Welt
R&B und Soul (Musikgenre)
R&B und Soul ist die oberste Kategorie für Musik, die sich aus Formen des Rhythm and Blues entwickelte.
R&B und Soul in Features
Music Porträt | verfasst 27.10.2021
Holy Hive
Introspektive Leichtigkeit
Mit seinem Debütalbum »Float Back To You« legte das New Yorker Trio Holy Hive 2020 ein Folk-Soul-Balsam für das wundgescheuert blankliegende Nervenkostüm vor. Auf dem selbstbetitelten Nachfolger setzen Paul Spring, Homer Steinweiss und Joe Harrison den eingeschlagenen Kurs zwischen Country-Folk, Philly Soul, Quiet Storm und Yacht-Rock fort, klingen aber noch intimer und persönlicher.
R&B und Soul in Reviews
Music Review | verfasst 24.11.2021
Leo Nocentelli
Another Side
Anfang der 1970er Jahre nimmt Leo Nocentelli, Gründungsmitglied der Meters, ein Soloalbum auf. Keine fünfzig Jahre später ist »Another Side« erschienen.
Music Review | verfasst 20.11.2021
Fat Freddy's Drop
Wairunga
Fat Freddy’s Drop, eine der besten Live-Acts nicht nur ihres Heimatlandes Neuseelands, veröffentlichen das live eingespielte Album »Wairunga«.
Music Review | verfasst 27.10.2021
El Michels Affair
The Abominable EP
Mit »The Abominable EP« veröffentlichen El Michels Affair weitere Stücke aus den Sessions zu »Yeti Season«.
Music Review | verfasst 05.10.2021
Sault
NINE
»NINE« von Sault taucht alle Weißen in Salzsäure, schickt schöne Grüße aus den Stax Studios und hält eine Messe wie Yeezus.
Music Review | verfasst 16.08.2021
El Michels Affair Meets Liam Bailey
Ekundayo Inversions
Die Ideen gehen Leon Michels nicht aus: Auf »Ekundayo Inversions« remixt El Michels Affair das letzte Album des britischen Reggae-Musikers Liam Bailey.
Music Review | verfasst 15.08.2021
Various Artists
Modern Love (A Tribute To David Bowie)
Die Compilation »Modern Love (A Tribute To David Bowie)« such nach Bowies Verbindungen zu Soul, R&B, Jazz, Funk, Gospel. Einige illustre Schar an Musikern legen hier Hand an.
Music Review | verfasst 29.12.2020
Sault
Untitled (Rise)
Die Kombination aus raudiotauglicher Musik, parolenartig verkürzten Gesängen und kämpferischen Texten machen Saults »Untitled (Rise)« zum wichtigsten und größten Album dieses Jahr.
Music Review | verfasst 21.08.2020
Sault
Untitled (Black Is)
Musik hat die Kraft zur Veränderung. Man hätte es fast vergessen können. Doch dann kamen Sault und mit ihnen »Untitled (Black Is)«, das Album der Stunde.
Neueste Artikel
Music News | verfasst 20.01.2022
Chisato Yamada
Reissued: »Suite Nihonkai«
Das italienische Reissuelabel Cinedelic legt erstmals »Suite Nihonkai« des japanischen Langhalslauten-Zupfers Chisato Yamada neu auf. Exklusiv bei HHV Records in einer limitierten Farbedition.
Music News | verfasst 04.01.2022
WaJazz
Spannende Compilation mit Jazz aus Japan
Yusuke Ogawa ist einer der Experten für japanischen Jazz. Im April erscheint die von ohm kuratierte Compilation »WaJazz Japanese Jazz Spectacle Vol.1«. Eine limitierte Edition wird es exlusiv bei HHV Records geben.
Music Review | verfasst 21.01.2022
Dali Muru & the Polyphonic Swarm
Dali Muru & the Polyphonic Swarm
Das bei STROOM 〰 erschienene, selbstbetitelte Album von Dali Muru & the Polyphonic Swarm ist ein ziemliches Ausrufezeichen.
Music Liste | verfasst 01.12.2021
Jahresrückblick 2021
Top 20 12inches
12inches werden meistens, aber nicht immer für den Club hergestellt. Ein Blick auf die 20 besten Schallplatten dieser Art im Jahr 2021 zeigt, dass nicht nur Dance Music neu gedacht wurde – sondern auch ruhige Kontrapunkte gesetzt wurden.
Music Review | verfasst 21.01.2022
Freestyle Fellowship
Innercity Griots
Freestyle Fellowships »Innercity Griots« ist das Erscheinungsjahr 1993 anzuhören, beeindruckend klingen die Raps und Beats aber immer noch.