Columbia (South Carolina)
Young Jeezy (Musiker)
Young Jeezy (Jay Jenkins, geb. 1977) ist ein amerikanischer Rapper aus Columbia, South-Carolina. Er ist Mitglied der Gruppe United Streets Dopeboyz of America.
Young Jeezy in Features
Music Kolumne | verfasst 04.12.2011
Zwölf Zehner
November 2011
Willkommen im Dezember. Doch vorher lassen Florian Aigner und Paul Okraj den November musikalisch Revue passieren und destillieren in ihrer Kolumne Zwölf Zehner die wichtigsten zehn Tracks des Monats. Zwölf Zehner seziert monatlich den Musikmarkt, blickt über den Tellerrand und konzentriert sich auf die Tracks, die im November offiziell einen digitalen oder physischen Releasetermin erblickt haben. Die Ausnahme bestätigt die Regel. Es geht nicht anders.
Music Liste | verfasst 02.11.2011
Dro Carey
DJ Charts
Dro Carey ist ein australischer Beatmaker aus Sydney, der nach einigen Releases auf unterschiedlichen Labels wie The Trilogy Tapes oder Ikonikas Hum + Buzz mittlerweile bei dem Label RAMP Recordings gesignt ist und dort im Dezember die EP Journey With The Heavy veröffentlichen wird. Ein vielversprechender Beginn für das neue Jahr. Für unsere DJ-Charts hat er 10 größtenteils aktuelle Tracks herausgesucht, die ihn gerade beschäftigen.
Young Jeezy in News
Music News | verfasst 16.08.2011
Pusha-T ft. Kanye West & Young Jeezy
Amen
Die nächste Big-Name-Kollabo aus dem Hause G.O.O.D Music. Die beiden Schneeschipp-Kollegen Pusha-T und Young Jeezy beackern gemeinsam mit Mr. West einen voll beladenen Shawty Redd Beat.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 08.04.2021
Robbie Basho
The Art Of The Acoustic String Guitar 6 & 12
Robbie Basho gilt als Pionier der Steel Guitar. Jetzt wurde das tolle »The Art Of The Acoustic String Guitar 6 & 12« wiederveröffentlicht.
Music Kolumne | verfasst 16.04.2021
Records Revisited
Deftones – White Pony (2000)
Die im Juni 2000 veröffentlichte LP »White Pony« wurde deshalb zu einem dermaßen bahnbrechenden Album, weil sich die Deftones darauf erstmals als die Zitationsmaschine in Szene setzen, die sie eigentlich immer schon gewesen waren.
Music Review | verfasst 09.04.2021
Luca Yupanqui
Sounds Of The Unborn
Pränatale Kinderarbeit? »Sounds Of The Unborn« von Luca Yupanqui ist das erste Album einer ungeborenen Künstlerin.
Music Review | verfasst 07.04.2021
Rogér Fakhr
Fine Anyway
Mit »Fine Away« hat das Label Habibi Funk Songs des libanesischen Songwriters Rogér Fakhr zusammengestellt und wiederveröffentlicht.
Music Liste | verfasst 22.04.2021
Leon Vynehall
10 All Time Favs
Mit seinem neuen Album »Rare, Forever« setzt der britische Produzent Leon Vynehall den Weg fort, den er mit »Nothing Is Still« begonnen hat. Uns verrät er heute 10 Schallplatten, die ihn geformt, gebessert und gebildet haben.