Music News | verfasst 31.10.2014
Ausklang | New Music Friday
Neue Musik von Damiano Von Erckert, Jacques Greene u.a.
Text Pippo Kuhzart

Future - Hardly »Hardly« by Future
taken from his new EP »Monster«, which can be downloaded here
Future hat schon bessere Tage gesehen. Und wie bei vielen Musikern führt das dazu, dass einige der neuen Songs mit einer neuen Stimmung zu begeistern wissen. Auf »Hardly« spült Future das »Molly« mit Champagner runter, legt später Sizzurp nach und hofft, dass dadurch der verdammte Schmerz weggeht. Ach, und dann gibt Future noch drei Riesen für irgendwas von Rick Owens aus, und behauptet, er gebe sein bestes, um zu vergessen. Wer so sein Schmerz bewältigt, der wird kaum ein Selbsthilfebuch veröffentlichen und deswegen kann man dem Future gar nicht böse sein, ob solch pubertärem Verhalten. Vor allem, wenn das ganze dann noch so klingt wie »Cry Me A River 2.0«.

Jacques Greene - After Life After Party »1 4 Me« by Jacques Greene
taken from his new EP » After Life After Party«, out soon on LuckyMe
Man weiß bei Songs von Jacques Greene meist nicht so genau, ob man ihnen zur guten Laune gratulieren, oder die Schulter anbieten soll. Sie taumeln irgendwo zwischen den Gefühlswelten hin un her, super turned up zu sein, oder auf der anderen Seite 3k für Rick Owens auszugeben, um eine breitschultrige Ex zu vergessen. Nichts gegen breitschultrige Ex-Freundinnen! Aber wer sagt mir jetzt, ob ich zur Bassline die Sau rauslassen, oder zu den Vocal-Samples kleinen Ferkeln das Fläschchen geben soll?

Toby Gale - The Good Of The Night EP »From Now On In« by Toby Gale
taken from his new EP »The Good Of The Night«, due out November 10th on Activia Benz
Ein Ratschlag von Slugabed: Stell’ Dir Zelda-Helden Link vor, wie er auf einem Chocobo reitet, dann weißt Du, wie Toby Gale klingt. Das ist schön, das passt sehr gut; ich stelle mir gerne kleine Menschen auf gelben Vögeln vor. Und »From Now On In« hilft mir dabei, von ganzen Heerscharen kleinwüchsiger Außerirdischer zu fantasieren, die auf den Rücken der witzigsten Vögeln unseres Planeten Purzelbäume schlagen. N64-Münzeneinsammel-Sounds sind ebenso Teil dieses Songs, wie lebendige Bass-Zupfer, Bläser und hach, was soll man sagen, das ist Chillout-Musik für raktenhighe Videospielhelden. Was für ein Song!

Plain White Record Sleeve »Only« by Nicki Minaj feat. Drake & Lil Wayne
Also hat sie nicht, aber wenn sie würde, dann würden Drake bzw. Lil Wayne in Gegenden essen gehen, die mit Gefilde irreführend beschrieben wären. Nicki Minaj beantwortet auf »Only« die Frage, ob sie Sex mit einem ihrer Kollegen hatte, macht immer noch Mädchen zu ihren Söhnen und lässt sich am Ende blasen, als stünde sie neben Lance Stephenson. In der Folge gehen Drake und Lil Wayne in ihren Strophen ran an den Speck, als dürfen sie doch ran an den Speck. Dazwischen passiert noch so eine Art Refrain, den man am besten einfach ignoriert.

Plain White Record Sleeve »Sparkling River« by Wax Stag
Ich will mir aber zum Ende des Ausklangs nicht Drake und Lil Wayne vorstellen, wie sie gemeinsam in der Dunkelheit rumknabbern. Lieber wieder Zwerge, bunte Vögel und sowas. Am nächsten dahin bringt mich noch »Sparkling River«, ein kerngesunder House-Song mit einer einfach gestrickten Synth-Line, die ich als Ohrwurm warm in Empfang nehme. Ich habe grundsätzlich kein Problem mit Ohrwürmern. Empfinde sie, egal ob von DJ Bobo oder aus Bud Spencer-Filmen stammend, als sehr meditativ – aber das nur so nebenbei.

