Music | verfasst 02.06.2007
Yesterdays Universe
Yesterdays Universe
Madlibs Universum potenziert sich abermals und wir haben die Ehre, ein Teil davon zu sein. Wenn auch nur als Zuhörer.
Music | verfasst 02.06.2007
Devin The Dude
Waitin to Inhale
Auf »Waiting To Inhale« zeichnet The Dude auf elegant durchdachte Weise ein satirisches Bild über das, worüber diese Rapper eben reden.
Music | verfasst 01.06.2007
Zeph & Azeem
Rise Up
Auf Zephs abwechslungsreichen Instrumentals macht Azeems Zunge Yoga: das Debüt des Duos aus San Francisco macht Spaß.
Music | verfasst 01.06.2007
Sotu The Traveller
Daydreams EP
Die 6 Tracks starke EP dürfte es nicht besonders schwer haben, genügend Airplay auf der privaten Anlage zu erhalten.
Music | verfasst 01.06.2007
The Dedicated Beatheads
Sound Convention Vol. 1
Mixtapes, die tatsächlich gemixt wurden und ohne wütendes DJ-Gebrüll auskommen?!? Ja es gibt sie noch.
Music | verfasst 01.06.2007
V.A.
Kitsune Maison Compilation IV
Die Köpfe hinter Kitsune wissen ganz genau, was zu tun ist, wenn man gerade der heiße Scheiss ist: Platten raushauen im Wochentakt.
Music | verfasst 01.06.2007
Hell Razah
Renaissance Child
Hell Razahs Debüt »Renaissance Child« wurde vom Rapper selbst als Klassiker betitelt. Große Worte? Eins ist klar: Hell Razah ist fähig.
Music | verfasst 01.06.2007
Anthony B
Higher Meditation
Yakkayouw! Anthony B fährt auf »Higher Meditation« eine unverändert spirtuelle Schiene. Emperor Selassie I. kommt auch nicht zu kurz.
Music | verfasst 01.06.2007
Lifesavas
Gutterfly-The Original Soundtrack
Der zweite langspieler von Lifesavas ist sozialkritisch und liefert den Soundtrack für die Superfly-Ära.
Music | verfasst 01.06.2007
Sa-Ra Creative Partners
The Hollywood Recordings
Businessveteranen Sa-Ra bleiben mit The Hollywood Recordings« hinter den Erwartungen zurück.
Music | verfasst 01.06.2007
Warheit
Betonklassik
Azads Crew Wahrheit liefert mit »Betonklassik« ein Straßenalbum ab, das mit ein paar Schönheitsfehlern auskommt.
Music | verfasst 27.05.2007
Marco Polo
Port Authority
Der Kanadier Marco Polo schafft es einen veritablen Ami-All-Star-Cast auf seinem Album zu versammeln.
Music | verfasst 25.05.2007
Sa-Ra Creative Partners
The Hollywood Recordings
Das ist die erste Sa-Ra-Review, die ohne die Attribute »unique«, »innovativ« und »next-level« auskommt.
Music | verfasst 23.05.2007
Kidkanevil
Problems & Solutions
Der Beatbastler von Stateless will mit seinem ersten Soloalbum hoch hinaus. So werden als Referenzen für die hier vorliegende Platte…
Music | verfasst 15.05.2007
Justice
†  - The Album
Justice reißen mit †  für Ed Banger die Wände ein wie zuletzt vielleicht Fat Of The Land oder Homework.
Music | verfasst 10.05.2007
Sage Francis
Human The Death Dance
Sage Francis zeigt sich abwechlungsreich bis widerspenstig. Von Stand Up Comedy oder Slam Poetry, über E-Gitarren bis hin zu HipHop-Standards.
Music | verfasst 08.05.2007
Lifesavas
Gutterfly
Ein weiterer Beitrag zum Thema »Blaxploitation als Samplequelle«: Livesavas veröffentlichen ein richtig gutes Album.
Music | verfasst 03.05.2007
John Robinson
The Leak Edition Vol.2
Mit Post-Native Tongue’scher Gutmenschelei tue ich mich manchmal etwas schwer. John Robinson lassen wir das aber durchgehen.
Music | verfasst 01.05.2007
Roll Deep
Rules & Regulations
Grime ist ja beinahe schon ein alter Hut. Doch noch nicht tot! Der Beweis: Roll Deep’s neues Album
Music | verfasst 15.04.2007
Various
OM HipHop Volume 1
Das in San Francisco ansässige Label OM Records setzt mit ihrer neuen Compilation die Ansprüche hoch
Meist besucht in Reviews
Music Review | verfasst 14.10.2020
Nas
King's Disease
»King’s Disease« ist keine von #BLM inspirierte Gospelchor-Klischee-Sause auf die Black Culture, sondern das beste Nas-Album seit Jahren.
Music Review | verfasst 31.08.2020
Vladimir Dubyshkin
Pornographic Novel
Musik, die etwas heraufbeschwört, was gerade nicht ist: zum Rave von Vladimir Dubyshkin auf »Pornographic Novel«.
Music Review | verfasst 31.08.2020
Jonathan Fitoussi
Plein Soleil
»«Mit »Plein Soleil« erweist sich Jonathan Fitoussi als würdiger Erbe von Pionieren wie Alan Parsons, Vangelis oder auch Jean-Michel Jarre.
Music Review | verfasst 01.09.2020
Various Artists
Borta På Vinden (Swedish Rock Funk & Youth Center Disco 1976-1982)
»Borta På Vinden«Mika Snickars und Kool DJ Dust veröffentlichen die Compilation »Borta På Vinden« mit schwedischer Disco-Musik.
Music Review | verfasst 01.09.2020
Linda »Babe« Majika
Don't Treat Me So Bad
»Don’t Treat Me So Bad«, das erstmals 1988 veröffentlicht Debütalbum von Linda »Babe« Majika, wurde jetzt bei Be With wiederveröffentlicht.