Silver Spring
Bill Callahan (Musiker)
Bill Callahan (William Rahr Callahan, geb. 1966) ist ein amerikanischer Sänger, Gitarrist und Songwriter aus Silver Spring, Maryland. Von 1990 bis 2005 agierte er unter dem Künstlernamen Smog.
Bill Callahan in Features
Music Kolumne | verfasst 18.11.2020
Aigners Inventur
November & Dezember 2020
Andere fürchten das Virus hinter jeder Straßenecke. Unser Kolumnist hingegen hat nur Angst vor einem: Clueso. Ansonsten schmeißt sich Aigner in seiner Kolumne mutig in (fiktive) Nachtbüsse und bückt sich auch in schweren Zeiten zu den Rewe-Spaghetti runter, weil die von Barilla mal wieder weggepreppt wurden. Aigners Inventur im Lockdown Light: Nachtspaziergänge und viel strange Elektronik – UND eine echte Offenbarung: DAS also will Country von mir.
Music Kolumne | verfasst 11.12.2013
2013
Die 50 Alben des Jahres (Teil 1)
Die 1980er Jahre waren nicht richtig weg, die 1990er Jahre waren dennoch plötzlich da und brachten Drum’n’Bass und Jungle wieder zurück, Boom Bap auch, teilweise bis zum Abwinken, es gab einige Newcomer und einige alte Haudegen zeigten den Jungen, was eine Hake ist. Und einer sah die Zukunft. Es war ein richtig gutes Jahr für alle Musikconnaisseure. Wir haben uns durch Alben und Mini-Alben gehört und 50 Highlights zusammengetragen. Lest hier Teil 1 der Liste…
Bill Callahan in Reviews
Music Review | verfasst 30.01.2014
Bill Callahan
Have Fun With God
Callahan gibt die Kontrolle an die Songs ab. Wie von selbst scheinen sie sich hier zu entwickeln. Das macht nicht immer Sinn hat aber einen anderen Vorzug.
Music Review | verfasst 27.09.2013
Bill Callahan
Dream River
Bill Callahan bleibt auch nach 23 Jahren Dienstzeit und 15 Alben ein Visionär im Singer/Songwriter-Geschäft – und dabei präzise im Detail, ohne Schmuck und all dem Brimborium.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 01.08.2021
The Wooden Glass & Billy Wooten
Live
Gelinde gesagt, der Hammer: Das 1972 aufgenommene »Live« von The Wooden Glass und Billy Wooten ist jetzt wiederveröffentlicht worden.
Music Porträt | verfasst 04.08.2021
Conrad Schnitzler
Mitten im Durcheinander
Immer noch wird der 2011 verstorbene Conrad Schnitzler vor allem für seine Verbindung zu Kraftwerk oder Tangerine Dream wahrgenommen. Dabei steht sein beeindruckendes Werk genauso für sich allein, wie er Verbindungen herzustellen wusste.
Music Kolumne | verfasst 08.07.2021
Aigners Inventur
Juli & August 2021
Hier wird nicht lange gefackelt und sogar auf halbgare UEFA-Gags wird verzichtet. Stattdessen wird im Sinne der Schallplatte gehandelt und an die 20 Vinyl-Scheiben werden zum Drehen gebracht.
Music News | verfasst 12.07.2021
Knarf Rellöm Trinity
Erstmals auf Vinyl: »Move Your Ass And Your Mind Will Follow«
Fünfzehn Jahre nachdem »Move Your Ass And Your Mind Will Follow« nur als CD erschien, gibt’s ab dem 13.8.2021 auch eine Vinyl-Edition. Eine auf 100 Stück limitierte Auflage in neongelbem Vinyl ist exklusiv bei HHV Records erhältlich.
Music News | verfasst 15.07.2021
Raheem Devaughn & Apollo Brown
Exclusive Edition: »Lovesick«
Auf »Lovesick« kollaborieren der Soulsänger Raheem Devaughn und der Beatmaker Apollo Brown erstmals. Exklusiv wird es eine limitierte Vinyl-Edition bei HHV Records davon geben.