Damiano Von Erckert - Micky M. And The Marloboro Man »Diamonds And Girls« by Damiano Von Erckert
taken from his new EP with Peven Everett »Micky M. And The Marlboro Man«, out November 17th on AVA Records
find it at hhv.de on LP
Bleiben wir stattdessen lieber bei House-Musik und Fantasiefiguren. Damiano Von Erckert, einer von Kölns Feinsten, veröffentlicht Mitte November eine neue EP, gemeinsam mit der Chi-Town-Größe Peven Everett, die auf den schönen Namen »Micky M. And The Marlboro Man« hört. Schön und hören, das sind auch Wörter, die in einem Satz vorkommen müssen, wenn man »Diamonds And Girls« beschreibt. Behalte ich direkt als Ohrwurm, hege und pflege ihn, gehe mit ihm Ferkel füttern und verbrüdere mich mit ihm gegen Jacques Greene, den wir gemeinsam kindisch angehen und ihm sagen: ey, guck’ mal, so geht eindeutig gute Laune.

Ähnliche Artikel
Music Kolumne | verfasst 05.02.2014
Zwölf Zehner
Januar 2014
Willkommen im Februar. Doch vorher lassen unsere Kolumnisten vom Dienst den Monat Januar musikalisch Revue passieren und destillieren in ihrer Kolumne Zwölf Zehner die wichtigsten zehn Tracks des Monats.
Music Liste | verfasst 10.12.2015
Jahresrückblick 2015
Die 50 Alben des Jahres
Wir haben ein-, um- und aussortiert. Am Ende stehen die für uns besten/wichtigsten Alben des Jahres. Bei unsere Auswahl haben wir gemerkt: Sie sagen auch etwas darüber aus, wie das Jahr 2015 für uns war.
Music Kolumne | verfasst 07.12.2016
Jahresrückblick 2016
Hat das Album ausgedient?
Groß angekündigt, gar nicht angekündigt: viele Alben sorgten dieses Jahr für besonders Aufsehen. Was hieß eigentlich im Jahr 2016 noch Album? Wir werfen ein Blick auf den Krieg der Formate und müssen dabei auch über eins reden: Geld.
Music Review | verfasst 18.03.2014
Damiano von Erckert
Giant Pandas And Other Nice Things In Life
Damiano von Erckerts »Giant Pandas And Other Nice Things In Life« liefert vier veritable House-Stomper erster Güter.
Music Review | verfasst 21.11.2014
Damiano von Erckert
Mickey M. and the Marlboro Man
Auf seiner neuen EP »Mickey M. and the Marlboro Man« bringt Damiano von Erckert den Säulenheiligen Peven Everett in seine Gesangskabine.
Music News
Akira Ishikawa
Reissued: »Tsugaru Jongara Bushi«
Traditionalisten war »Tsugaru Jongara Bushi« aus dem Jahr 1973 ein Sakrileg, hat Akira Ishikawa doch die geliebte Langhalslaute mit Jazz fusioniert. Jetzt wurde das Album bei Cinedelic wiederveröffentlicht.
Music News
Chisato Yamada
Reissued: »Suite Nihonkai«
Das italienische Reissuelabel Cinedelic legt erstmals »Suite Nihonkai« des japanischen Langhalslauten-Zupfers Chisato Yamada neu auf. Exklusiv bei HHV Records in einer limitierten Farbedition.
Music News
Wet Leg
Debütalbum angekündigt
Ein erster Hinhörer des jungen Jahres: Wet Leg, das Indierock spielende Duo von der Isle of Wight, kündigt für den 8.4.2022 ihr Debütalbum auf Domino an. Zwei Singles sind in diesen Tagen außerdem erschienen.
Music News
WaJazz
Spannende Compilation mit Jazz aus Japan
Yusuke Ogawa ist einer der Experten für japanischen Jazz. Im April erscheint die von ohm kuratierte Compilation »WaJazz Japanese Jazz Spectacle Vol.1«. Eine limitierte Edition wird es exlusiv bei HHV Records geben.
