Miles Davis (Musiker)
Miles Davis (Miles Dewey Davis III, 1926 – 1991) war ein amerikanischer Jazztrompeter und Komponist aus Alton, Illinois. Er gilt als einer der einflussreichsten und innovativsten Figuren im Jazz des 20. Jahrhunderts.
Miles Davis in Features
Music Liste | verfasst 13.10.2020
Record Store Day 2020 – 3rd Drop
12 Releases nach denen du Ausschau halten solltest
Aufgrund der durch die Covid-19-Pandemie verursachten Umstände wurde der Record Store Day in diesem Jahr nicht nur vom Frühling in den Herbst verschoben, sondern auch in drei Teile geteilt. Am 24.10.2020 findet nun der 3rd Drop statt und allein dafür sind mehr als 120 exklusive Releases angekündigt. Wir haben euch eine Auswahl an zwölf Schallplatten zusammengestellt, die wir als mögliche Highlights entlarvt haben.
Music Kolumne | verfasst 30.03.2020
Records Revisited
Miles Davis – Bitches Brew (1970)
Raus aus dem Jazzkeller, rauf auf die Rockbühnen – mit »Bitches Brew« wurde Miles Davis zu »Electric Miles« und braute den psychedelischen Trunk für alle, die nicht wussten, dass sie Jazz geil finden. »Mir wurde klar, dass die meisten Rockmusiker nichts über Musik wussten. Wenn sie all diese Platten verkaufen können, ohne zu wissen, was sie wirklich tun, könnte ich das auch – nur besser.«
Music Kolumne | verfasst 17.08.2019
Records Revisited
Miles Davis – Kind Of Blue (1959)
Fünfmal oder sechsmal habe er im Laufe seiner Karriere die Musik verändert. So sagte es Miles Davis einst selbst von sich. Und bis heute kann sich die Menschheit darauf einigen: In diese Reihe der Veränderungen gehört definitiv »Kind Of Blue« aus dem Jahr 1959, das meistverkaufte und mutmaßlich meistgehörte Jazzalbum aller Zeiten. Warum die Platte bis heute nichts von ihrer Größe und ihrer Spiritualität verloren hat.
Miles Davis in Reviews
Music Review | verfasst 09.09.2019
Miles Davis
Rubberband
Natürlich ist das wiederentdeckte Album »Rubberband« von Miles Davis keine Revolution, kein Aufbruch. Eher Fingerübung, Skizze, Ansatz. Und einfach gut.
Music Review | verfasst 19.07.2016
Miles Davis & Robert Glasper
Everything's Beautiful
Für »Everything´s Beautiful« durfte Robet Glasper auf Material von Miles Davis zurückgreifen. Nur diesen Einfluss hört man hier kaum heraus.
Music Review | verfasst 11.07.2016
Miles Davis & Robert Glasper
Miles Ahead O.S.T.
Der Soundtrack zu »Miles Ahead«, der Film über den größten Trompeter aller Zeiten, erweist Miles Davis alle Ehre. Es gibt alte Aufnahmen und Robert Glasper hat auch ein paar neue.
Neueste Artikel
Music Porträt | verfasst 08.04.2021
Gondwana Records
Seele und Charakter
Als DJ und Musiker wurde Matthew Halsall zum Labelbetreiber. Ausgehend von einem lokalen Fokus auf die Jazzszene Manchesters hat der Trompeter seinem Label Gondwana mittlerweile eine recht internationale Ausrichtung gegeben.
Music Review | verfasst 08.04.2021
Jimi Tenor
Deep Sound Learning (1993-2000)
Bureau B hat unveröffentlichtes Material von Jimi Tenor geborgen und unter dem Titel »Deep Sound Learning (1993-2000)« veröffentlicht.
Music News | verfasst 01.03.2021
Leon Vynehall
Exclusive Edition: »Rare Forever«
Leon Vynehall veröffentlicht am 30.4. sein neues Album »Rare Forever« auf Ninja Tune. Exklusiv bei HHV Records ist es in einer speziellen Farbvinyl-Edition zu bekommen.
Music Review | verfasst 07.04.2021
Rogér Fakhr
Fine Anyway
Mit »Fine Away« hat das Label Habibi Funk Songs des libanesischen Songwriters Rogér Fakhr zusammengestellt und wiederveröffentlicht.
Music Kolumne | verfasst 16.04.2021
Records Revisited
Deftones – White Pony (2000)
Die im Juni 2000 veröffentlichte LP »White Pony« wurde deshalb zu einem dermaßen bahnbrechenden Album, weil sich die Deftones darauf erstmals als die Zitationsmaschine in Szene setzen, die sie eigentlich immer schon gewesen waren.