Deutschland
Running Back Incantations (Plattenlabel)
Running Back Incantations ist ein 2018 von Gerd Janson und Thorsten Scheu gegründetes Plattenlabel. Es ist ein Sublabel von Running Back Records.
Running Back Incantations in Reviews
Music Review | verfasst 27.07.2020
AKSK
Things We Do
Adda Kaleh und Suzanne Kraft sind zusammen AKSK und haben mit »Things We Do« ein Debütalbum vorgelegt, dass uns noch eine Weile begleiten wird.
Music Review | verfasst 08.01.2019
Mark Barrott
Nature Sounds Of The Balearics
Auf den Afterhours darf jetzt der Wirtschaftsteil der FAZ studiert werden. Jedenfalls glaubt unser Autor, dass »Nature Sounds Of The Balearics« von Mark Barrott ihm das sagen will.
Neueste Artikel
Music Liste | verfasst 04.05.2021
Crumb
10 All Time Favs
Seit ihrem Debüt 2019 gelten Crumb als eines der heißesten Feuer in der Musiklandschaft. Nun ist ihr neues Album »Ice Melt« erschienen. Die Gelegenheit sie nach 10 Schallplatten zu fragen, die sie geformt, gebessert und gebildet haben.
Music Review | verfasst 07.05.2021
Electric Party
Play
Mit »Play« veröffentlicht das Label Knekelhuis neun Stücke aus den Achtzigern der niederländischen Band Electric Party.
Music Review | verfasst 08.05.2021
Ziad Rahbani
Bennesbeh Labokra… Chou?
Mit der Reissue zu »Bennesbeh Labokra… Chou?« erweitert WeWantSounds den Blick auf das Schaffen des libanesischen Musikers Ziad Rahbani.
Music Porträt | verfasst 12.05.2021
Arsivplak
Vergangenheit, neu aufgelegt
Volga Çobans Label Arsivplak und das Edit-Projekt Arşivplak sind zwei Seiten derselben Medaille: Einerseits ist er Archivar von türkischem Funk, Disco, Pop, Rock und Jazz, andererseits wirft er ein neues Licht auf alte Klänge.
Music Kolumne | verfasst 11.05.2021
Records Revisited
Grace Jones – Nightclubbing, 1981
Nachtleben für Androiden: Grace Jones sorgte auf »Nightclubbing« mit einer der besten Rhythmusgruppen der Welt dafür, dass Reggae und New Wave im Pop der Achtziger neues Eigenleben entfalteten.