Music News
Coil
Reissued: »Musick To Play In The Dark²«
In diesen Tagen hat das Label Dais »Musick To Play In The Dark²«, den zweiten Teil der lunaren Erkundungen der Briten von Coil aus dem Ende der 1990er Jahre, als Reissue angekündigt.
Music News
The Moldy Peaches
Frühe Aufnahmen: »Origin Story: 1994-1999«
Anfang der 2000er Jahre verfiel die Indie-Welt der absurden Genialität der Moldy Peaches, dem gemeinsamen Projekt von Kimya Dawson und Adam Green. Im Februar erscheinen ganz frühe Aufnahmen erstmal auf Schallplatte.
Music News
Wandl
»Womb« jetzt auf Vinyl
In einer Kooperation zwischen Affine und HHV Records erscheint nun eine auf 300 Stück limitierte Vinyl-Auflage von »Womb«, dem zweiten Album des Wiener Beatmakers Wandl aus dem Jahr 2020.
Music News
Piero Umiliani
Kein Soundtrack: »Atmospheres«
1975 experimentierte Piero Umiliani mit Elementen aus der elektronischen Musik und Jazz und veröffentlichte mit »Atmospheres« ein Album. Das wurde jetzt bei Musica Per Immaigin wiederveröffentlicht.
Music News
Aesop Rock x Blockhead
Reissue: »Garbology«
Aesop Rock und Blockhead haben sich für »Garbology« zusammengetan. Das Album erscheint bereits im November auf Rhymesayers. Bei HHV Records gibt’s das Vinyl inklusiver einer Slipmat.
Music News
Clio
Exclusive Edition: »Faces«
Mit Clios »Faces« wurde 1985 ein absoluter Klas Mit ClioMit Clios »Faces« wurde 1985 ein absoluter Klas Mit Clios »Faces« wurde 1985 ein absoluter Klas Mit Clios »Faces« wurde 1985 ei
Music News
Mariá Portugal
Exclusive Edition: »Erosão«
Die brasilianische Sängern und Schlagzeugerin Mariá Portugal veröffentlicht auf Fun In The Church ihr neues, unbedingt hörenswertes Album »Erosão«. HHV Records hat eine spezielle Farbedition.
Music News
Girlwoman
Das Große Ganze
Jetzt geht’s um »Das Große Ganze«. Die Songwriterin Girlwoman aus Bielefeld veröffentlicht ihr Debüt auf Staatsakt. Exklusiv bei HHV Records gibt’s eine limitierte Red Vinyl Edition.
Music News
Windows彡96
Exclusive Edition: »Magic Peaks«
Mit Heimwehflimmern: Der aus Sao Paulo stammende Musiker Windows彡96 veröffentlicht am 12.11.2021 sein neues Album »Magic Peaks« auf 100% Electronica. Bei HHV Records gibt’s eine limitierte Farbedition.
Music News
Dexter
Jetzt auf Vinyl: »Pandemie und Freunde«
Tracks gegen den Stress: Bei unserem HHV LABEL erscheint die EP »Pandemie & Freunde« des Stuttgarter Beat-Produzenten Dexter nun in einer limitierten Auflage von 500 Stück auf Vinyl.
Music News
Ross From Friends
Green Vinyl Edition: »Tread«
Am 5.11.2021 wird das neue Album »Tread« von Ross From Friends bei Brainfeeder veröffentlicht. Exklusiv bei HHV Records wird es eine limitierte Green Vinyl Edition geben.
Music News
Das Lunsentrio
Exclusive: »69 Arten Den Pubrock Zu Spielen«
Auf Tapete Records erscheint am 22.10.2021 das neue Album »69 Arten Den Pubrock Zu Spielen« vom Lunsentrio. Exklusiv bei HHV Records wird’s die Platte in einer Green Vinyl Edition geben.
Music News
Ulrich Schnauss & Mark Peters
Exclusive Edition: »Destiny Waiving«
»Destiny Waiving«, die dritte Zusammenarbeit von Ulrich Schnauss und Mark Peters, ist bei Bureau B für den 24.9. als Veröffentlichung anberaumt. Exklusiv bei HHV Records wird’s die Platte in einer limitierten Coloured Vinyl Edition geben.
