Reutlingen | dieorsons.de
Die Orsons (Musiker)
Die Orsons sind eine HipHop-Formation aus Reutlingen, bestehend aus den Rappern Tua, Kaas, Maeckes und Plan B.
Die Orsons in Features
Music Kolumne | verfasst 01.05.2011
Entweder Oder
Entscheider: KAAS
KAAS ist der Botschafter des Love-Movements, ein Viertel der Rapboyband Die Orsons und spätestens beim Erschienen seines neuen Albums Liebe, Sex und Twilight Zone Anfang Mai auch als leidenschaftlicher Eurodance-Fan enttart. Doch wer hier jetzt sinnfreien Blödelrap vermutet, der wird sogleich mit anspruchsvollen Texten abgewatsch. Man merkt schnell: Die Gegensätze sind sowas von da – höchste Zeit also für ein »Entweder oder«.
Music Kolumne | verfasst 16.11.2010
Keine halben Sätze
Proband: Tua
Wir geben den Anfang des Satzes vor, unsere Interviewpartner ergänzen diesen dann in ihrem Sinne. Diesmaliger Proband: Tua, Alter: 24, aufgewachsen in: Reutlingen, lebt heute in: Berlin, Leistung: Hat »Stille« im HipHop wieder salonfähig gemacht.
Die Orsons in Reviews
Music Review | verfasst 27.04.2015
Orsons
What's Goes
Man kann das vierte Album der Orsons zeitgeistig nennen, oder vielleicht sogar eklektisch. Oder aber man nennt es beliebig und unfokussiert.
Music Review | verfasst 27.09.2012
Die Orsons
Das Chaos und die Ordnung
Es ist nicht das Schlagerrap-Ungetüm geworden, das angesichts der Single »Horst & Monika« befürchtet wurde. Stattdessen beweisen Die Orsons: »Alles ist möglich, wenn du willst«.
Music Review | verfasst 30.12.2010
Tua & Vasee
Evigila
Bereits vor zwei Jahren angekündigt, haben sich die beiden Schwaben nun hingesetzt, ein Konzept erarbeitet und ein Album aufgenommen, dass den Namen »Kunstwerk« verdient.
Die Orsons in News
Music News | verfasst 17.04.2014
Event-Tipps zum Osterwochenende | 17.4. - 21.4.
mit Record Store Day, Der Plusmacher, Radio Love Love, Räsing Häll et al.
Endlich Ostern! Die Vorfreude und Laune steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag einige herausragende Events zusammengestellt.
Music News | verfasst 29.04.2011
Maeckes
Explain the World to Me (Google Rap)
Maeckes rappt und Google macht den Rest. Sogar die Beatbox: Pv pv pv pv zk bsch pv pv zk bsch kkkkkk pv zk bsch pv pv zk bsch. So schön hat lange niemand mehr Google’s Allmächtigkeit ausgenutzt.
Music News | verfasst 07.03.2011
Splash! Festival
Weitere Details
In der letzten Woche könnten wir euch bereits von den ersten Bestätigungen des diesjährigen Splash Festivals berichten. Nur eine Woche später wurde das Line-Up abermals um einige Hochkaräter verstärkt.
Music News | verfasst 28.02.2011
Splash! Festival
Das vierzehnte Mal
Das Splash! Festival gibt erste Planungsgedanken preis und hat schon heute einige Highlights für die Sause vom 8. bis 10. Juli parat. Die vielfältige HipHop-Kultur angemessen zu zelebrieren, ist auch im vierzehntes Jahr Anliegen der Macher.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 18.10.2021
MLO
Oumuamua
Virtual Dreams, die nächste: Music From Memory zollen dem Ambient-Duo MLO mit einer großen Zusammenstellung Tribut.
Music Kolumne | verfasst 23.09.2021
Records Revisited
Primal Scream – Screamadelica (1991)
1991 – was für ein Jahr für die Rockmusik. Die am 24.9.1991 veröffentlichten Alben von Nirvana, Soundgarden und Red Hot Chili Peppers haben Rock wieder populär gemacht. Aber »Screamadelica« von Primal Scream hat das Genre verändert.
Music Kolumne | verfasst 24.09.2021
Records Revisited
A Tribe Called Quest – Low End Theory (1991)
Viel besser geht es nicht. Zu Beginn der 1990er Jahre brachten A Tribe Called Quest mit ihrem zweiten Album »The Low End Theory« den Flow auf den Punkt. Ohne aggressiv männliche Posen, dafür mit Jazz, Breaks und Vibe.
Music News | verfasst 20.09.2021
Dexter
Jetzt auf Vinyl: »Pandemie und Freunde«
Tracks gegen den Stress: Bei unserem HHV LABEL erscheint die EP »Pandemie & Freunde« des Stuttgarter Beat-Produzenten Dexter nun in einer limitierten Auflage von 500 Stück auf Vinyl.
Music Essay | verfasst 22.09.2021
Die Beat-Ära in der DDR
Feindliche Übernahme
Schallplatten des Amiga-Labels sind weit verbreitet. Neben Pressungen internationaler Stars war auch jede Menge Musik aus der DDR selbst auf Platte verewigt worden. Manches davon lohnt wiederentdeckt zu werden.