Kammerspiele, die RZA und Portishead in die Wüste schicken! Auf »Kabul Fire Volume 2« hat Farhot seine Biografie und das Erbe der Musikmetropole Kabul geschmackvoll verewigt.
Music Review | verfasst 10.01.2021
Pierre Elitair
Digitsed Cassettes
Die Verrücktheiten der seit 40 Jahren ausgestrahlten Radioshow von Pierre Elitair können nun auf »Digitised Cassettes« gehört werden.
Music Kolumne | verfasst 24.11.2020
Records Revisited
Coil – Musick to Play in the Dark (1999)
Magie als Klang, der lunare Energien ansammelt: Mit dem im Jahr 1999 veröffentlichten Album »Musick to Play in the Dark« schufen die Elektronik-Esoteriker Coil ihre größten Hymnen an die Nacht. Jetzt wurde es endlich neu veröffentlicht.
Music News | verfasst 23.11.2020
Bicep
Exclusive Edition: »Isles«
Im Januar erscheint auf Ninja Tune das zweite Album »Isles« von Bicep. Exklusiv bei HHV Records wird es die Vinyl 3LP exklusiv im Bundle mit Slipmat geben. Weitere Details lest ihr hier.
Music News | verfasst 04.01.2021
Bubbha Thomas
Reissue: »Life & Times«
Das erstmals 1985 veröffentlichte Album »Life & Times« des texanischen Jazzschlagzeugers Bubbha Thomas wird am 22.01. bei Tidal Waves wiederveröffentlicht. Exklusiv bei HHV Records in einer speziellen Farbvinyl-Edition erhältlich.
Music News | verfasst 11.01.2021
Camera
Exclusive Edition: »Prosthuman«
Die Berliner Band Camera legt mit »Prosthuman« ihr fünftes Album vor, Besetzung und Stil sind trotz Krautrockbasis weiter im Fluss. Geblieben sind Schlagzeuger Michael Drummer und das Plattenlabel Bureau B.
Music Review | verfasst 03.01.2021
Craven Faults
Enclosures
Ende 2020 haben die Briten Craven Faults mit »Enclosures« auf The Leaf Label ein zweites, tolles Album binnen eines Jahres veröffentlicht.
Music Liste | verfasst 01.12.2020
Jahresrückblick 2020
Top 20 12inches
Tanzen war 2020 nicht wirklich. Aber die Vinyl 12" war trotzdem ein begehrtes Format. Und zwar für Musik, die von einer Zeit nach der Katastrophe träumt. Hier sind unsere Top 20. Einen Bonus in Form einer Vinyl 7" gibt’s obendrauf.
Music Liste | verfasst 07.01.2021
Aaron Frazer
10 All Time Favs
»Introducing« heißt das erste Soloalbum von Aaron Frazer. Als Schlagzeuger von Durand Jones & The Indications ist er aber längst kein unbekannter. Musikalisch geht’s in die Sechziger. Uns sagt er, was ihn wirklich musikalisch geprägt hat.
Music Review | verfasst 13.01.2021
Dan Kye
Small Moments
Wer das nicht geil findet, werfe die erste Kokosnuss: Jordan Rakei hat als Dan Kye das Album »Small Moments« veröffentlicht.
Music Review | verfasst 09.01.2021
Sparkle Division
To Feel Embraced
Über Jahre ließen Preston Wendel und William Basinski ihre LP »To Feel Embraced« Staub ansetzen. Zum Glück besannen sie sich eines Besseren.
Music News | verfasst 24.11.2020
Roosevelt
Exclusive Editions: »Polydans«
Auch Roosevelts drittes Album besticht durch seinen facettenreichen Mix aus Yacht-Rock, Balearic, House und unterkühltem Techno und eine besondere warme Emotionalität, die seine Musik antreibt.
Music News | verfasst 13.10.2020
Elzhi
Exclusive Edition: »7 Times Down 8 Times Up«
Deutlich gereift präsentiert sich der Elzhi auf seinem dritten Soloalbum »7 Times Down 8 Times Up« als Elder Statesman des Conscious Rap. Exklusiv bei HHV Records gibt’s eine limitierte Ruby Red Vinyl Edition.