Cut Chemist – Neues Album: »Die Cut«

21.11.17
Ex-J5-DJ Cut Chemist bringt zwölf Jahre nach seiner Solo-Producer-LP »The Audience Is Listening« sein Nachfolgewerk heraus: »Die Cut«. Die Platte sprengt lässig die Soundästhetik klassischer Hip Hop Tracks.

Wie sagte einst Textor von Kinderzimmer Productions? »Man soll nicht mit DJs, sondern nur über sie reden«. Also: Cut Chemist, ehemals DJ der legendären kalifornischen Rap Crew Jurassic 5 sowie Mitglied der Latin Funk Band Ozomatli, legt sein zweites Soloalbum als Producer vor. Es heißt »Die Cut« und erscheint am 2.3.2018 bei A Staple Sound. Das sind stolze zwölf Jahre nach der Veröffentlichung seines Debüts »The Audience Is Listening«.

Anno 1998 bewies er gemeinsam mit DJ Shortcut, wo der Turntablism-Hammer hängt. Er tourte mit DJ Shadow, Kid Koala, wurde im Konsolenspiel »Tony Hawk´s Underground 2« gefeatured und war in den Filmen »Up In The Air« und »Juno« zu sehen. Im ersten als er selbst, im zweiten als Chemielehrer. Auf seinem Album, das die Grenzen der Soundästhetik klassischer Hip Hop-Tracks gut und gerne sprengt, vereint er u.a. mit Myka9, Biz Markie, Chali 2Na, Hymnal, Dean, Mr. Lif, Deantoni Parks, Laura Darlington ein starkes Line Up außergewöhnlicher Gastmusiker.

Tracklist

  • 01 Metalstorm (feat. Edan & Mr.lif)
  • 02 Die Cut Intro (Interlude 1)
  • 03 Die Cut (Theme) [feat. Deantoni Parks]
  • 04 Home Away from Home (feat. Laura Darlington)
  • 05 Rhythm Method (feat. Myka 9)
  • 06 Moonlightin’ with Biz (feat. Biz Markie)
  • 07 Work My Mind (feat. Chali 2na & Hymnal)
  • 08 Prelude for a Madman (feat. Dntel)
  • 09 Madman
  • 10 Energy (Interlude 2)
  • 11 You Want It, I Got It (feat. Hymnal)
  • 12 I Gotta Weapon
  • 13 Plains
  • 14 Plane Jane (feat. Hymnal & the Precious Hectic)
  • 15 The Lift Part 2 (The Dream Sequence)
  • 16 Home (feat. Laura Darlington)
  • 17 Die Cut (Wrap) [feat. Myka 9 & Deantoni Parks]

Zweites Soloalbum nach zwölf Jahren.
»Die Cut« von Cut Chemist erscheint am 2.3.18 auf A Staple Sound.