Los Angeles | www.busdriversite.com
Busdriver (Musiker)
Busdriver ist ein US-amerikanischer MC aus Los Angeles. Er ist Teil des Hip Hop-Kollektivs Project Blowed.
Busdriver in Reviews
Music Review | verfasst 29.08.2014
Busdriver
Perfect Hair
Der Langzeit-Wierdo Busdriver hat auf »Perfect Hair« mit Geschrei, Gejammer, Gelächter, Gesang und Geflexe zu sich selbst gefunden. Und das steht ihm außerordentlich gut.
Music Review | verfasst 02.03.2012
Busdriver
Beaus $ Eros
Busdriver hat sich ganz dem Singen verschrieben und auch auf der Instrumentalseite einen Sound entworfen, der mit Hip Hop wenig zu tun hat. Darauf muss man sich einlassen.
Music Review | verfasst 29.09.2011
Modeselektor
Monkeytown
Modeselektor mischen auf Monkeytown die verschiedensten Clubmusikstile zusammen. Ihnen ist dennoch ein überraschend homogenes Album gelungen.
Music Review | verfasst 02.12.2010
2Mex
My Fanbase Will Destroy You
Zwei Jahre hat sich 2mex für »My Fanbase Will Destroy You« Zeit genommen. Ungewöhnlich lange für jemanden, der schon an die 35 Releases und unzählige Features in der Vita hat. Doch das Warten hat gelohnt.
Busdriver in News
Music News | verfasst 25.06.2014
Busdriver
Neues Album: »Perfect Hair«
Busdriver, der Rapsurrealist aus Los Angeles, verlässt auf dem am 5.9. über Big Dada erscheinenden »Perfect Hair« die tanzbaren Pfade des Vorgängeralbums und schlägt düstere Töne an.
Music News | verfasst 06.12.2011
Busdriver
Neues Album im Februar
Sein letzter Langspieler Jheli Beam hat den US-Untergrund vor zwei Jahren ordentlich aufgemischt. Nun bringt Busdriver am 14.2. über Fake Four Inc. mit Beaus and Eros einen legitimen Nachfolger heraus.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 21.01.2022
Akira Ishikawa
Reissued: »Tsugaru Jongara Bushi«
Traditionalisten war »Tsugaru Jongara Bushi« aus dem Jahr 1973 ein Sakrileg, hat Akira Ishikawa doch die geliebte Langhalslaute mit Jazz fusioniert. Jetzt wurde das Album bei Cinedelic wiederveröffentlicht.
Music Porträt | verfasst 20.01.2022
Records Revisited
Daft Punk – Homework (1997)
1997 hat das französische Duo Daft Punk ihr Debütalbum »Homework« veröffentlicht und seit dem eine beispiellose Karriere hingelegt. Das Album war damals noch kein Mainstream, sondern knarzende, knisternde House-Music.
Music Review | verfasst 20.01.2022
Barnt
ProMetal Fan Decor Only Product
»ProMetal Fan Decor Only Product«, das neue Mini-Album des Kölner Produzenten Barnt, ist schlicht und ergreifend unvorhersehbar.
Music Review | verfasst 20.01.2022
Bill Fay
Still Some Light Part 1
Mit »Piano, Guitar, Bass & Drums« hat Bill Fay diese puristischen Aufnahmen betitelt, die jetzt als »Still Some Light Pt.1« erschienen sind.
Music Review | verfasst 21.01.2022
Freestyle Fellowship
Innercity Griots
Freestyle Fellowships »Innercity Griots« ist das Erscheinungsjahr 1993 anzuhören, beeindruckend klingen die Raps und Beats aber immer noch.