Music News
Niklas Wandt
Exclusive Edition: »Solar Müsli«
Nach diversen Kooperationen und Band-Projekten veröffentlicht der Kölner Niklas Wandt mit »Solar Müsli« am 17.9.2021 sein erstes Soloalbum. Exklusiv bei HHV Records wird es eine Curacao Vinyl Edition geben.
Music News
Cid Rim
Neues Album: »Songs Of Vienna«
Cid Rim kündigt für den 15.10.2021 sein zweites Album »Songs Of Vienna« auf LuckyMe an. Dort setzt er sich intensiv mit seiner Heimatstadt auseinander und wird auch erstmals selbst als Sänger zu hören sein.
Music News
Isolation Berlin
Exclusive Edition: mehr als »Geheimnis«
»Geheimnis«, das neue Album von Isolation Berlin, erscheint am 8.10.2021 bei Staatsakt. Exklusiv bei HHV Records wird es eine exklusive Vinyledition geben: in Farbe und mit »Live In Ho Chi Minh City« als Extra-LP.
Music News
Holy Hive
Zweites Album als Exclusive Edition
Das zweite Album von Holy Hive aus New York City wird am 27.9.2021 bei Big Crown veröffentlicht. Mary Lattimore, Fleet Foxes’ Robin Pechnold, sowie Musiker von Antibalas und El Michels Affair halfen. Exclusive Edition bei HHV Records.
Music News
Damu The Fudgemunk
Exclusive: »Conversation Peace«
Für »Conversation Peace« durfte sich Damu The Fudgemunk in der KPM Music Library bedienen. Mit Blu, Raw Poetic, Nitty Scott und Insight bekommt er tatkräftige Unterstützung am Mikrofon. Bei HHV Records gibt’s eine exklusive Vinyl Edition.
Music News
Big Red Machine
Exclusive Edition: »How Long Do You Think It´s Gonna Last?«
»How Long Do You Think It´s Gonna Last?«, das zweite Album von Big Red Machine, wird am 2.9. bei Jagjaguar erscheinen und mit erlesenen Gästen brillieren. Exklusiv bei HHV Records gibt’s das Album in einer limitierten Edition.
Music News
The Bug
Neues Album: »Fire«
Kevin Martin hat für den 27.8.2021 bei Ninja Tune mit »Fire« ein hoch-intensives neues Album angekündigt. Exklusiv bei HHV Records wird es »Fire« in einer exklusiven transparent rot-gelben Version geben.
Music News
Jordan Rakei
Exclusive Edition: »What We Call Life«
Der neuseeländische Soulsänger Jordan Rakei hat für den 17.9.2021 sein neues Album »What We Call Life« auf Ninja Tune angekündigt. Exklusiv für HHV Records signiert er seine Transculent Green Vinyl Edition.
Music News
Vaovao
Exclusive Edition des Solodebüts
Das Solodebüt von Hanitra Wagner, bekannt von Bands wie Ωracles und Die Heiterkeit, wird am 3.9.2021 bei Staatsakt veröffentlicht. Exklusiv bei HHV Records wird es eine auf limitierte White Vinyl Edition der Schallplatte geben.
Music News
40 Winks
Neues Album: »Field Recordings«
Völlig unabsichtlich: Mit »Field Recordings« erscheint am 3.9. nach zehn Jahren ein neues Album des belgischen Beatmaker-Duos 40 Winks bei Project: Mooncircle.
Music News
School Of Zuversicht
Neues Album: »An Allem Ist Zu Zweifeln«
»An Allem Ist Zu Zweifeln«, außer an pinkfarbenem Vinyl. Das gibt es von dem neuen Album der Hamburger Band School Of Zuversicht exklusiv bei HHV Records. Limitiert auf 100 Stück.
Music News
Raheem Devaughn & Apollo Brown
Exclusive Edition: »Lovesick«
Auf »Lovesick« kollaborieren der Soulsänger Raheem Devaughn und der Beatmaker Apollo Brown erstmals. Exklusiv wird es eine limitierte Vinyl-Edition bei HHV Records davon geben.
