London (England) | www.annacalvi.com
Anna Calvi (Musiker)
Anna Calvi ist eine britische Sängerin und Gitarristin aus London
Anna Calvi in Features
Music Porträt | verfasst 04.03.2011
Anna Calvi
Songs aus dem Speicher
Brian Eno ging vor ihr auf die Knie und auch Nick Cave wurde schwach, nachdem sie Anna Calvi hörten. In erstaunlich kurzer Zeit gelang es der 28-jährigen Sängerin und Gitarristin aus London, gestandene Künstler und zahllose Kritiker für sich einzunehmen.Die britische Sängerin und Gitarristin überzeugt mit einem einzigartigen, verführerischen Debütalbum nicht nur die Großen.
Anna Calvi in Reviews
Music Review | verfasst 21.10.2013
Anna Calvi
One Breath
Anna Calvi veröffentlicht mit »One Breath« ihr zweites Album, das sich in dunkle Schönheit hüllt. Und damit ist die britische Songwriterin auf der sicheren Seite.
Music Review | verfasst 29.01.2011
Anna Calvi
Anna Calvi
Darkness coming from my soul: Anna Calvi zeigt sich auf ihrem selbstbetitelten Debüt als eigenständiger »sound painter« und dunkle Seele mit Popqualitäten.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 02.09.2021
Niklas Wandt
Exclusive Edition: »Solar Müsli«
Nach diversen Kooperationen und Band-Projekten veröffentlicht der Kölner Niklas Wandt mit »Solar Müsli« am 17.9.2021 sein erstes Soloalbum. Exklusiv bei HHV Records wird es eine Curacao Vinyl Edition geben.
Music Review | verfasst 18.09.2021
Hozan Yamamoto & Yu Imai
Akuma Ga Kitarite Fue Wo Fuku
Der von Hozan Yamamoto und Yu Imai komponierte Soundtrack zum 1979er Film »Akuma Ga Kitarite Fue Wo Fuku« wurde jetzt wiederveröffentlicht.
Music News | verfasst 16.09.2021
Das Lunsentrio
Exclusive: »69 Arten Den Pubrock Zu Spielen«
Auf Tapete Records erscheint am 22.10.2021 das neue Album »69 Arten Den Pubrock Zu Spielen« vom Lunsentrio. Exklusiv bei HHV Records wird’s die Platte in einer Green Vinyl Edition geben.
Music News | verfasst 06.09.2021
Ulrich Schnauss & Mark Peters
Exclusive Edition: »Destiny Waiving«
»Destiny Waiving«, die dritte Zusammenarbeit von Ulrich Schnauss und Mark Peters, ist bei Bureau B für den 24.9. als Veröffentlichung anberaumt. Exklusiv bei HHV Records wird’s die Platte in einer limitierten Coloured Vinyl Edition geben.
Music Kolumne | verfasst 16.09.2021
Records Revisited
DJ Shadow – Endtroducing (1996)
Vor 25 Jahren erschien mit »Endtroducing« ein Hip-Hop-Album, das Björk mit Metallica und finnischer Fusion zusammendachte. DJ Shadow grub dafür im Keller. Und fand Gold. Dann schuf er ein Album, das aus der Zeit gefallen zu sein scheint.