Music News
Knarf Rellöm Trinity
Erstmals auf Vinyl: »Move Your Ass And Your Mind Will Follow«
Fünfzehn Jahre nachdem »Move Your Ass And Your Mind Will Follow« nur als CD erschien, gibt’s ab dem 13.8.2021 auch eine Vinyl-Edition. Eine auf 100 Stück limitierte Auflage in neongelbem Vinyl ist exklusiv bei HHV Records erhältlich.
Music News
The Free Design
Exclusive Edition: »Heaven/Earth«
»Heaven/Earth«, das dritte Album der amerikanischen Folkband The Free Design wird neu aufgelegt. Exklusiv bei HHV Records wird es eine Green Vinyl Edition der ursprünglich 1969 erschienenen Schallplatte geben.
Music News
Jaubi
Exclusive Edition: »Nafs At Peace«
»Nafs At Peace«, das starke Debüt des pakistanischen Jazzquartetts Jaubi ist soeben bei Astigmatic erschienen. Exklusiv bei HHV Records wird es die Schallplatte auch auf Vinyl geben.
Music News
Betty Lou Landreth
Exclusive Edition: »Betty Lou«
Das 1979 veröffentlichte Album »Betty Lou« sollte das einzige für Betty Lou Landreth bleiben. Nun wurde es wiederveröffentlicht. Bei HHV Records in einer exklusiven Coloured Edition erhältlich.
Music News
Evidence
Exclusive Edition: »Unlearning Vol.1«
Am 25.6. erscheint das neue Soloalbum von Dilated Peoples’ Evidence bei Rhymesayers. Exklusiv bei HHV Records wird es »Unlearning Vol.1« in einer limitierten Orange Vinyl Edition geben.
Music News
Lee Moses
Exclusive Edition: »Time And Places«
»Time And Places«, erstmals 1971 veröffentlichtes, vielbeachtetes Album von Lee Moses, wird am 11.6.2021 in einer limitierten, nur bei HHV Records erhältlichen Red Vinyl Edition wiederveröffentlicht.
Music News
Lee Perry & Subatomic Sound System
Exclusive Edition: »Super Ape Returns To Conquer«
Soeben ist »Super Ape Returns To Conquer« von Lee Perry & Subatomic Sound System neu, iner einer Purple Vinyl Edition aufgelegt worden. Und diese ist exklusiv nur bei HHV Records erhältlich.
Music News
Bacao Rhythm & Steel Band
Exclusive Edition: »Expansions«
Mit »Expansions« erscheint jetzt bereits das dritte Album der Hamburger Bacao Rhythm & Steel Band mit ganz speziellen groovigen Coverversionen von Grace Jones, Ike Turner, Jay-Z und Minnie Riperton.
Music News
Ohbliv
Exclusive Edtion: »Rugged Tranquillity Vol.1&2«
»Rugged Tranquillity Vol.1&2« lässt das Debüt und 16 neue Tracks des amerikanischen Beat-Producers Ohbliv hochleben. Exklusiv bei HHV Records wird’s das Release in einer limitierten Farbedition geben.
Music News
Henryk Debich
Exclusive Edition: »Monika / Zabawa«
»Monika / Zabawa«, des unbedingt zu entdeckenden polnischen Komponisten Henryk Debich, erscheint am 23.7. in einer zweiten, limitierten, exklusiv bei HHV Records erhältlichen Edition.
Music News
Mieke Miami
Exclusive Edition: »Montecarlo Magic«
Die in Berlin lebendes Musikerin veröffentlicht im Juli ihr zweites Album »Montecarlo Magic« auf Fun In The Church. Exklusiv bei HHV Records gibt es eine auf 150 Stück limitierte Sonderedition.
Music News
Fehlfarben
Exclusive Edition: »Supergen/Kontakt«
Die Düsseldorfer Legenden von Fehlfarben melden sich zurück. Ihre Single »Supergen/Kontakt« erscheint am 28.5. bei Staatsakt. Exklusiv bei HHV Records in einer Pink Vinyl Edition erhältlich